Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin will mich nicht oral befriedigen...

Freundin will mich nicht oral befriedigen...

1. März 2016 um 18:12

Hallo Leute,

nachdem ich öfter mal für die kleinen Tipps und Tricks hier spioniere, um die Frauenwelt besser zu verstehen, man lernt ja nie aus, habe ich jetzt tatsächlich eine Sache, die mich (m, 27) sehr beschäftigt.

Ich war mit meiner Freundin vier Jahre lang zusammen, dann längere Zeit getrennt und mittlerweile haben wir wieder zueinander gefunden. Es ist alles wirklich wunderbar, auch der Sex an sich ist mehr als befriedigend, soweit alles prima.

Leider weiß sie von den Damen, mit denen ich in der Zwischenzeit "verkehrt" habe und meinte im Gespräch, dass sie eine Art "Ekel" empfindet, wenn sie daran denkt, wo mein Teil so drin war. (Obwohl ich ihr versichert habe, dass ich mit Kondom verhütet habe, was auch so war).

Verstehe das einerseits schon, allerdings gibt es ja sowas wie Hygiene an die ich mich schön brav halte und zweitens:

ES MACHT MICH VERRÜCKT dass sie mir keinen bläst, da ich wirklich total drauf stehe und sie es ja gut kann.

Im Gespräch meinte sie vor längerem ,dass sie es macht, wenn sie sich dafür bereit fühlt, aber das ist schon mehrere Wochen her und ich brauche das einfach.. Ich hab keine Lust mehr auf Kopfkino, ich will es mit ihr zusammen erleben. Darüber hinaus bin ich oral auch kein Ego, also ich gebe ihr auch sehr gerne


Was haltet ihr für eine gute Idee, sie evtl. umzustimmen? Will es auch nicht ständig ansprechen und noch mehr Druck aufbauen, im Hinterkopf hat sie es bestimmt...


Danke an die Damenwelt für vernünftige Ratschläge

1. März 2016 um 21:13


hey... also ich würde sie erst mal fragen... und sie braucht eben Zeit bis sie wieder Lust drauf hat. bist genau wie mein freund *lach* aber wenn du mit ihr redest also wenn du zu ihr sagst dass du es unbedingt brauchst erkläre das so das sie NICHT denkt du würdest nur warten bis sie bläst und lässt die dann abblitzen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 8:50

Genau
nicht jede Frau steht drauf einen Schwanz in den Mund zu nehmen und sie zu zwingen wäre Vergewaltigung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2016 um 12:27
In Antwort auf amina_11969279


hey... also ich würde sie erst mal fragen... und sie braucht eben Zeit bis sie wieder Lust drauf hat. bist genau wie mein freund *lach* aber wenn du mit ihr redest also wenn du zu ihr sagst dass du es unbedingt brauchst erkläre das so das sie NICHT denkt du würdest nur warten bis sie bläst und lässt die dann abblitzen...

Das kann dauern ...
ich warte seit 20 Jahren darauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2016 um 18:31

Nicht immer
ich habe auch nicht jedem Freund einen geblasen, Das kommt immer auf den einzelnen an, keine Ahnung woran das genau liegt,. Manchen habe ich dauernd einen geblasen und fand es richtig geil und andere haben mich irgendwie abgestoßen, aber nicht wegen der Hygiene oder so, den Grund kann ich dir gar nicht nennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Probleme beim sex?
Von: emma0501c
neu
18. Juni 2016 um 8:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen