Home / Forum / Sex & Verhütung / Fustriert wegen Penis

Fustriert wegen Penis

2. Juli 2009 um 12:04

Hallo Leute,

ich muss mal meinen Kummer loswerden. Ich bin im Moment sexuell total frustriert! Mein Problem ist mein bestes Teil das mit 27 cm einwenig zu groß geraten ist und er ist im erigiertem Zustand auch sehr hart. Manche sind sicher der Auffassung, dass ein großer kleiner Freund eine glückliche Gabe der Natur ist. Ich habe aber mit dem Ding bis jetzt nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ich bin 26 Jahre und habe so meine liebe Not beim Sex. Die Frauen sind meiner Manneskraft gegenüber ziemlich skeptisch eingestellt und haben doch vor der Dimension meines Penises sehr großen Respekt. Ich habe bis jetzt mit ca. 2 duzend Frauen verkehr gehabt und bin noch nie richtig glücklich beim Sex gewesen. Vor allem vor dem Orgasmus, wenn der Sex ein bisschen heftiger wird, haben die Frauen schmerzen beim Verkehr, was dazu führt, dass sie mich im Handeln einbremsen. Dann muss ich immer einen oder zwei Gänge runterschalten und der eigentliche Spaß beim Sex ist für mich vorbei. Zweimal ist es mir passiert (da war ich und meine Partnerinnen noch sehr Jung), dass die Mädels wegen meines großen Penises gar keinen Sex wollten. Viele Frauen wollten auch keinen aktiven Sex von mir, sondern sind dann selber in die aktive Rolle gegangen. Was eigentlich nicht schlecht ist, aber auf Dauer für mich unbefriedigend ist. Das einzige, was bis jetzt an meinem Ding positive was, sind die eindrucksvollen Blicke beim duschen im Schwimmbad oder in der Sauna, da mein Penis im erschlafen Zustand (21 cm) schon die meisten anderen Dinger im erigiertem Zustand übertrifft. Ich würde gerne 10 cm abgeben und dafür mal richtig Rammeln. Jetzt kommt aber die eigentliche Misere. Ich bin seit 5 Monaten mit meiner neuen Freundin zusammen und alles hat super angefangen wir hatten zwei Wochen nachdem wir uns kennengelernt hatten den ersten Sex und ihr gefiel auch mein Penis und hatte auch keine Schmerzen (was ich total super fand). Wir haben es dann 1 Woche lang wild getrieben, bis Sie dann auf einmal nach dem Sex starke Blutung hatte. Wir sind dann am nächsten Tag zum Frauenarzt gegangen und der hat eine Dehnung mit Einriss am Muttermund festgestellt. Erstmal 6 8 Wochen kein Vaginalsex! Wir haben uns dann auch zwei Wochen daran gehalten. Aber irgendwann ist halt bei uns beiden der Drang nach Sex stärker gewesen als die Obacht. Wir hatten danach zweimal (sehr vorsichtigen) Sex. Zwei Tage später hatte Sie dann wieder leichte Blutung. Was Sie erstmal ignorierte, bis dann irgendwann auch schmerzen hinzukamen. Die Diagnose beim Frauenarzt: Infektion am Muttermund und die Behandlung mit Antibiotika. Durch die Behandlung mit Antibiotika hat sie danach eine Darminfektion bekommen, die sehr lange andauerte. Eigentlich fühle ich mich jetzt so richtig schlecht.

Ich würde gerne von den Frauen und Männern Ihre Erfahrungen mit einem großen Penis beim Sex hören. Und wollte mal wissen ob bei allen Frauen dies schmerzen bereitet. Ich bin total frustriert.

2. Juli 2009 um 12:33

27cm...
also das ist echt enorm...
pornogirls sagen des öfteren, dass sie so große schwänze
lieber in den arsch nehmen, da es, wenn genug übung vorhanden
nicht weh tut wie beim vaginalen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 12:38

Gut das ist eine komplizierte lösung des problems
... ich würd eher vorschlagen, dass du erstmal deine freundin wieder fit werden lässt...
.. danach einfach nur bis zur hälfte rein, ich weiß das ist vielleicht nicht ganz so intim und nah aber du willst sie doch net verletzen oder... ich würd auch die löffelchenstellung empfehlen, bei deinem großen soll sich deine freundin ruhig ein bissl gerade auf die seite legen nicht so mit popo nach hinten wie üblich, dann is der weg länger und du kannst ihr trotzdem ganz nah sein

Anni

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 13:07

Bei dem erregend kann ich Dich schnell entzaubern.
Ich hatte mal beim Praktikum eine Beziehung mit einer Praktikantin (Ich 24 Sie 19). Sie war wohl sehr erregt und auch Interessiert was für ein Bewohner in meiner Jeans sone Beule raustreibt. Ihre Blicke sind auch unübersehbar genau auf dieser Stelle klebengeblieben. Wir waren 4 Wochen beim Praktikum zusammen und es hat sexuell extrem geknistert. Wie ich dann erfuhr, hatte Sie bis dato wohl nur das krasse Gegenteil an Dingern gehabt und war auch immer in der gemischten Sauna ganz erregt bei großen Dingern. Es kam wie es kommen musste wir hatten Sex! Es war dann doch eine sehr eindringliche Erfahrung für sie gewesen, gefolgt von der spontanen Entzauberung der Langschwänze. Danach war nur noch sie die aktive beim Sex. Ich durfte nichts mehr machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 13:27

Also was ist denn jetzt Sachgemäß???
Ich bin 26 und habe nur einmal für eine Woche meine sexuellen Fantasien ausgelebt. Gefolgt von einer einem Einriss und Infektion des Gebärmuttermundes. Übrigens hat der Sex meiner Freundin sehr gefallen!!! Nur die Folgen nicht. Ich verstehe die Diskussion über zu kurze Schwänze nicht! Die kann man(n) doch immer Sachgemäß einsetzen oder etwa nicht? Und was ist mit mir!? Was ist bei mir Sachgemäß!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 14:01

Kann sein das Panzer sone Art Falussymbol für Dich ist ,
wie für andere Zigarren, Gurken etc pp. Im Übrigen: ich rammel niemals einfach so darauf los (Aus o.G. Gründen)! Es sei denn, die Frau will es. Aber selbst das nichtrammeln ist für die Frauen schon schmerzhaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 15:24

Hab mal im Internet geschnüffelt.
So was gibt es bereits fertig! Auch mit Clitorisstimulator. Schein so als wenn es doch mehr Männer und Frauen betrifft! Komm mir bestimmt komisch vor. Werde ich aber mal Probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 15:45

Als zu kurze Arme sind Kein Problem
Aber hab mal mit nem 27 cm Lümmel ne Erektion in einer Bluejeans. Das ist ein Problem. Das habe ich täglich öffters!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen