Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin hat Schmerzen beim Sex

Freundin hat Schmerzen beim Sex

10. Mai 2009 um 16:56

Ich habe folgendes Problem:
Ich weiß nichtmehr wann es anfing, aber aufjedenfall hatte meine Freundin plötzlich Schmerzen beim Sex im Unterleib.. Das Eindringen tat ihr weh und im Prinzip der komplette Hauptakt bereitete ihr Schmerzen.. Egal was ich tat, ob ich mich schnell in ihr bewegte oder langsam, ob ich sehr sehr vorsichtig in sie eindrang oder eher schnell, es tat ihr immer weh.. ich muss dazu sagen, dass wir bereits seit Anfang an eigentlich nur mit Kondom und Gleitgel Sex haben. Also an geringer Feuchtigkeit dürfte es ja also nicht liegen oder?! Aber trotzdem ist mir aufgefallen dass nach wenigen Minuten nichts mehr vom Gleitgel übrig ist und meine Freundin extrem trocken ist.. Also hatten wir nach einigen Experimentieren eine Weile keinen Sex mehr um zu sehn ob es dann wieder besser ist.. Nichts! Das ging nun schon so weit dass wir gestern das Erste Mal seit fast 4Monaten wieder Sex hatten und meine Freundin hatte wieder starke Schmerzen.. Ich bin echt am Verzweifeln ich will meiner Freundin auf gar keinen Fall weh tun und bin auch schon dauernd am Suchen in Foren was ich an meiner Technik ändern kann, längeres Vorspiel, und und und... Nichts hilft! Der Frauenarzt meinte, sie sei nicht zu eng oder sonstiges, doch gestern fiel mir auf, dass ich egal wie lange das Vorspiel geht nicht mehr als einen Finger in sie einführen kann, sobald ich mit dem zweiten ansetze hat sie Schmerzen.. Das war am Anfang unserer Beziehung nie so und die Pille hatte sie auch gewechselt nachdem wir vermuteten dass es vllt daran liegt (von Aida auf die "leicht verträglichere" Belissima)..
Ich bin mit meinem Latein nun wirklich am Ende und brauche dringend Hilfe!! Vielen Dank schonmal im vorraus!
MfG

10. Mai 2009 um 17:05


kenn ich nicht. find ich aber sehr merkwürdig und würd deiner freundin einfach mal raten zum arzt zu gehen
lg

Gefällt mir

10. Mai 2009 um 17:07
In Antwort auf ninou06042


kenn ich nicht. find ich aber sehr merkwürdig und würd deiner freundin einfach mal raten zum arzt zu gehen
lg


beim Frauenarzt war sie ja schon, dadurch ja dann auch die neue Pille und die Diagnose dass sie nicht zu eng sei.. Sonst sei aber alles in Ordnung..

Gefällt mir

10. Mai 2009 um 17:12
In Antwort auf stuggiboy01


beim Frauenarzt war sie ja schon, dadurch ja dann auch die neue Pille und die Diagnose dass sie nicht zu eng sei.. Sonst sei aber alles in Ordnung..


tut mir wirklich leid! vllt. melden sich ja noch welche, die eher helfen können..

Gefällt mir

10. Mai 2009 um 17:41

Vll eine Entzündung??
des hört sich für dich sicher komisch an, aber so wie du es erzählst hört sich des ganz arg nach einer entzündung an wie vll eine pilzinfektion. Deine Freundin sollte dringend zum arzt, kann man au ganz leicht behandeln lassen. Das ganze hat auch nichts mit hygienischen gründen zu tun, sowas kann man vom antipiotika zb. bekommen.
LG herzdame

Gefällt mir

10. Mai 2009 um 18:32
In Antwort auf herzdame18

Vll eine Entzündung??
des hört sich für dich sicher komisch an, aber so wie du es erzählst hört sich des ganz arg nach einer entzündung an wie vll eine pilzinfektion. Deine Freundin sollte dringend zum arzt, kann man au ganz leicht behandeln lassen. Das ganze hat auch nichts mit hygienischen gründen zu tun, sowas kann man vom antipiotika zb. bekommen.
LG herzdame

Eher nicht..
Hm ok, aber hätte des der frauenarzt nicht feststellen müssen wenn es so wäre?

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 8:50
In Antwort auf stuggiboy01

Eher nicht..
Hm ok, aber hätte des der frauenarzt nicht feststellen müssen wenn es so wäre?

Normal is das nicht....
naja dann würd ich mal den Frauenarzt wecheseln weil so wie des für mich anhört is das nicht normal also irgendwas stimmt nicht. An ihrer stelle würde ich mal einen anderen arzt ausprobieren und wenn der auch gar nichts findet dann denk ich ist das ein psychisches probelm. Dann wird ich nommal offen mit ihr reden vll stimmt ja irgendwas mit ihren Gefühlen nicht. Hoff des wird wieder. LG

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 9:34

Ich würde es mal mit ....
Vaseline oder Melkfett probieren ( gibt es in der Apotheke o. Drogerie ) Nicht nur sie sondern auch Deinen damit einreiben. ( Aber Vaseline zerstört Kondome, denke daran ) Teures Gleitgel aus dem Sexshop kannst du vergessen.

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 10:32
In Antwort auf proterra

Ich würde es mal mit ....
Vaseline oder Melkfett probieren ( gibt es in der Apotheke o. Drogerie ) Nicht nur sie sondern auch Deinen damit einreiben. ( Aber Vaseline zerstört Kondome, denke daran ) Teures Gleitgel aus dem Sexshop kannst du vergessen.

Vaseline / Melkfett..
..zum einreiben? und du meinst das bringt mehr als Gleitgel? Wenn ich ehrlich bin bich ich auch echt enttäuscht von Gleitgel weil wie schon gesagt 1. nach wenigen Minuten davon nichts mehr übrig ist und 2. das Zeug die ganze Zeit an den Händen klebt und erst nach gründlichem Händewaschen wieder abgeht das verdirbt dann auch n bissl die laune.. Aber danke für den Tipp, ich werds mal versuchen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen