Home / Forum / Sex & Verhütung / Freund total grotte im Bett?

Freund total grotte im Bett?

17. Juli 2011 um 17:19

Hallo. Ich bin jetzt seit ca. nem Monat mit meinem Freund zusammen und wir hatten gestern das erste gemeinsame Mal. Als er ihn ausgepackt hat dacht ich mir eh erstmal omg. Das Ding ist ein totaler Mini, vielleicht 7 cm oder so, ich dacht mir erstmal ist der jetzt hart oder nicht? sonderlich dick ist er auch nicht. Ich hab also so gut wie garnichts gespürt und hatte auch keinen Spaß Ich liebe ihn. Das steht fest. Aber was mach ich jetzt? Ihm wurde schon von mehreren gesagt er wär total schlecht im Bett, er hatte Freundinnen die teilweise monatelang keine Lust mehr hatten, und jetzt versteh ich auch warum

17. Juli 2011 um 17:29

...
Wie gemein...ich hab Mitleid

Ist er denn wirklich total schlecht oder liegts nur an der mangelnden Ausrüstung? =D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 17:40
In Antwort auf nadra_12570201

...
Wie gemein...ich hab Mitleid

Ist er denn wirklich total schlecht oder liegts nur an der mangelnden Ausrüstung? =D


naja ich denke beides Ich mein es ist ja irgendwie auch gemein.. Aber was soll ich machen. Er ist total scharf die ganze Zeit und ich kann nur daliegen und es über mich ergehen lassen weil ich sogar mit der Hand noch mehr spüre. Aber ihn deshalb zu verlassen ist doch auch arm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 17:49

Es gibt genug alternativen...
legt euch doch spielzeug zu oder bring ihn dazu dich eher auf andere weise zu befriedigen...
ich würde ihm vielleicht nicht gerade sagen, dass seiner zu klein ist, er wird gekränkt sein, egal wie liebevoll du es ihm sagst, aber viellicht sagst du ihm, dass du auf lecken oder fingern oder was auch immer mehr stehst als auf herkömmlichen GV... ein versuch wäre es wert ehe du überhaupt eine trennung in betracht ziehst... es gibt mittel und wege, nicht den kpf hängen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 18:00
In Antwort auf varya_12746609

Es gibt genug alternativen...
legt euch doch spielzeug zu oder bring ihn dazu dich eher auf andere weise zu befriedigen...
ich würde ihm vielleicht nicht gerade sagen, dass seiner zu klein ist, er wird gekränkt sein, egal wie liebevoll du es ihm sagst, aber viellicht sagst du ihm, dass du auf lecken oder fingern oder was auch immer mehr stehst als auf herkömmlichen GV... ein versuch wäre es wert ehe du überhaupt eine trennung in betracht ziehst... es gibt mittel und wege, nicht den kpf hängen lassen!

Also er meinte
schon von Anfang an Spielzeuge kommen bei ihm auf keinen Fall zum Einsatz. Das war glaub ich das erste das er gesagt hatte. Und lecken/fingern alleine bringt mich leider nie auf den Höhepunkt. Hm gut es war das 1. mal, aber wenn ich fast nichts spür ists doch auch irgendwie nicht gut..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 18:12
In Antwort auf gul_12951705

Also er meinte
schon von Anfang an Spielzeuge kommen bei ihm auf keinen Fall zum Einsatz. Das war glaub ich das erste das er gesagt hatte. Und lecken/fingern alleine bringt mich leider nie auf den Höhepunkt. Hm gut es war das 1. mal, aber wenn ich fast nichts spür ists doch auch irgendwie nicht gut..


warum denn nicht mal umkompliziert? naja wenn er sich mühe gibt und auf dich achtet, dann können hände und zunge wunder wirken.

hast du denn mal darüber nachgedacht ihn einfach mit ein paar dingen zu überraschen? du kannst ihm ja zeigen was er damit machen soll... vielleicht ist es ihm ja nur unangenehm weil er es nicht kennt. aber man kannes ja kennen lernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 18:30
In Antwort auf varya_12746609


warum denn nicht mal umkompliziert? naja wenn er sich mühe gibt und auf dich achtet, dann können hände und zunge wunder wirken.

hast du denn mal darüber nachgedacht ihn einfach mit ein paar dingen zu überraschen? du kannst ihm ja zeigen was er damit machen soll... vielleicht ist es ihm ja nur unangenehm weil er es nicht kennt. aber man kannes ja kennen lernen.

Er weiß ja selbst
dass er nen kleinen hat, und das würd ihn halt total abturnen meinte er , weil ich das thema einfachx mal scherzhaft angesprochen hab.
Ich weiß es ja aus vorherigen Erfahrungen dass es fast nie geklappt hat weil es bei mir ja mit Hand ewig lang dauert. ich weiß ja nicht mal wie ich ihn drauf ansprechen sollte. Ich hab ihm halt gesagt ich wär nicht gekommen weil wir genau dann Stellung gewechselt haben als ich kurz davor war, weil ich einfach nicht gemein sein konnte. Ihc habe nicht mal beim reiten etwas gespürt, und reiten ist normalerweise eine Stelle wo ich immer fertig werde. Zugegebenermaßen steh ich eigentlich eher auf größeres, und hatte davor auch jemanden, der besser bestückt war. Er meinte halt jetzt es würde dran liegen dass der Ort einfach nicht gut war ( Steiniger Waldboden mit leichter Senke ) aber sein Ding kann man echt nur mit Daumen und Zeigefinger nehmen, da braucht man keine ganze Hand.
Und irgendwie bin ich jetzt total demotiviert..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 19:01

Ja er meinte
er hätte 9 cm gemessen, aber das denke ich nicht, das sind doch keine 9 cm. Aber es geht ja auch nicht um zahlenwerte, fakt ist es fühlt sich an als würd er irgendwo am Anfang rumstochern und er ist ja auch total dünn, vergleichbar mit ner Stabkerze, aber ich glaub die sind dicker..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 19:03
In Antwort auf gul_12951705

Er weiß ja selbst
dass er nen kleinen hat, und das würd ihn halt total abturnen meinte er , weil ich das thema einfachx mal scherzhaft angesprochen hab.
Ich weiß es ja aus vorherigen Erfahrungen dass es fast nie geklappt hat weil es bei mir ja mit Hand ewig lang dauert. ich weiß ja nicht mal wie ich ihn drauf ansprechen sollte. Ich hab ihm halt gesagt ich wär nicht gekommen weil wir genau dann Stellung gewechselt haben als ich kurz davor war, weil ich einfach nicht gemein sein konnte. Ihc habe nicht mal beim reiten etwas gespürt, und reiten ist normalerweise eine Stelle wo ich immer fertig werde. Zugegebenermaßen steh ich eigentlich eher auf größeres, und hatte davor auch jemanden, der besser bestückt war. Er meinte halt jetzt es würde dran liegen dass der Ort einfach nicht gut war ( Steiniger Waldboden mit leichter Senke ) aber sein Ding kann man echt nur mit Daumen und Zeigefinger nehmen, da braucht man keine ganze Hand.
Und irgendwie bin ich jetzt total demotiviert..

Du wirst nicht drumrum kommen...
mit ihm zu sprechen. oder du versuchst erstmal deine beckenbodenmuskulatur zu trainieren. das hilft manchmal. nur ehrlich gesagt glaube ich bei deiner beschreibung kaum, dass das großartig was bringen wird. denke ihr kommt nur mit reden, verständnis und alternativen dahin wo ihr hin wollt...
eine scheiß situaton

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 19:07

Offenheit hilft
hallo.

ich hatte auch schon einmal einen mann mit kleinem penis für eine weile, also ernsthaft, nicht größer als mein mittelfinger und ähnlich dünn. und ich muss sagen, ich habe kaum etwas beim GV gemerkt und kann deinen frust gut verstehen.

ich glaube nicht dass die größe ansprechen irgendwas bringen würde außer ihn nur noch mehr zu verunsichern. er ist sicherlich eh schon unsicher. ich denke auch deshalb hat er so ein problem mit spielzeugen. ich würde aber trotzdem an sich versuchen den GV interessanter zu machen. für euch beide. ganz ehrlich, ein kleiner kann auch ganz gut sein, für manche stellungen, wo größere einfach mal weh tun können.

ich würde trotzdem versuchen ihn mal von spielzeugen zu überzeugen. z.b. das wevibe soll toll sein. führe ihn halt langsam ran an das ganze. ihr seid noch am anfang der beziehung. noch kannst du völlig offen an die sache rangehen. aber mach nicht den fehler den frust in dich hineinzufressen. probier vorsichtig was neues mit ihm: rollenspiele, zunge, hand, spielzeuge etc. er wird auch seinen spaß daran finden früher oder später. sag ihm halt dass du x oder y gern magst, er wird sich bestimmt mühe geben, dir freude zu bereiten und dadurch sich hoffentlich öffnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 19:10

Hau wech...
Har, har, har....die Überschrift ist der Hammer!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 20:18

Nur mal zur info
ich wäre froh, wenn es eine Verarsche wär, ists aber nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 9:43

Verstehe auch nicht,
was daran arm sein soll. Sex ist enorm wichtig für eine Beziehung - wenn das gar nicht passt, dann ist eine Trennung die sauberste Lösung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 15:51


Diese Weisheit hast Du schon mit 17. Du wirst ein verdammt spannendes Leben haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club