Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin extrem Experimentierfreudig

Freundin extrem Experimentierfreudig

29. April 2014 um 12:20

Hallo ihr lieben,

Meine Freundin ist sehr sehr experimentierfreudig (siehe Titel) ich meinte bevor wir normalen Vaginalverkehr hatten wollte sie schon die Orale Sektion abhaken, die Anale, diverse Stellungen etc.

Das hat mich damals sehr gewundert dass eine junge Frau so interessiert an allem ist, und sie ist wirklich fast allem aufgeschlossen gegneüber.

Jedenfalls habe ich da eine kleine Frage zu unserem Sexleben, und zwar ist sie Wochenends meistens bei mir und naja in den 2,5 Tagen haben wir fast durchgehend Sex.
Ist letztens sogar im Kaufhaus vorgekommen

Das hätte ich weder von ihr noch von mir nicht erwartet.

Meine Frage ist jetzt einfach, ist das normal das wir uns gegenseitig derartig aufgeilen und so viel in so kurzer Zeit prbieren?
Ich muss dazu sagen ich hatte schon immer ein leichtes Errektionsproblem - sprich ich bekomm sehr schnell nen Ständer. Und das weiß die Dame auszunutzen, zumal das gerade bei ihr (logischerweise) noch schneller und öfter passiert.


Desweiteren sind mir bei ihr und bei mir einige DInge während des Aktes aufgefallen die ich nicht erwartet hätte.
zum einen Steht sie auf den Dehnungsschmerz während des Sex und ich soll zum teil richtig raus beim Stossen werden dass es schmerzt. Zum anderen mag ichs wenn sie das fordert und mag allgemein (genau wie sie) harten Sex. Ebenso wenn sie f** mich stöhnt.


Wie schaut es bei euch aus? Wie waren/sind eure Erfahrungen mit den Anfängen im Sexleben?
Ist das alles Normal?

29. April 2014 um 12:31

Wühltisch? nanana
Am Wühltisch, wohl kaum ^^

Man kennt doch die gute alte Umkleide!
Und das gestöhne kommt nur daheim

Gefällt mir

29. April 2014 um 12:39

Dir ist schon bewusst,
dass es sehr unterschiedliche Umkleiden gibt?

Die bei uns sind z.B. mit richtigen Türen versehen gut, unten zum Boden hin ist natürlich eine Lücke aber mal ehlrich. es ist Stink normal wenn Pärchen beim Klamotten anprobieren sich ne Zelle teilen/beisammen sind.

Zumal wir das ja auch eigentlich nur vor hatten und nicht anderes

Gefällt mir

29. April 2014 um 13:32

Sind wir!
Probleme gibt es ja so gesehen nicht, und es fühlt sich auch keiner von uns unwohl!

Mich hätte nur interessiert wies beim Rest der Welt so ausschaut

Gefällt mir

29. April 2014 um 14:23


Ich glaube eher, Du hast hier Deine Wünsche die irgendwelchen Pornos entsprungen sind gelistet.

Schon wie Du schreibst "normalen Vaginalverkehr hatten wollte sie schon die Orale Sektion abhaken, die Anale, diverse Stellungen etc." zeigt mir Dein Niveau und Du hier nur Aufmerksamkeit suchst.

Ich glaube das Wort "abhaken" ist hier richtig, Deinen Beitrag sollte man schnellstens abhaken und möglichst noch schneller vergessen.

Gefällt mir

29. April 2014 um 14:28
In Antwort auf silkeabc


Ich glaube eher, Du hast hier Deine Wünsche die irgendwelchen Pornos entsprungen sind gelistet.

Schon wie Du schreibst "normalen Vaginalverkehr hatten wollte sie schon die Orale Sektion abhaken, die Anale, diverse Stellungen etc." zeigt mir Dein Niveau und Du hier nur Aufmerksamkeit suchst.

Ich glaube das Wort "abhaken" ist hier richtig, Deinen Beitrag sollte man schnellstens abhaken und möglichst noch schneller vergessen.

Das ist deine Meinung,
und die lasse ich dir gerne.

Ich mags einfach nicht mich naja Vulgär auszudrücken.
So einfach ist das.
Ich finde das in gewisser Weise einfach als abwertend.

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:01

?
?

Sehr Hilfreich und Konstruktiv

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:11

Nirgends?
Ich sagte nur, dass ich es nicht mag mich Vulgär auszudrücken.
Der bezog sich auf den Kommentar von "silceabc" bezüglich meiner Ausdrucksweise und der weiteren Unterstüllung ich klaue aus Pornos und brauche Aufmerksamkeit

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:16

Glaub es oder lass es,
dass ist nicht mein problem.

Aber beleidigend werden muss man doch trotzdem nicht oder?

Ich finde es interessant dass bei 90% aller Antworten in irgendwelchen threads immer nur irgendein Quatsch kommt, nur nicht was sich auf das Problem oder doe Frage des Threadstellers bezieht

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:22

Ahja..
gehörst wohl zu den 90 Prozent xD

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:42




tja, das merkt er wohl nicht, bzw. kommt nicht drauf

Gefällt mir

29. April 2014 um 15:46

>> lern mal, besser mit der sprache umzugehen
sagt der, der seinen eigenen sprachlichen erguss auf "depp" reduziert? und nein, das ist weder besonders geistrich noch sprachlich gewandt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen