Home / Forum / Sex & Verhütung / Freund will offene Beziehung, wie anfangen?

Freund will offene Beziehung, wie anfangen?

9. November um 15:21

Huhu,

mein Freund hat vorgeschlagen eine offene Beziehung ausprobieren. Da ich jetzt nicht sooo eifersüchtig bin habe ich denke ich auch nicht so große Probleme damit. Er meinte jedoch nur dass ich dann auch aktiv andere treffen sollte sonst wird das nicht funktionieren. Kann mir vorstellen das dass etwas Überwindung kostet und bin mir nicht sicher wie ich das am besten anstelle.

Hilfe und Tipps sind daher willkommen

Beste hilfreiche Antwort

13. November um 23:49
In Antwort auf ninebine

Huhu,

mein Freund hat vorgeschlagen eine offene Beziehung ausprobieren. Da ich jetzt nicht sooo eifersüchtig bin habe ich denke ich auch nicht so große Probleme damit. Er meinte jedoch nur dass ich dann auch aktiv andere treffen sollte sonst wird das nicht funktionieren. Kann mir vorstellen das dass etwas Überwindung kostet und bin mir nicht sicher wie ich das am besten anstelle.

Hilfe und Tipps sind daher willkommen

Ich glaube nicht, dass es gut ist, wenn man sich zu etwas überwinden muss. Schon gar nicht, wenn es Sex außerhalb der eigenen Beziehung ist, denn man (vielleicht) eigentlich gar nicht will!?!

Warum will dein Freund denn eine offene Beziehung beginnen?

Aber die eigentliche und interessantere Frage ist: "Was willst du?" Willst du so eine Beziehung führen und was empfindest du dabei?

Passt das für dich in dein Werteempfinden einer Beziehung.

Ich will nicht ausschließen, dass es Menschen gibt, die das können und für die das die Erfüllung ist, aber die meisten finden das glaube ich eher nicht so toll, wenn sie den Partner mit anderen teilen müssen.

Hat  du mit ihm über seine Beweggründe gesprochen?

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

9. November um 17:58

Willst du denn auch jemand anders treffen? Eine offene Beziehung heisst ja nicht, das jeder auch anderen Kontakt haben MUSS. Wenn sich etwas ergibt ist es gut und wenn nicht und du damit zufrieden bist auch.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. November um 18:03
In Antwort auf ninebine

Huhu,

mein Freund hat vorgeschlagen eine offene Beziehung ausprobieren. Da ich jetzt nicht sooo eifersüchtig bin habe ich denke ich auch nicht so große Probleme damit. Er meinte jedoch nur dass ich dann auch aktiv andere treffen sollte sonst wird das nicht funktionieren. Kann mir vorstellen das dass etwas Überwindung kostet und bin mir nicht sicher wie ich das am besten anstelle.

Hilfe und Tipps sind daher willkommen

Wie oben schon geschrieben, es ist ein kann ... kein muss. Und damit ist das doch dann auch ok so, oder hast du bedenken das du doch  nicht so wirklich damit klarkommen wirst? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. November um 13:54

Hmm, für mich hört sich das an als ob er gerne alles was nicht bei drei auf den bäumen ist vögeln will und dafür von dir nen freischein möchte. Ist meine Meinung. Wenn es für Dich so ok ist dann alles gut. aber er soll sich mal überlegen wie es für ihn wäre wenn du dich von jedem flach legen läßt. ob er das dann so gut finden würde glaub ich nicht. die männer wollen gerne nehmen aber nicht immer gerne teilen!
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. November um 14:30

Warum über eine Beziehnung? 
Wenn Ihr Lust auf gemeinsamen Sex habt OK.
Er hätte ja eh neben dir weitere Sexpartnerinnen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. November um 23:49
In Antwort auf ninebine

Huhu,

mein Freund hat vorgeschlagen eine offene Beziehung ausprobieren. Da ich jetzt nicht sooo eifersüchtig bin habe ich denke ich auch nicht so große Probleme damit. Er meinte jedoch nur dass ich dann auch aktiv andere treffen sollte sonst wird das nicht funktionieren. Kann mir vorstellen das dass etwas Überwindung kostet und bin mir nicht sicher wie ich das am besten anstelle.

Hilfe und Tipps sind daher willkommen

Ich glaube nicht, dass es gut ist, wenn man sich zu etwas überwinden muss. Schon gar nicht, wenn es Sex außerhalb der eigenen Beziehung ist, denn man (vielleicht) eigentlich gar nicht will!?!

Warum will dein Freund denn eine offene Beziehung beginnen?

Aber die eigentliche und interessantere Frage ist: "Was willst du?" Willst du so eine Beziehung führen und was empfindest du dabei?

Passt das für dich in dein Werteempfinden einer Beziehung.

Ich will nicht ausschließen, dass es Menschen gibt, die das können und für die das die Erfüllung ist, aber die meisten finden das glaube ich eher nicht so toll, wenn sie den Partner mit anderen teilen müssen.

Hat  du mit ihm über seine Beweggründe gesprochen?

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest