Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Freund kriegt nur schwer einen Orgasmus

Freund kriegt nur schwer einen Orgasmus

3. April 2002 um 21:35 Letzte Antwort: 8. April 2002 um 17:31

Hallo!

Ich würde gerne ein paar Tipps von euch bekommen, wie ich meinen Freund am besten mit der Hand stimulieren kann, so dass er einen Orgasmus bekommt. Das Problem ist nämlich, dass ich gestern ca. 10 Minuten an seinem "besten Stück" rumgewerkelt habe, ohne dass er gekommen ist. Die sogenannten "Lusttröpfen" sind aber schon ausgetreten. Wann genau passiert das eigentlich? Wenn es für ihn gerade besonders erregend ist oder wenn er kurz vor dem "großen O" steht?

Ich empfinde es als ziemlich enttäuschend, dass ich es nicht geschafft habe, ihn mit der Hand zu befriedigen...

Übrigens: Bitte keine Tipps mit Fellatio; das mag er nämlich nicht!

Ganz liebe Grüße,

LuvMeTender

Mehr lesen

3. April 2002 um 21:54

Schwierig...
Hallo LuvMe,

ich hatte auch schonmal Probleme damit, einen O. zu bekommen. Es liegt, meiner Meinung nach daran, dass ich nicht imstande war, abzuschalten und einfach nur zu geniessen.

Wahrscheinlich wäre es besser, wenn Du ihm einfach mal die Augen verbindest und ihn sanft streichelst (z.B. mit einer Feder) und ihn erst "da" berührst, wenn er schon sehr heiss ist.

Übrigens, diese Lusttröpfchen kommen schon sehr früh. Bei mir gehts fast direkt dann los, wenn er steht. Das hat mit der Erregung im Kopf nicht viel zu tun...

Gefällt mir
4. April 2002 um 10:14

Am nächsten
Morgen, als er wieder aus dem Bad kam zeigte er mir eine kleine Wunde auf seiner Eichel, die ich ihm (wahrscheinlich mit dem Fingernagel) zugefügt hatte. Das ist wahrscheinlich beim hastigen Ausziehen seiner Shorts passiert...

Ich vermute, ich habe "ihn" ein wenig zu fest bearbeitet. Aber man liest doch immer wieder, dass es für Männer angenehmer oder erregender ist, als wenn frau zu sanft dran geht.
Er sagte zu mir, ich solle nach meinem Gefühl handeln. Aber das tat ich ja - nur war mein Gefühl wahrscheinlich ein wenig zu fest!

Na ja: Übung macht ja bekanntlich den Meister!

Schönen Tag euch allen,

eure "Anfängerin" LuvMeTender

Gefällt mir
4. April 2002 um 11:09
In Antwort auf kezia_12069876

Am nächsten
Morgen, als er wieder aus dem Bad kam zeigte er mir eine kleine Wunde auf seiner Eichel, die ich ihm (wahrscheinlich mit dem Fingernagel) zugefügt hatte. Das ist wahrscheinlich beim hastigen Ausziehen seiner Shorts passiert...

Ich vermute, ich habe "ihn" ein wenig zu fest bearbeitet. Aber man liest doch immer wieder, dass es für Männer angenehmer oder erregender ist, als wenn frau zu sanft dran geht.
Er sagte zu mir, ich solle nach meinem Gefühl handeln. Aber das tat ich ja - nur war mein Gefühl wahrscheinlich ein wenig zu fest!

Na ja: Übung macht ja bekanntlich den Meister!

Schönen Tag euch allen,

eure "Anfängerin" LuvMeTender

Guter Anfang
Immerhin redet Ihr darüber, ohne falsche Scham.

Ihr kriegt das noch hin, da bin ich sicher

Aus Anfängern werden auch mal echte Könner

Gefällt mir
4. April 2002 um 11:21
In Antwort auf an0N_1212755699z

Guter Anfang
Immerhin redet Ihr darüber, ohne falsche Scham.

Ihr kriegt das noch hin, da bin ich sicher

Aus Anfängern werden auch mal echte Könner

Danke
für die aufmunternden Worte, lieber Fritz69!

Aber sag mal: Wie ist das denn nun mit der Intensität? Habe gelesen, dass Männer es kaum spüren, wenn man zu sanft "dran geht". Wie ist es denn nun richtig?

Gefällt mir
4. April 2002 um 11:31
In Antwort auf kezia_12069876

Danke
für die aufmunternden Worte, lieber Fritz69!

Aber sag mal: Wie ist das denn nun mit der Intensität? Habe gelesen, dass Männer es kaum spüren, wenn man zu sanft "dran geht". Wie ist es denn nun richtig?

Es kommt auf den Mann an!
Ich habe schon an vielen Männern geübt und es kommt wirklich auf den Mann an. Frag Deinen Freund einfach wie sanft oder wie feste Du es machen sollst.

Mache es erst sanft und fragt, ob Du es fester machen sollst. Es ist eingentlich nicht so schwer, nehme nicht nur seinen Penis sondern auch seine Eier. Das mögen die meisten Männer auch super gerne.

Gefällt mir
4. April 2002 um 12:29
In Antwort auf rika_11938687

Es kommt auf den Mann an!
Ich habe schon an vielen Männern geübt und es kommt wirklich auf den Mann an. Frag Deinen Freund einfach wie sanft oder wie feste Du es machen sollst.

Mache es erst sanft und fragt, ob Du es fester machen sollst. Es ist eingentlich nicht so schwer, nehme nicht nur seinen Penis sondern auch seine Eier. Das mögen die meisten Männer auch super gerne.

Vergiss nicht...
...dass der Mann, ebenso, wie die Frau, an Damm und Po sehr empfindlich sein kann.

Ich mag auch die anale Stimulation recht gern

Wie fest Du zufassen sollst, ist individuell verschieden.

Gefällt mir
4. April 2002 um 13:03
In Antwort auf an0N_1212755699z

Vergiss nicht...
...dass der Mann, ebenso, wie die Frau, an Damm und Po sehr empfindlich sein kann.

Ich mag auch die anale Stimulation recht gern

Wie fest Du zufassen sollst, ist individuell verschieden.

@Fritz69
Ich habe es weggelassen, weil sie ja noch nicht so erfahren ist und es sich evtl. nicht traut.

Aber da hast Du recht, ich mag das auch sehr gerne!

Gefällt mir
4. April 2002 um 20:38
In Antwort auf an0N_1212755699z

Vergiss nicht...
...dass der Mann, ebenso, wie die Frau, an Damm und Po sehr empfindlich sein kann.

Ich mag auch die anale Stimulation recht gern

Wie fest Du zufassen sollst, ist individuell verschieden.

Er hat mir
früher einmal erzählt, dass er Analsex eklig findet. Meint ihr, das am Damm streicheln fällt auch unter diese Kategorie?

Gefällt mir
4. April 2002 um 20:52
In Antwort auf kezia_12069876

Er hat mir
früher einmal erzählt, dass er Analsex eklig findet. Meint ihr, das am Damm streicheln fällt auch unter diese Kategorie?

Am Besten testen
Wenn Du ihn streichelst, kannst Du sehr schön testen, was er mag und was nicht.

Entweder sagt er es Dir, oder er reagiert zumindest sehr zurückhaltend...

Du wirst es schon merken, wenn Deine Augen offen sind.

Gefällt mir
5. April 2002 um 20:10

Du bist
süß, Layla!
Und ich dachte, das würde nur mir Deppchen passieren...

Aber wenn´s Anderen auch so geht, bin ich ja beruhigt!

Gefällt mir
5. April 2002 um 20:12
In Antwort auf kezia_12069876

Am nächsten
Morgen, als er wieder aus dem Bad kam zeigte er mir eine kleine Wunde auf seiner Eichel, die ich ihm (wahrscheinlich mit dem Fingernagel) zugefügt hatte. Das ist wahrscheinlich beim hastigen Ausziehen seiner Shorts passiert...

Ich vermute, ich habe "ihn" ein wenig zu fest bearbeitet. Aber man liest doch immer wieder, dass es für Männer angenehmer oder erregender ist, als wenn frau zu sanft dran geht.
Er sagte zu mir, ich solle nach meinem Gefühl handeln. Aber das tat ich ja - nur war mein Gefühl wahrscheinlich ein wenig zu fest!

Na ja: Übung macht ja bekanntlich den Meister!

Schönen Tag euch allen,

eure "Anfängerin" LuvMeTender

Noch ne Idee..
Hallo LuvMeTender!

Versuchs das nächste mal doch mal mit ein bisschen Creme oder Body Lotion. Zuerst zwischen deinen Handflächen anwärmen und dann ihn damit bearbeiten. das wird dann ein bisschen glitschig und sehr angenehm für ihn.
Vorrausetzung ist nur, ihr wollt hinterher nicht miteinander schlafen und Kondome verwenden, die gehen sonst von der Creme kaputt. aber das weisst du ja bestimmt schon...

Liebe Grüße
LiLa

Gefällt mir
5. April 2002 um 20:39
In Antwort auf kerena_12280925

Noch ne Idee..
Hallo LuvMeTender!

Versuchs das nächste mal doch mal mit ein bisschen Creme oder Body Lotion. Zuerst zwischen deinen Handflächen anwärmen und dann ihn damit bearbeiten. das wird dann ein bisschen glitschig und sehr angenehm für ihn.
Vorrausetzung ist nur, ihr wollt hinterher nicht miteinander schlafen und Kondome verwenden, die gehen sonst von der Creme kaputt. aber das weisst du ja bestimmt schon...

Liebe Grüße
LiLa

Hallo LiLa!
Aber das passiert doch immer total zufällig! Wo soll ich denn dann die Body Lotion herkriegen? Wenn wir grade beim Schmusen sind und irgendwann dann die Hände tiefer rutschen, dann geht das mit der Creme doch gar nicht. Das passiert doch aus der Situation heraus!
Aber vielleicht sollte ich mich mal ganz frech auf ihn setzen, Body Lotion in den Händen verreiben und ihn so bearbeiten. Aber dann bin ich ja der einzige Aktive und davor hab ich noch ein wenig Angst.

Liebe Grüße,

Luv´

Gefällt mir
5. April 2002 um 21:47
In Antwort auf kezia_12069876

Hallo LiLa!
Aber das passiert doch immer total zufällig! Wo soll ich denn dann die Body Lotion herkriegen? Wenn wir grade beim Schmusen sind und irgendwann dann die Hände tiefer rutschen, dann geht das mit der Creme doch gar nicht. Das passiert doch aus der Situation heraus!
Aber vielleicht sollte ich mich mal ganz frech auf ihn setzen, Body Lotion in den Händen verreiben und ihn so bearbeiten. Aber dann bin ich ja der einzige Aktive und davor hab ich noch ein wenig Angst.

Liebe Grüße,

Luv´

Hallo Luv
wo schmust ihr denn? obwohl das ja manchmal als langweilig verschrien ist, passiert das doch meistens im Bett, da kann man dann die BodyLotion doch ganz unauffällig auf dem Nachttisch stehen haben, weil man sich gestern Abend noch eingecremt hat oder so
Oder wenn du ihn besuchst, kannst du dir einfach mal eine kleine Probe (das reicht normalerweise ) in deinen Rucksack oder deine Tasche stecken.
Ich bin sicher, dir fällt da was ein.

Liebe Grüße
Lila

Gefällt mir
5. April 2002 um 22:30
In Antwort auf kerena_12280925

Hallo Luv
wo schmust ihr denn? obwohl das ja manchmal als langweilig verschrien ist, passiert das doch meistens im Bett, da kann man dann die BodyLotion doch ganz unauffällig auf dem Nachttisch stehen haben, weil man sich gestern Abend noch eingecremt hat oder so
Oder wenn du ihn besuchst, kannst du dir einfach mal eine kleine Probe (das reicht normalerweise ) in deinen Rucksack oder deine Tasche stecken.
Ich bin sicher, dir fällt da was ein.

Liebe Grüße
Lila

Das hört sich ja
echt total prickelnd und interessant an, aber wie gesagt: Ich würde dann als Einzige aktiv sein: Meine Hände befeuchten, mich auf ihn setzen und an seinem Schniepel werkeln.
Aber das kann ich noch nicht, ehrlich! Ich hab´s lieber, wenn wir beide gleichzeitig aktiv sind. Ich hab dann nicht so sehr das Gefühl, etwas falsch zu machen. Klar, so kann man sich vielleicht nicht ganz so entspannen u. alles genießen, aber so ist es mir lieber..

Liebe Grüße und danke für die tollen Tipps!

Luv

Gefällt mir
6. April 2002 um 0:30
In Antwort auf kezia_12069876

Das hört sich ja
echt total prickelnd und interessant an, aber wie gesagt: Ich würde dann als Einzige aktiv sein: Meine Hände befeuchten, mich auf ihn setzen und an seinem Schniepel werkeln.
Aber das kann ich noch nicht, ehrlich! Ich hab´s lieber, wenn wir beide gleichzeitig aktiv sind. Ich hab dann nicht so sehr das Gefühl, etwas falsch zu machen. Klar, so kann man sich vielleicht nicht ganz so entspannen u. alles genießen, aber so ist es mir lieber..

Liebe Grüße und danke für die tollen Tipps!

Luv

Aktiv
Hallo Luv,

wenn die Frau akti wird und ich zum inaktiven Part werde, dann geniesse ich das auch mal so richtig. Mach das ruhig mal. Mach ihn richtig heiss und geniesse Deine Wirkung auf ihn.

Das sind Streicheleinheiten für Dein Ego, glaub mir

Gefällt mir
6. April 2002 um 20:14
In Antwort auf an0N_1212755699z

Schwierig...
Hallo LuvMe,

ich hatte auch schonmal Probleme damit, einen O. zu bekommen. Es liegt, meiner Meinung nach daran, dass ich nicht imstande war, abzuschalten und einfach nur zu geniessen.

Wahrscheinlich wäre es besser, wenn Du ihm einfach mal die Augen verbindest und ihn sanft streichelst (z.B. mit einer Feder) und ihn erst "da" berührst, wenn er schon sehr heiss ist.

Übrigens, diese Lusttröpfchen kommen schon sehr früh. Bei mir gehts fast direkt dann los, wenn er steht. Das hat mit der Erregung im Kopf nicht viel zu tun...

Interessant
Wow! Interessant mal die Meinung von einem Mann dazu zu hören...

Gefällt mir
6. April 2002 um 22:15
In Antwort auf an0N_1234359299z

Interessant
Wow! Interessant mal die Meinung von einem Mann dazu zu hören...


sag nicht, dass das etwas völlig neues war....

Wenn Du noch Fragen hast, ich antworte gern

Gefällt mir
7. April 2002 um 10:57

Hey Leute!
Ich glaube, ich sollte die Sache mit der Creme einfach mal ausprobieren. Vielleicht sollte ich ihn aber auch mal ganz direkt fragen, ob er Gleitgel im Haus hat.

Habt ihr eine Ahnung, warum er vor einigen Monaten, als ich ihn das allererste Mal mit den Händen befriedigt hatte und er damals sogar noch die Shorts anhatte, einen Orgasmus hatte, aber so ganz nackt nicht. Ich hab mir überlegt, dass das vielleicht daran lag, dass er es damals noch gar nicht von mir gedacht hätte, dass ich das jetzt mache... Überraschungseffekt eben! Was meint ihr?
Vielleicht kommt er jetzt nur noch, wenn ich was völlig Neues ausprobiere, weil er das nicht von mir erwartet hätte.
Schwierige Angelegenheit, das alles! Und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Angst hab ich vor dem nächsten Mal...

Verzweifelte Grüße von eurer

LuvMeTender (für die morgen die Schule wieder losgeht!)

Gefällt mir
7. April 2002 um 14:44

Hi LuvMe
eigentlich hat das jetzt gar nicht viel mit deiner frage zu tun, ich wollte bloß wissen, wie alt du bist, weil ich nämlich ungefähr die gleichen probleme hab wie du (ist schon sehr beruhigend *g*)
kannst mir auch mailen (gedankenkaefer@gofeminin.de) ich würd mich freuen!!

lg gedankenkäfer

Gefällt mir
7. April 2002 um 16:21
In Antwort auf kezia_12069876

Hey Leute!
Ich glaube, ich sollte die Sache mit der Creme einfach mal ausprobieren. Vielleicht sollte ich ihn aber auch mal ganz direkt fragen, ob er Gleitgel im Haus hat.

Habt ihr eine Ahnung, warum er vor einigen Monaten, als ich ihn das allererste Mal mit den Händen befriedigt hatte und er damals sogar noch die Shorts anhatte, einen Orgasmus hatte, aber so ganz nackt nicht. Ich hab mir überlegt, dass das vielleicht daran lag, dass er es damals noch gar nicht von mir gedacht hätte, dass ich das jetzt mache... Überraschungseffekt eben! Was meint ihr?
Vielleicht kommt er jetzt nur noch, wenn ich was völlig Neues ausprobiere, weil er das nicht von mir erwartet hätte.
Schwierige Angelegenheit, das alles! Und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Angst hab ich vor dem nächsten Mal...

Verzweifelte Grüße von eurer

LuvMeTender (für die morgen die Schule wieder losgeht!)

Meine Meinung...
Ich denke, dass er ähnlich verkrampft ist, wie Du. Der Druck, den er sich produziert, ist Deinem sehr ähnlich.

Rede einfach mal ganz offen mit ihm darüber, wie Ihr das nun machen wollt und wie Ihr Eure Probleme in den Griff bekommen könnt.

Das wird helfen...

Gefällt mir
7. April 2002 um 18:05
In Antwort auf onora_12147299

Hi LuvMe
eigentlich hat das jetzt gar nicht viel mit deiner frage zu tun, ich wollte bloß wissen, wie alt du bist, weil ich nämlich ungefähr die gleichen probleme hab wie du (ist schon sehr beruhigend *g*)
kannst mir auch mailen (gedankenkaefer@gofeminin.de) ich würd mich freuen!!

lg gedankenkäfer

Hi gedankenkäfer!
Ich bin 15 und du? Gut, dass ich nicht die Einzige mit diesem "Problem" bin...

Meine Addy: LuvMeTender@gofeminin.de

Wenn du willst, kannst du mir ja mal schreiben!

Liebe Grüße,

LuvMeTender

Gefällt mir
8. April 2002 um 15:24
In Antwort auf kezia_12069876

Hey Leute!
Ich glaube, ich sollte die Sache mit der Creme einfach mal ausprobieren. Vielleicht sollte ich ihn aber auch mal ganz direkt fragen, ob er Gleitgel im Haus hat.

Habt ihr eine Ahnung, warum er vor einigen Monaten, als ich ihn das allererste Mal mit den Händen befriedigt hatte und er damals sogar noch die Shorts anhatte, einen Orgasmus hatte, aber so ganz nackt nicht. Ich hab mir überlegt, dass das vielleicht daran lag, dass er es damals noch gar nicht von mir gedacht hätte, dass ich das jetzt mache... Überraschungseffekt eben! Was meint ihr?
Vielleicht kommt er jetzt nur noch, wenn ich was völlig Neues ausprobiere, weil er das nicht von mir erwartet hätte.
Schwierige Angelegenheit, das alles! Und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Angst hab ich vor dem nächsten Mal...

Verzweifelte Grüße von eurer

LuvMeTender (für die morgen die Schule wieder losgeht!)

Oel besser als Creme
Hallo LuvMeTender und Gedankenkaefer,

noch besser als Creme oder BodyLotion ist MassageOel. Cremes und Lotions werden mit der Zeit immer dickfluessig.

Wichtig bei der Handarbeit (aus meiner ganz persoenlichen Maennersicht):

Nicht immer nur rauf-runter-rauf, aber wenn (ca. 70%) dann darauf achten dass die Vorhaut mit genommen wird, sonst wirds unangenehm - vorallem wenn kein Oel oder aehnliches zur Hand.

Die empfindlichste Stellen ist das Dreieck an der Rueckseite der Eichel, wo die Vorhaut von beiden Seiten draufzulaeuft. Ganz zart mit dem Finger oder der Zunge beruehren ...

Toll find ich auch wenn Finger oder Zunge unten der der Eichel entlang fahren.

Vergesst nicht den Hodensack, den After und die Innenseite der Oberschenkel. Vorallem als Overtuere genial.


Noch eine Bemerkung zu aktiv/passiv:

Wenn ich auch aktiv bin krieg' ich immer nur die Haelfte vom Streicheln mit. Ich kann dann einfach nicht geniessen ...

Gruss Wiki

Gefällt mir
8. April 2002 um 17:31
In Antwort auf vilmar_12510088

Oel besser als Creme
Hallo LuvMeTender und Gedankenkaefer,

noch besser als Creme oder BodyLotion ist MassageOel. Cremes und Lotions werden mit der Zeit immer dickfluessig.

Wichtig bei der Handarbeit (aus meiner ganz persoenlichen Maennersicht):

Nicht immer nur rauf-runter-rauf, aber wenn (ca. 70%) dann darauf achten dass die Vorhaut mit genommen wird, sonst wirds unangenehm - vorallem wenn kein Oel oder aehnliches zur Hand.

Die empfindlichste Stellen ist das Dreieck an der Rueckseite der Eichel, wo die Vorhaut von beiden Seiten draufzulaeuft. Ganz zart mit dem Finger oder der Zunge beruehren ...

Toll find ich auch wenn Finger oder Zunge unten der der Eichel entlang fahren.

Vergesst nicht den Hodensack, den After und die Innenseite der Oberschenkel. Vorallem als Overtuere genial.


Noch eine Bemerkung zu aktiv/passiv:

Wenn ich auch aktiv bin krieg' ich immer nur die Haelfte vom Streicheln mit. Ich kann dann einfach nicht geniessen ...

Gruss Wiki

Danke,
Wiki, für deine Antwort!
Ich glaub, das hat mir sehr weitergeholfen. Vor allem die Tipps mit den allerempfindlichsten Stellen.

Hast du noch mehr solche Tipps?


Liebe Grüße,

LuvMeTender

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers