Home / Forum / Sex & Verhütung / Freund erwischt

Freund erwischt

23. November 2012 um 23:32

Hallo habe zum zweiten mal mein Freund bei der selbstbefriedigung in der wanne erwischt. Eigentlich stört es mich nicht. Aber ich bekomme danach total herzrasen und zitter voll. Warum???? Das gleiche Gefühl wie wenn man was total schlimmes erfährt. Warum????

24. November 2012 um 0:01

Erwischt?
passiert dir das zu erstemal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 0:01


weil sie es sich selber macht.. ist vielleicht ein anzeichen das sie zu wenig sex mit dir hat oder nicht durch dich kommen kann.. das würde mich auch verunsichern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 1:02

Eine lösung
hilf ihm doch einfach.... er freut sich sicha^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 1:08
In Antwort auf darren_12496315


weil sie es sich selber macht.. ist vielleicht ein anzeichen das sie zu wenig sex mit dir hat oder nicht durch dich kommen kann.. das würde mich auch verunsichern


oh .. hab "Freundin" gelesen.. ne bei nem jungen ist das normal.. sry xD
ist viel zu spät schon .. sollte mal schlafen gehen .. xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 6:46
In Antwort auf zweiunbekannte

Erwischt?
passiert dir das zu erstemal?

Ne
Zum zweiten mal und mir geht's eigentlich um mein Zustand danach, wieso?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 8:17

Vielleicht bist
du in diesem Moment deshalb angespannt, weil du ihn in einem Moment überrascht hast, in dem man eigentlich ungestört sein möchte. Das ist so wie auf der Toilette sitzen oder andere Leute beim Sex erwischen: Ist beides ganz normal, aber wenn man jemanden dabei überrascht, ist es doch eine unangenehme Situation und darauf reagiert dein Körper dann eben mit Nervosität, also Herzklopfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 8:44
In Antwort auf sehnichdurch

Ne
Zum zweiten mal und mir geht's eigentlich um mein Zustand danach, wieso?

Erinnerung
Vielleicht hat dein Unterbewusstsein eine unangenehme Erinnerung an ein Ereigniss in deiner Kindheit?

DerUnbekannte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 9:52
In Antwort auf zweiunbekannte

Erinnerung
Vielleicht hat dein Unterbewusstsein eine unangenehme Erinnerung an ein Ereigniss in deiner Kindheit?

DerUnbekannte

Ahh
Das könnte sein, nut kann ich nichts zuordnen... Trotzdem ist es leider irgendwie unangenehm auch wenn er es ruhig machen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 10:43
In Antwort auf sehnichdurch

Ahh
Das könnte sein, nut kann ich nichts zuordnen... Trotzdem ist es leider irgendwie unangenehm auch wenn er es ruhig machen kann...

Erinnerungen
Vielleicht fällst dir noch ein. Es gibt Möglichkeiten solche Erinnerungen zu lösen.

Der Unbekannte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 11:14
In Antwort auf zweiunbekannte

Erinnerungen
Vielleicht fällst dir noch ein. Es gibt Möglichkeiten solche Erinnerungen zu lösen.

Der Unbekannte

Wie?
Meinst du therapeutische Hilfe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 11:16
In Antwort auf sehnichdurch

Wie?
Meinst du therapeutische Hilfe?

Schick dir ein pn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 15:16


also wenn sie es braucht sagt sie mir das.. wir leben zusammen und seitdem haben wirs noch nie alleine gemacht.. dass ich viel lernen muss stimmt wohl :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 16:22

Klingt logisch
ist ja alles ganz logisch, aber habt ihr das thema vergessen? es ging um meine reaktion...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 16:48

Hmm...
meine eltern sind geschieden und ich habe meinen vater nie erwischt. wenn ich ihm sage er kanns vor mir machen dann will er nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 16:49

Nee
ich glaube wol nicht das ich das toll finden werde. ich finde es eher total unerotisch und langweilig einen mann einen zu kloppen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 17:08


das tut mir echt leid... ich habe mal etwas ähnliches erlebt, bin mir aber eigentlich sicher das ich es nicht damit verbinde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 19:24


ja genau das gleiche wie beim ersten mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2012 um 23:41


...und wiiiiieeeee ich mich liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2012 um 0:05
In Antwort auf sehnichdurch

Klingt logisch
ist ja alles ganz logisch, aber habt ihr das thema vergessen? es ging um meine reaktion...

Wenn du
ihn noch 10x erwischt,wird sich deine Aufregung legen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 15:26

Ich finde es nicht so tragisch aber...
ich glaube das das weshalb du so herzklopfen bekommst eine nicht ausgelebte wut über das ist was du da siehst..dein bewusstsein sagt dir das dus nicht schlimm findest..dein unterbewusstsein sagt es ist was schlechtes sonst würdest du nicht so stark somatisieren...ich persönlich fände es nicht so tragisch wenn mein freund ab und an selbstbefriedigt...ich will deine gefühle nicht abwerten aber wenn ich so was sehen würde würd ich ihm ein wenig zur hand gehen..aber da ist jede anders...ansonsten sag ihm was dein empfinden bei soner sache ist...offen über etwas sprechen ohne vorwurf hilft noch am besten und entspannt die lage erheblich...ganz nette grüße von isinäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 15:50

Schau in Dich selbst
wenn es sich genau so anfühlt, wie wenn Du was scchlimmes erfährst ist es Dir einfach nicht recht - was Du mit "eigentlich stört es mich nicht" aus meiner Sicht auch zum Asdruck bringst. Wenn er sich erwischt fühlt, schähmt er sich auch! Die allermeisten Menschen haben nicht immer Sex wenn sie Ihn sich wünschen und mit der Thematik des könnens beim Mann lassen sich hunderte Seiten füllen - nur ein Satz aus den Antworten find ich klasse: "also ist es viel schlimmer wenn ein mann... " Im Prinzip gibt es nie Etwas schlimmes an Selbstbefriedigung nur an den Gründen warum es dazu kommt. Wenn es bei euch also für jeden! ausreichend, gemeinsamen und erfüllenden Sex gibt und sich keiner Sorgen macht dem Anderen zu wenig zu geben oder zu sein braucht sich niemand wegen ein wenig Selbstbefriedigung Sorgen zu machen. Wenn Ihn einfach fragst, ob er bei Dir alles hat was er braucht und er das für Dich glaubwürdig mit ja beantwortet, lass ihn einfach weiter trainieren. Vielleicht wollt er an diesem Abend auch noch Sex mit Dir haben und hat den ersten Druck abbauen wollen um Dich länger verwöhnen zu können. Ich kenn viele Spezl die das so praktizieren und klasse damit fahren. So long andreas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
M29 sucht Beschäftigung
Von: rexana_12510191
neu
28. November 2012 um 14:10
Noch mehr Inspiration?
pinterest