Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin hat immer Kondom dabei, trotz Partnerschaft!?!?!?

Freundin hat immer Kondom dabei, trotz Partnerschaft!?!?!?

10. März 2011 um 12:11

Ich würde gerne Eurer Meinung hören. Meine Freundin(25) führt stets Kondome mit sich rum ( Handtasche) obwohl wir seit fünf Jahren zusammen sind. Seit ca. 8 Monaten verhüten wir mit Kondom da sie die Pille nicht mehr verträgt. Als wir vor zwei Tagen mal wieder nach ca.3 monaten Sex wollten haben wir ein Kondom rausgeholt. Wir haben uns aber dann anderweitig beschäftigt und brauchten es dann doch nicht mehr. Gestern habe ich dann geschaut und habe gemerkt. das statt 6 Kondomen nur noch 5 im Schrank waren, also bin ich stuzig geworden und ahbe mal geschaut. Und siehe da, sie hatte in ihrer Handtasche bei den OB ein Kondom?!?!? Was haltet Ihr Frauen davon?
Sie sagte, dass wäre für uns, wenn wir mal im Urlaub sex haben.......in 5 Jahren Beziehung haben wir im ersten Jahr vielleicht unser eigenes Bett verlassen..... Würde gerne die Meinung Anderer hören, da ich überlege Schluss zu machen.

Mehr lesen

10. März 2011 um 12:50


du überlegst schluss zu machen, weil SIE ein kondom in der tasche hat?
sei doch froh, dass sie sich um die verhütung kümmert. stell dir vor, du musst das konodm immer mit rumtragen. wo willst du das hinpacken? in deinen geldbeutel? ganz schelcht, weil es da kaputt gehen kann

und nur weil frau ein kondom dabei hat, geht sie nicht fremd. meiner meinung will sie einfach ein kondom dabei haben, weil sie sicher gehen will, dass ihr vehrüten könnt, falls es euch überkommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 22:43

Mach deswegen nicht Schluss!
Ich finde das auch sehr albern deswegen Schluss machen zu wollen!
Gerade weil sie die Pille nicht nimmt, ist das eine echt gute Sache, dass sie ein Kondom in ihrer Tasche hat!
Stell dir vor ihr seid mal unterwegs und es überkommt euch spontan. Dann hat sie immer eins dabei. Das ist doch praktisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 22:43


gut, gut ihr habt ja recht.....aber das da im ersten Moment fragen auftauchen ist doch ganz klar!? Man(n) könnte ja auch denken, dass sie es in der Tasche trägt, da sie für den Fall der Fälle mit Mr.X gerüsstet sein will, wäre doch dann irgendwie Vorsatz!? Ich will nicht wissen was meine Freundin sagen würde, wenn sie ne Jeans von mir waschen würde und zuvor ein Kondom aus meiner Hosentasche ziehen würde.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 22:49
In Antwort auf pipsi2011

Mach deswegen nicht Schluss!
Ich finde das auch sehr albern deswegen Schluss machen zu wollen!
Gerade weil sie die Pille nicht nimmt, ist das eine echt gute Sache, dass sie ein Kondom in ihrer Tasche hat!
Stell dir vor ihr seid mal unterwegs und es überkommt euch spontan. Dann hat sie immer eins dabei. Das ist doch praktisch!


dein Ansatz verstehe ich auch, ich habe aber in meinem 1. Beitrag geschrieben, dass wir vielleicht vor 3 Jahren mal wo spontan Sex hatte, deshalb fand ich es ja komisch....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club