Home / Forum / Sex & Verhütung / Fussfetisch

Fussfetisch

29. Januar 2017 um 19:10

Hi, eine Frage an die Damenwelt: Gibt es hier irgendwelche Frauen, die nachvollziehen können, warum es Männer gibt, die auf Frauenfüsse stehen?
Mich würde das nur mal interessieren, weil mich bislang jede Frau, der ich dieses Geheimnis eröffnet habe mich mit Verachtung gestraft oder bestenfalls Mitleid für mich übrig hatte.
Wenn man einer Frau jedoch sagt, dass man homosexuell ist, reagieren die meisten entzückt oder mindestens verständnisvoll. Aus Sicht eines Fussfetischisten kann ich nur sagen, dass es wirklich hart ist mit diesem Bedürfnis zu leben und dass man das zu spüren kommt, sobald man es thematisiert. Mich macht das sehr traurig. Bin neugierig auf Eure Antworten/ Kommentare

1. Februar 2017 um 15:25

kann ich so nicht bestätigen. bei mir haben das eigentlich alle mindestens toleriert, wenn nicht sogar gut gefunden

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 17:11

Ach Gottchen, mein Fetisch ist es nicht aber es gibt schlimmeres... schwerer zu realisierendes...mich turnt eigentlich das an was bei meinem Partner heftige Lust verursacht das darf auch schon mal etwas sein dass mich nicht so erregt aber es soll ja ihm gefallen und das wiederum gefällt mir.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 8:18
In Antwort auf herbstblume6

Ach Gottchen, mein Fetisch ist es nicht aber es gibt schlimmeres... schwerer zu realisierendes...mich turnt eigentlich das an was bei meinem Partner heftige Lust verursacht das darf auch schon mal etwas sein dass mich nicht so erregt aber es soll ja ihm gefallen und das wiederum gefällt mir.

Coole einstellung....geht mir bei Vorlieben der Frau eigentlich genau so. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 17:16

Bleib ganz locker, ich als "alter Hase" mit diesem Fetisch kann dir sagen, die richtige Frau für dich kommt noch.
Bisher hatte ich keine Probleme, die Damen dazu zu bewegen, sich auf mir zu bewegen
Sogar auf dem Gesicht war es bisher nach einer kurzen Eingewöhnung kein Problem mehr.
Insgesamt sind die Frauen natürlich erstmal skeptisch.
Ist ja auch normal, wie würdest Du reagieren, wenn deine neue z.B. Backpfeifen von dir möchte
Aber wenn man alles langsam angehen lässt, gibt es in der Regel kaum eine Frau, die sich nicht überzeugen lässt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 18:45
In Antwort auf spacy22

Bleib ganz locker, ich als "alter Hase" mit diesem Fetisch kann dir sagen, die richtige Frau für dich kommt noch.
Bisher hatte ich keine Probleme, die Damen dazu zu bewegen, sich auf mir zu bewegen
Sogar auf dem Gesicht war es bisher nach einer kurzen Eingewöhnung kein Problem mehr.
Insgesamt sind die Frauen natürlich erstmal skeptisch.
Ist ja auch normal, wie würdest Du reagieren, wenn deine neue z.B. Backpfeifen von dir möchte
Aber wenn man alles langsam angehen lässt, gibt es in der Regel kaum eine Frau, die sich nicht überzeugen lässt

Hallo spacy, "Alter Hase!

Vielen Dank für Deinen aufmunternden Worte.
Hört sich allerdings so an, als hättest Du grundsätzlich keine Schwierigkeiten Frauen kennen zu lernen. Also als ich Anfang 20 war, fand ich das noch wesentlich leichter. Keine Ahnung, bin jetzt Anfang 30 und finde es zunehmend schwerer überhaupt mit Frauen in Kontakt zu kommen. Deswegen habe ich gehofft, dass es vielleicht via Internet wahrscheinlicher sein könnte, eine Frau kennen zu lernen, die nicht gleich das Weite sucht, nur weil man auf Füße steht. Da habe ich mich aber gründlich geirrt Aber sowas von.
Magst Du mir verraten, wo Du die Frauen kennengelernt hast? Bzw. an welchem Zeitpunkt Du sie fragst? Ich meine, ist das dann quasi schon Deine feste Freundin, passiert das noch am Tag des kennen lernens?
Ich meine ich sehe das eher als ein Hobby. So als wenn ich mit jemanden zum Wandern oder Tennis spielen gehe. Mir geht´s ja gar nicht um GV. Mir würde es ja schon reichen einer Frau mal die Füße zu massieren. Ich habe allerdings den Eindruck, dass Frauen, das prinzipiell nicht von einer intimen Beziehung trennen möchten/können. Oder liege ich da falsch?
Ich fänds auf jeden Fall cool, wenn Du mir da irgendwie einen Tipp geben könntest.

Lg -Jonny
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 11:45

Also ich hab die Erfahrung gemacht dass ne fussmassage fast alle Frauen toll finden. Aber natürlich trennen Sie das nicht von einer intimen Beziehung. Wieso sollten sie sich auch von einem wildfremden mann die Füße massieren lassen. Mit Tennis spielen gehen kann man das glaub ich nicht ganz vergleichen
wenn man sich super versteht kann sowas natürlich noch am tag des kennenlernens passieren, je nach dem worauf das ganze hinausläuft. Ich glaube da gibt's keine pauschale Regelung, die Situation muss einfach stimmen. Und Frauen kennenlernen kann man doch eigentlich überall im Alltag,  in der bahn, beim einkaufen, auf der Arbeit,  in der Uni oder am leichtesten über apps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2017 um 10:52
In Antwort auf joncreep

Hi, eine Frage an die Damenwelt: Gibt es hier irgendwelche Frauen, die nachvollziehen können, warum es Männer gibt, die auf Frauenfüsse stehen?
Mich würde das nur mal interessieren, weil mich bislang jede Frau, der ich dieses Geheimnis eröffnet habe mich mit Verachtung gestraft oder bestenfalls Mitleid für mich übrig hatte.
Wenn man einer Frau jedoch sagt, dass man homosexuell ist, reagieren die meisten entzückt oder mindestens verständnisvoll. Aus Sicht eines Fussfetischisten kann ich nur sagen, dass es wirklich hart ist mit diesem Bedürfnis zu leben und dass man das zu spüren kommt, sobald man es thematisiert. Mich macht das sehr traurig. Bin neugierig auf Eure Antworten/ Kommentare

Ich bemerke auch oft wie andere Frauen und Mädchen ihren Ekel vor Füßen ausdrücken. Ich finde dass fußfetische angenehm sind, ich finde es sogar gut dass mein Freund einen hat. Ich finde jedes Mädchen sollte es mal ausprobieren mit ihrem Freund und sich dann eine Meinung bilden. Mehr Toleranz für Füße!  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 12:01
In Antwort auf lsc0110

Ich bemerke auch oft wie andere Frauen und Mädchen ihren Ekel vor Füßen ausdrücken. Ich finde dass fußfetische angenehm sind, ich finde es sogar gut dass mein Freund einen hat. Ich finde jedes Mädchen sollte es mal ausprobieren mit ihrem Freund und sich dann eine Meinung bilden. Mehr Toleranz für Füße!  

Haha da bin ich auch für

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen