Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin verheimlicht etwas über ihr erstes Mal

Freundin verheimlicht etwas über ihr erstes Mal

15. Mai 2014 um 18:18

Guten Tag erst mal an alle..

Ich wusste nicht wie ich es im Titel beschreiben soll aber ich habe ein Problem und zwar zeigt meine Freundin öfters Zeichen dafür das ihr erstes Mal eine sehr schlimme Erinnerung für sie ist.. sie hatte auch abgeblockt als ich gefragt habe was los ist.. und meine Frage ist jetzt.. Was zur Hölle kann für eine Frau so schlimm gewesen sein beim ersten mal das sie es nicht erzählen wollen würde?

Ich mein bei Männern gibts ja Sachen wie "keine hoch bekommen" und "zu schnell kommen" aber was zur Hölle ist es bei Frauen??

15. Mai 2014 um 19:28

Huhu
Vielleicht war der Typ super Scheiße und hat sie hintergangen, ausgenutzt etc.
Vielleicht war es furchtbar schmerzhaft
Oder hat sie vielleicht gelogen und sie ist noch Jungfrau und es ist ihr peinlich das zuzugeben.
Naja der schlimmste Fall der mir einfällt wäre, dass sie vergewaltigt wurde, was ich nicht hoffe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 18:39

?
Kann viele Gründe haben.
Bei Jungs ist das immer der Fall,dass sie es nicht "gebracht haben".
Bei Frauen liegts aber meistens daran,dass es wohl höllisch weh getan hat.
Was auch sein kann,dass der Typ nicht aufgehört hat,obwohl sie vielleicht aufgrund der Schmerzen nicht mehr wollte oder sie sonst wie zu etwas genötigt hat,was sie nicht wollte.

Lass ihr einfach Zeit.Irgendwann erzählt sie es dir bestimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2014 um 13:54

Schließe mich den anderen an
Können Schmerzen gewesen sein oder dass Sie sich nicht wohl gefühlt hat oder ausgenutzt wurde.
Vielleicht war es keine Vergewaltigung, vielleicht hat sie sich verliebt, mit ihm geschlafen und danach wollte er nichts mehr von ihr wissen, sodass sie sich schlecht fühlt.

Was auch immer der Grund ist; du solltest sie nicht bedrängen. Zeig Interesse, aber wenn sie nichts erzählen will, dann muss sie es nicht. Wenn es soweit ist, erzählt sie es dir freiwillig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 21:56

..
ist zwar sehr lange her das du das schriebst aber könnte es nicht auch auf missbrauch beruhen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2015 um 23:53

Das erste mal
Hallo,
du kannst deiner freundin zeigen, dass sex was tolles ist.

Eigentlich ist es jeztz nicht mehr so wichtig wie ihr erstes mal war. Du solltest nicht sehr oft über diese negative erfahrung reden. Wenn sie nicht gerne darüber redet, dann versuch es wieder in ein paar monaten. In der zwischenzeit kannst du ihr zeigen dass sex etwas schönes ist und sie auf verschiedene arten befriedigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Große Frau für Freundschaft + gesucht
Von: anneli34
neu
31. März 2015 um 21:24
Teste die neusten Trends!
experts-club