Home / Forum / Sex & Verhütung / Freund verführen! Aber wie?

Freund verführen! Aber wie?

21. September 2006 um 11:38

Halli hallo!
Mein Freund und ich sind jetzt seit über einem Jahr zusammen und in letzter Zeit gab es ein paar Probleme. Für dieses Wochenende haben wir uns vorgenommen das alles zu klären.
Ich habe in letzter zeit viel falsch gemacht (zu oft rum gezickt *gg*)und jetzt würde ich das gern wieder gut machen!Ich weiß bloß nicht wie! Ich will ihn ein bisschen verführen und ihn dazu bringen, dass das Vorspiel nicht nur 5 Minuten dauert! Das alles soll aber am besten nicht mit vielen Worten passieren!
Habt ihr ein paar schöne Ideen für mich???
Dann schreibt drauf los!
Danke im Vorraus, eure Elara!

21. September 2006 um 12:10

Da gibts nur ein Problem...
An sich st die Idee richtig toll! Würde mir gefallen, aber es gibt ein Problem...er ist bei uns der Autofahrer! Ich habe noch keinen Führerschein! Kann man das nicht auch irgendwie anders organisieren???
Trotzdem: DANKE!!!
Gruß, Elara

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 12:35

Um zu...
Liebe Elara!

Du möchtest gerne etwas GUT machen, aber eigentlich willst Du etwas haben - kurz gesagt: Du sagst, dass Du etwas GEBEN willst und implizit willst Du NEHMEN. Dies ist in sich schon ein Widerspruch und vielleicht hilft Dir und Deiner Beziehung mal eine klare Kommunikation: z.B. Lieber Freund - ich will Dich verführen, aber ich will auch von Dir verführt werden

Und sollte es Dir darum gehen - Deinem Freund einfach mal eine Freude zu machen, ohne dabei an Dich selbst zu denken, dann verbinde ihm die Augen und SPIEL MIT IHM.... )

Dein
DrDrSommer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 13:42
In Antwort auf patxi_12473277

Um zu...
Liebe Elara!

Du möchtest gerne etwas GUT machen, aber eigentlich willst Du etwas haben - kurz gesagt: Du sagst, dass Du etwas GEBEN willst und implizit willst Du NEHMEN. Dies ist in sich schon ein Widerspruch und vielleicht hilft Dir und Deiner Beziehung mal eine klare Kommunikation: z.B. Lieber Freund - ich will Dich verführen, aber ich will auch von Dir verführt werden

Und sollte es Dir darum gehen - Deinem Freund einfach mal eine Freude zu machen, ohne dabei an Dich selbst zu denken, dann verbinde ihm die Augen und SPIEL MIT IHM.... )

Dein
DrDrSommer

Woher soll ich wissen...
...ob ihm sowas auch gefällt???
Meinst du ich sollte ihn einfach mal direkt dazu bringen, dass mehr Leidenschaft und Zärtlichkeit und Verführung dabei ist???
LG, Elara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 13:43

Ich denke...
...schon, dass ich das kann, aber ob ich mich auch traue ist die nächste Frage! Wie schon im anderen Beitrag geschrieben, weiß ich nicht ob er auf sowas steht! Und was ist, wenn er das total doof findet???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 14:06
In Antwort auf sahar_12283439

Woher soll ich wissen...
...ob ihm sowas auch gefällt???
Meinst du ich sollte ihn einfach mal direkt dazu bringen, dass mehr Leidenschaft und Zärtlichkeit und Verführung dabei ist???
LG, Elara

Ausprobieren...
Zum Einen: Auch beim Sex hilft es, mal über die eigenen Wünsche zu reden - in den wenigsten Fällen kann das Gegenüber Gedanken lesen.

Zum Anderen: Einfach mal ausprobieren - da siehst / erlebst ja eh die Reaktion, oder?

Und noch etwas zum Nachdenken:
Hier traust Du Dich zu sagen, dass Du Dir MEHR LEIDENSCHAFT, MEHR ZÄRTLICHKEIT und eine geistreiche VERFÜHRUNG wünscht, aber bei jenem Menschen, mit dem Du Deine intimsten Momente teilst, sprichst Du darüber nicht? )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 14:33

Er wird
er wird es mögen!da bin ich mir ganz sicher!männer mögen es meiner meinung nach wenn die frauen mal die initiative ergreifen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 14:41
In Antwort auf patxi_12473277

Ausprobieren...
Zum Einen: Auch beim Sex hilft es, mal über die eigenen Wünsche zu reden - in den wenigsten Fällen kann das Gegenüber Gedanken lesen.

Zum Anderen: Einfach mal ausprobieren - da siehst / erlebst ja eh die Reaktion, oder?

Und noch etwas zum Nachdenken:
Hier traust Du Dich zu sagen, dass Du Dir MEHR LEIDENSCHAFT, MEHR ZÄRTLICHKEIT und eine geistreiche VERFÜHRUNG wünscht, aber bei jenem Menschen, mit dem Du Deine intimsten Momente teilst, sprichst Du darüber nicht? )

Und was ist...
...wenn ich ihm das mit der Zärtlichkeit schon 1000 mal gesagt habe und sich doch nichts ändert???
Das mit der Verführung weiß er nicht,da hast du Recht, aber das mit der Zärtlichkeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 14:44
In Antwort auf devon_12841756

Er wird
er wird es mögen!da bin ich mir ganz sicher!männer mögen es meiner meinung nach wenn die frauen mal die initiative ergreifen!

Ok...
...ich werd das einfach mal ausprobieren! ich sag ihm er soll uns mit dem Auto irgendwo an einen stillen ort fahren und dann verbinde ich ihm dort die augen und füttere ihn mit erdbeeren und weintrauben und so...!
Mal sehen wie er reagiert!
Und was mach ich wenn es ihm nicht gefällt (was ich nicht glaube *gg*)???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 15:02

Ja...
...das werden wir auch tun! Vorher passiert da nix!
Danke für deine Motivierung (Ich denke da brauchst du íhn nur mal kurz am Hosenlatz tätscheln.... das reciht in der Regel *g* Falls nicht hol' ihn raus und hauche ihm Leben ein *g*.)!
LG, Elara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2006 um 13:36
In Antwort auf sahar_12283439

Und was ist...
...wenn ich ihm das mit der Zärtlichkeit schon 1000 mal gesagt habe und sich doch nichts ändert???
Das mit der Verführung weiß er nicht,da hast du Recht, aber das mit der Zärtlichkeit!

Zärtlichkeit
Im Englischen gibt es das Zitat: "No Money, no honey!"
Frei übersetzt auf Deine Situation -
- gibst Du mir keine Zärtlichkeit, geb ich Dir keinen Sex!
Und sollte es Dein Freund wirklich nicht begreifen (1000 x is nix kapiert),
dann gibt es noch immer die Möglichkeit den Freund zu wechseln )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 13:02

Der Beitrag ist wohl nicht mehr aktuell,aber ...
werde trotzdem mal meinen Senf dazu geben
Mein Freund und ich hatten in der letzten Zeit auch ziemlich viel Streit;oft meinetwegen ..
Gestern Abend habe ich ihn erst bekocht (nicht das geplante Essen, da ich auf dem Weg zum Einkaufszentrum rumgezickt habe und er dann direkt zurück nach Hause fahren wollte) .. nach dem Essen hat er sich aufs Sofa gepflanzt und ich hab die Gelegenheit genutzt um ins Bad zu huschen ... schnell (ohne die haare,sollen ja nicht nass sein ) geduscht, da ich nicht unbedingt nach kochen riechen wollte, schöne Unterwäsche angezogen, ein schwarzes elegantes und recht kurzes Kleid angezogen .. Schminke aufgefrischt .. Dann kurz ins Schlafzimmer,Kerzen angezündet .. als ich gerade an die Wohnzimmertür klopfen wollte, dass er in 5min kommen kann, ging sie auf ... schnell hinte einer Ecke verschwunden, damit er mein Outfit nicht sieht und gesagt er soll in 5min kommen .. High-Heels angezogen und hinter der Tür versteckt ... hab ihn gerufen, er kam ins Schlafzimmer, hat mich natürlich nicht gesehen, als er raus wollte, um mich im Rest der Wohnung zu suchen, hab ich die Tür zugestoßen Der hat AUgen gemacht, hat mich erstmal von oben bis unten begafft Dann bin ich auf ihn zu, hab ihn geküsst und aufs Bett geschmissen ... Hatte eigentlich vor Sahne, Babyöl, Erdbeeren und Co zu kaufen, aber da ichs vergessen hatte, musste es weniger "professionell" ablaufen So hab ich ihn noch nie gesehen und ich glaube, ich hab mich gestern nochmal neu in ihn verliebt .. Sonst dauert es zwischen uns maximal 30min, aber gestern ca. 2 Stunden und er war so zärtlich wie noch nie ... Also, sowas bewirkt wunder Er ist zwar sowieso der Typ, der ständig fragt, was ich gern hätte, aber gestern war alles anderes Halt ihn einfach lang hin, zieh dir was schönes an und verwöhn ihn Du wirst sehen, ihr werdet beide etwas davon haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram