Home / Forum / Sex & Verhütung / "freundschaftlicher Sex"...und nun ist die Freundschaft hin??

"freundschaftlicher Sex"...und nun ist die Freundschaft hin??

18. März 2012 um 20:42

Entschuldigung schon einmal, falls der Text etwas länger wird. Aber es ist etwas komplizierter und ich brauche einfach mal einen Rat von außen, da ich gerade sehr enttäuscht und verwirrt bin

Vor ca. zwei Jahren habe ich einen Kerl kennengelernt und wir waren uns von Anfang an sehr sympathisch. Wir haben viel zusammen unternommen (Kino, Kaffee trinken, ...), aber uns nur selten gesehen, da er oft auf Montage war. Unsere "Beziehung", die eigentlich gar keine war, dauerte ca. ein halbes Jahr. Sex hatten wir erst relativ spät, nach ungefähr 4 Monaten. Von seiner Seite war auch nicht mehr als Sex, ich jedoch hatte mir mehr erhofft und war schon etwas verliebt in ihn (was ich mir aber erst richtig nach Ende dieser Sexbeziehung eingestehen konnte). Von einen Tag auf den anderen brach damals der Kontakt ab (er hatte eine andere). Mit dieser war zwar nach einem Monat wieder Schluss, aber zwischen uns kam trotzdem kein Kontakt mehr zu Stande. Nun war also Funkstille...über 1 1/2 Jahre. Danach trafen wir uns ab und an zur Disko und über soziale Netzwerke kam dann wieder ein freundschaftlicher Kontakt zu Stande. Irgendwann verabredeten wir uns dann zum DVD gucken und hatten dabei auch Sex (es war das erste Wiedersehen). Es war schön und diesmal total anders. Also ohne Gefühle. Durch die Enttäuschung damals habe ich mich echt "entliebt", aber ihn als guten Freund wieder lieb gewonnen, da wir viele gemeinsame Interessen haben. Wie gesagt, die Liebe ist weg, aber ich fand den Sex total gut und hätte mir echt eine Art Sexbeziehung mit ihm vorstellen können. Nun ja, mittlerweile ist unser Treffen über zwei Wochen her und seitdem kommt von seiner Seite aus gar nichts. Ich habe ihn über Internet angeschrieben, aber er hat das nur kurz abgewürgt. Unser regelmäßiger Kontakt ist futsch und ich frage mich warum.
Ich hatte echt das Gefühl, dass er an einer Art Freundschaft interessiert ist und jetzt das. Hat er mir das etwa alles nur vorgespielt und war von Anfang an auf Sex aus? Ich kann es irgendwie nicht glauben und bin einfach verwirrt. Wieso machen Männer sowas?? Ich verstehe es nicht und hoffe, durch Außenstehende vielleicht Antworten zu bekommen. Vielleicht ist es jemanden schon einmal ähnlich ergangen.
Ich weiß nicht, was ich tun soll. Sollte ich ihn noch einmal anschreiben oder mir das ersparen und einfach so hinnehmen? Echt bitter...
Danke euch!
Sandra

18. März 2012 um 22:04

Hmmm, das ist jetzt aber nicht so leicht...
...da was zu antworten, was auch helfen könnte.

Hallo Sandra,
da klicker ich jetzt mal "Favoriten hinzufügen". Weil ich da gerne was zu sagen will. Aber das geht jetzt nicht so toll. Und ausserdem will ich das nochmal in Ruhe lesen, was du gesagt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 16:59

Sex in der Freundschaft geht nicht
Stell dir mal folgendes vor:

Du bist frisch zusammengekommen mit deinem Freund, ihr liebt Euch über alles. Irgendwann, nach paar Wochen evtl, kriegst du mit, dass er in seinem Freundeskreis eine andere Frau hat, mit dem er auch schon geschlafen hat.
Jetzt sag nicht, du wirst dann nicht eifersüchtig und würdest gerne den Kontakt unterbinden.

Desweiteren ist Sex nie rein Freundschaftlich. Ich bin erst 30 aber meines Wissens nach gibt es so etwas wie Sex in der Freundschaft nicht.
Es gibt sogar Mäuler, die behaupten, dass es eine Freundschaft zwischen Mann und Frau gar nicht geben und dazu tendiere ich auch.Bin da zwiegespalten.

Ich bin auch nur ein Mann. Mal angenommen ich hätte eine Freundin (also freundschaftlich) und ich würde mit der schwimmen gehen dann würde ich als Mann doch garantiert darauf abfahren, wie sie zB im Bikini aussieht. Das ist einfach von der Natur aus so, dass man als Mann sofort irgendwie scharf wird, sobald man eine Frau sieht, die man hübsch findet.
Deswegen kann Partnerschaft und Ehe auch ein richtiger Kleinkrieg mit sich selbst sein weil man halt treu sein muss.

Meld dich bloss nicht mehr bei ihm und lern daraus.

ps: sex in der freundschaft ist auch deswegen so schwer, weil spätestens dann einer von beiden mehr möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 17:01

Nachtrag
Ach ja ... mach dir als Frau besser ganz schnell klar: Männer sind halt Schwanzgesteuert. Das sag ich als Mann. Das sind natürliche Abläufe und Triebe wie in der Tierwelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 10:16

Und Frauen ....
.... Sind besser?

Da muss ich jetzt mal schreiben: ich war bisher immer treu in Beziehungen. Ich bin der gefoppte weil ich früher schon 3 mal betrogen wurde. Das letzte mal inflagranti. Lassen wir jetzt mal außen vor, dass ich mir passiv immer die falschen Frauen ausgesucht habe - was soll ich sagen?
Dass Frauen besser sind? Ganz bestimmt nicht. Frauen sind genau so triebgesteuert wie Männer und einmal richtig in Fahrt und halt geil ... Rest ist Geschichte.
Merkst du was? Wird über Frauen gesagt, die wären muschigesteuert? Nein. Weil wir Männer ja praktisch davon profitieren und auch unseren Spaß daran hatten. Wohin führt uns das?
Ich sag's dir: dass eine Frau genau so lernen muss ihre Triebe in Zaum zu halten und ihre 'Dose', um mal ein weiteres Klischee zu bedienen, im Höschen zu lassen.

Ob das gut ist, ist die andere frage weil man ja eigtl seine Triebe ausleben sollte aber die Gesellschaft will das nicht - was bei zb einem der auf Kinder steht, ja auch richtig ist.

Ihr Frauen solltet sogar froh sein, dass wir männer so sind, wie wir sind, denn das macht uns durchschaubarer und eins sag ich dir: eine Frau, die das gelernt hat und Single ist, kann viel einfacher als die Männerwelt Spaß haben.
Wir müssen uns immer total verrückt machen, Baggern des Todes, bezirzen, der Frau womöglich auch noch die getrânke bezahlen. Seht es mal von dieser Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 10:23

Chaos Nachtrag
Böse Zungen könnten schreiben: wenn er den Sex gut gefunden hätte, würde er dann nicht wiederkommen? Ich hatte auch schon solche Sex Freundschaften. Wenn für einen der Sex nicht gut war ... Dann verläuft sich so etwas ganz schnell im Sand.

Aber wir könnten es auch dabei belassen: evtl hat er einfach eine Höllen-Arbeit wie Zahntechnik und hatte bisher keine zeit, sich zu melden?
Wer weiß, wer weiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beschnitten ...
Von: bronte_12320814
neu
24. März 2012 um 11:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper