Home / Forum / Sex & Verhütung / Freundin einfallslos im Sex-Leben

Freundin einfallslos im Sex-Leben

1. Oktober 2015 um 12:19

Liebe Leute ich habe ein Problem.

Ich (28) habe gemerkt das meine Freundin (26) ziemlich einfallslos ist im Bezug zu Sex.
Sie kann mir z.B. nicht sagen was sie geil macht bzw. auf was sie steht.
Sie hat von Anfang an gesagt das ich die "Führung" übernehmen soll und was ausprobieren soll. Doch etwas eigeninitiative fehlt wie ich finde.
Sie wusste auch vor mir noch nicht so richtig was sie geil macht.
Mir fehlt so ein bisschen das von ihr. Im Bett übernehme ich überwiegend die "Arbeit" (ist keine Arbeit aber ich weiß nicht wie ich es nennen soll^^)
Ich habe von anderen Freundinnen schon oft gehört das sie, wenn sie Penise sehen, scharf und geil werden. Meine Freundin scheint das nicht so sehr zu begeistern. Gibt natürlich vieles was eine Frau geil machen könnte, aber ich weiß ehrlich gesagt auch nicht weiter.


Hattet ihr auch solche ähnlichen Fälle wo die Freundin nicht so recht wusste was sie scharf macht?
Was habt ihr in dem Fall gemacht?

Danke im Voraus für nützliche Antworten!

1. Oktober 2015 um 12:33

Einfallslose Männer
kenne ich. Leider fehlt ihnen oft die richtige Fantasie. Sie agieren lediglich zielorientiert auf das Rein und Raus und das war's! Zur guten Erotik gehört viel mehr und vor allen Dingen Geduld! Der Arbeit folgt der Mann sowohl im Alltag als auch beim Sex. Eine weise Erkenntnis. Aber das machen die Männer immer gerne zur Freude der Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 12:38

Dann
dann passt ihr wohl nicht zusammen, also ich weiss schon, was mich scharf macht - lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 12:39
In Antwort auf susi6girl

Einfallslose Männer
kenne ich. Leider fehlt ihnen oft die richtige Fantasie. Sie agieren lediglich zielorientiert auf das Rein und Raus und das war's! Zur guten Erotik gehört viel mehr und vor allen Dingen Geduld! Der Arbeit folgt der Mann sowohl im Alltag als auch beim Sex. Eine weise Erkenntnis. Aber das machen die Männer immer gerne zur Freude der Frau.

Leider...
...fehlt meiner Freundin die richtige Fantasie wie du schon sagst.
Als wir zusammen kamen hatte sie auch noch nicht so richtig einen Orgasmus. Sie wusste gar nicht wie sich das anfühlt.
Sie hat früher masturbiert, aber das war keine richtige Befriedigung.

Ich dachte zuerst daran mit ihr Pornos zu schauen, aber das ist meiner meinung nach kein gutes Mittel um ihre Fantasie anzuregen.

Mir geht es nicht nur um das Rein und Raus! Ich will mit ihr Spass am Sex haben und zwar nicht auf einseitiger Basis. Ich will das sie AUCH Spass am Sex hat. Leider ist das ziemlich eintönig was mir ehrlich gesagt die Lust von Anfang an verdirbt.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 12:50

Es ist einfach nicht jede Frau
ständig, 24/7 und ihr Leben lang für Sex zu begeistern...
Ich glaube auch dass die wenigsten Frauen geil werden wenn sie sich stumpf Schwänze angucken.

Es ist auch verdammt schwer dir irgendein Ratschlag zugeben weil man einfach nicht weiß was Du und auch Sie von der Sache erwarten und man weiß auch nicht wie eure Bettgeschichten zurzeit ablaufen.

Vielleicht hast du auch noch nicht den richtigen Knopf gefunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 12:54
In Antwort auf imnofem

Es ist einfach nicht jede Frau
ständig, 24/7 und ihr Leben lang für Sex zu begeistern...
Ich glaube auch dass die wenigsten Frauen geil werden wenn sie sich stumpf Schwänze angucken.

Es ist auch verdammt schwer dir irgendein Ratschlag zugeben weil man einfach nicht weiß was Du und auch Sie von der Sache erwarten und man weiß auch nicht wie eure Bettgeschichten zurzeit ablaufen.

Vielleicht hast du auch noch nicht den richtigen Knopf gefunden

Das...
Das kann natürlich auch sein. Ich sollte mehr mit ihr "rumspielen" (ist nett gemeint)^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 13:43

Finde
Es immer wieder schade zu lesen das Pärchen oder ein Part einfallslos beim Thema Sex ist ... für mich gibt es nix schöneres als mich mit meinem Partner über Fantasien etc auszutauschen und auch auszuprobieren .... immer wieder schade das Sex langweilig werden kann wenn man soviel Möglichkeiten hat es aufregend zu gestalten ......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2015 um 1:06
In Antwort auf collin_12845168

Leider...
...fehlt meiner Freundin die richtige Fantasie wie du schon sagst.
Als wir zusammen kamen hatte sie auch noch nicht so richtig einen Orgasmus. Sie wusste gar nicht wie sich das anfühlt.
Sie hat früher masturbiert, aber das war keine richtige Befriedigung.

Ich dachte zuerst daran mit ihr Pornos zu schauen, aber das ist meiner meinung nach kein gutes Mittel um ihre Fantasie anzuregen.

Mir geht es nicht nur um das Rein und Raus! Ich will mit ihr Spass am Sex haben und zwar nicht auf einseitiger Basis. Ich will das sie AUCH Spass am Sex hat. Leider ist das ziemlich eintönig was mir ehrlich gesagt die Lust von Anfang an verdirbt.

Tut mir leid
das ich mich einmische. Ich glaube das hast du was missverstanden....*gg* oder nicht richtig gelesen. susi6girl schrieb von einfallslosen MÄNNERN und IHRER fehlenden Fantasie
Mein Güte, man bewahre mich vor Männern die mit ihren Freundinnen Pornos schauen müssen um sie in Fahrt zu bringen.
Mann, so funktioniert das in den wenigsten Fällen. Vielleicht versuchst du es mal mit ein "bisschen" mehr Vorspiel??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2015 um 7:11

Wow
Davon höre ich zum ersten mal.

Danke dir für deine Sichtweise!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper