Forum / Sex & Verhütung

Freundin heiß machen

Letzte Nachricht: 27. August 2012 um 14:10
27.08.12 um 11:52

Hi,

meine Freundin ist im Moment im Urlaub und wird in ein paar Tagen zurückkommen. Nun dachte ich mir, neben den üblichen Geschenken, die man mitbringt wenn man weg war möchte ich ihr noch viel mehr Freude bereiten. Also hab ich mir überlegt, ich hätte richtig Lust drauf sie am Tag des Wiedersehens so richtig zu verführen.

Nun habe ich seit geschlagenen 45 Minuten im Internet von *Freundin heiß machen* bis nach *Freundin verführen* alles mögliche abgegrast und habe absolut NICHTS verwertbares gefunden.

Ich würde gerne ein paar Tipps bekommen, was ich in ein langes Vorspiel einbauen kann, was sie so richtig heiß macht, dass sie vor Lust verrückt wird, und vielleicht auch paar Tipps für den eigentlichen Akt danach, wie man anfangen kann etc, dass es zwischen Vorspiel und *Reinhämmern* einen *weichen* Anstieg gibt.

Ich möchte mein Ego mit 20% zu Frieden stellen und die restlichen 80% an Lust, Spaß und allem was noch dazugehört Ihr schenken.

Ich hoffe ihr habt viele Tipps für mich, evtl auch Websites (ich finde immer nur Tipps für Frauen die Männer verwöhnen wollen).

liebe Grüße

Mehr lesen

27.08.12 um 13:02

@omasenkel
vielen Dank für deine Antwort. Genau darauf will ich ja anspielen, wenn sies am meisten will, will ich sie noch hinhalten, heißmachen und sie kochen lassen, bis sie vollkommen verrückt wird
Es hört sich so formuliert etwas komisch an, aber die praktische Erfahrung hat mir gezeigt, dass sie es danach immer sehr genossen hat

Gefällt mir

27.08.12 um 13:44

@omasenkel
leicht soll es auch nicht sein außerdem tu ich mir doch damit selbst auch einen kleinen gefallen, über wen wird sie wohl herfallen, hmm?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.08.12 um 13:45

Tantra
ich such mir mal bisschen was raus, danke

Gefällt mir

27.08.12 um 14:10

Tantra
soweit ich mich nun durchgelesen habe, scheint die *Ausbildung* und Vorbereitung, bis man eine solche Technik erlernt hat schon etwas aufwedig zu sein und man sollte ggf. Schulen aufsuchen. Ich dachte an etwas schlichteres, einfacheres, was man dennoch nicht jedesmal macht.
Trotzdem Danke

Gefällt mir