Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Freund brutal

Freund brutal

21. Juli 2011 um 5:55 Letzte Antwort: 3. Januar 2014 um 1:44

Seit 3 Wochen hab ich nen total süßen Freund. Dachte ich zumindest. Der Typ ist 20. Was aber jetzt passierte ist ne sauerei. Wir küssten uns und er meinte lass es uns doch jetzt tun.Es war auch echt schön. Bis zu dem Zeitpunkt wo er mich an den Haaren zog und sagte ich solle ihm einen blasen. Ich will das nicht, aber er meinte das gehört sich, Frau soll schließlich Mann glücklich machen und dazu ist Frau ja da. Dann drückte er meinen Kopf drauf. Es war ekelig. Es roch nicht angenehm und das ist ja wohl das letzte. Wo der seinen Urin ablässt soll ich mit dem Mund ran? Aber ich musste, er zog so arg an den Haaren. Dann spritzte er ab und sagte ich soll schlucken was ich dann auch tat. Es war einfach ekelig. Ich hab ihn dabei in den Penis gebissen vor schreck Darauf haute er mir eine ins Gesicht und meinte ich Schlampe wenn das noch mal mache werde ich ihn kennenlernen. Am liebsten hätte ich dem Schwein das Ding abgebissen. Ich trau mich nicht mit meinen Eltern darüber zu reden. Was soll ich tun? Ihn anzeigen? Dann erfahren es auch meine Eltern und ich kenne meinen Vater, mein Freund würde das bitter bereuen.
Bitte helft mir und sind alle Jungs solche Schweine die meinen ein Mädchen so behandeln zu müssen? Er war mein erster Freund. Und aufgrund der Erfahrung weiß ich nicht ob ich jemals wieder nem Typen trauen kann.

Mehr lesen

21. Juli 2011 um 8:14

Nein
nicht alle jungs sind so. du hattest nur pech das du den falschen hattest, solche kranken und verrückten gibt leider zu oft. was ich dir empfehle ist: erzähl es deinen eltern, mach eine anzeige und da du weißt wie dein vater so drauf ist bei solchen sachen, sag es ihm ruhig, sollche psychopathen gehören einfach verprügelt, der junge soll lernen wie man sich richtig benimmt, und da hilft nur noch schläge mehr nicht!

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:08

Nicht zur Männer schlagen zu
Obwohl die Gewalt gegen Männer in Beziehungen zwischen Mann und Frau immer mehr zunimmt. Die betroffenen Männer geben es natürlich nicht zu, sie wollen nicht als `Weicheier` in der Öffentlichkeit dastehen.

Ich will jetzt nicht die Gewalt der Männer gutheißen. Jegliche Art von Gewalt ist eine Lösung.

LG
Thomas

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:33

Erst lesen
Das sollte natürlich keine Lösung heißen......

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:35

Nicht lustig
Das hat nichts mit Dominas zu tun. Dieses Thema ist nicht witzig.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:47

Erzählen
Du kennst mit Sicherheit auch keinen Mann der seine Frau schlägt. Diese Männer/Frauen die ihre Partner/in schlagen, werden es wohl kaum in der Öffentlichkeit kundtun.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:49

Nun
mein Vater ist amerikanischer Soldat. Ich hab halt angst das er sich in ein Unglück stürzt, wenn es strafbar ist. Ich meine er hat das Töten gelernt und auch schon vom Jet aus gemacht. Und warum ist Selbstjustiz strafbar? Wie kaputt ist das? Er tat mir weh. Extremst. Dafür gehören ihm die Leviten gelesen. Ich glaube nämlich nicht das die deutsche Justiz was tut. Das ist mein Problem. Der macht munter weiter. Denn wenn ich sehe und lese das Steuerhinterziehung mehr Strafe nach sich zieht wie z.B. Totschlag, dann ist bei mir auch das Vertrauen weg. Ist nicht nur in Deutschland so.
Ich bin echt verzweifelt. Denn an mich kommt erst mal kein Junge mehr ran. Ich habe schon mit meiner Lehrerin gesprochen, die meinte auch sagen, anzeigen. Die Lehrerin sagte ich muss vertrauen lernen...Danke. Das Vertrauen hab ich gemerkt. Blaues Auge und dicken Backen.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:52

Ich?
Nen neuen Freund? Ne, danke ich bin bedient.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:53
In Antwort auf hafsah_12431341

Nun
mein Vater ist amerikanischer Soldat. Ich hab halt angst das er sich in ein Unglück stürzt, wenn es strafbar ist. Ich meine er hat das Töten gelernt und auch schon vom Jet aus gemacht. Und warum ist Selbstjustiz strafbar? Wie kaputt ist das? Er tat mir weh. Extremst. Dafür gehören ihm die Leviten gelesen. Ich glaube nämlich nicht das die deutsche Justiz was tut. Das ist mein Problem. Der macht munter weiter. Denn wenn ich sehe und lese das Steuerhinterziehung mehr Strafe nach sich zieht wie z.B. Totschlag, dann ist bei mir auch das Vertrauen weg. Ist nicht nur in Deutschland so.
Ich bin echt verzweifelt. Denn an mich kommt erst mal kein Junge mehr ran. Ich habe schon mit meiner Lehrerin gesprochen, die meinte auch sagen, anzeigen. Die Lehrerin sagte ich muss vertrauen lernen...Danke. Das Vertrauen hab ich gemerkt. Blaues Auge und dicken Backen.

Selbstjustiz ist Strafbar
Verständnis habe ich , aber trotzdem bleibt Selbstjustiz widerrechtlich. Rachegedanken sind wahrscheinlich keinem Menschen fremd, aber wenn nun jeder zur Selbstjustiz greift, läuft das auf einen echten "Wildwest-zustand" hinaus, wo jeder mit der Knarre herumrennt und im eigenen Namen für Recht und Ordnung sorgt.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 9:59

Tut mir leid
aber bei solchen verrücken leute nützt es leider nix zu reden, ich bin ja auch kein gewalt freund oder so, ich verabscheue es sogar aber wenn ich hier so etwas lese was schon einer vergewaltigung nahe ist, da werde ich ganz schön sauer und der typ verdient endweder freiheitsstarfe oder schläge damit er es kapiert das man nicht so mit einer frau umgehen sollte

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:01

Naja...
Also was mach ich jetzt? Dad kommt in 2 Wochen aus Afghanistan zurück. Sag ich es ihm ist die Hölle los. Sag ich es nicht muss ich selbst damit klarkommen...Anzeige..dann erfahren es meine Eltern.....Ist echt verzwickt?

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:02

Anzeigen
Wenn sie rückgrat hat zeigt sie ihn an. Hier im Forum hat es keinen Sinn.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:06
In Antwort auf hafsah_12431341

Naja...
Also was mach ich jetzt? Dad kommt in 2 Wochen aus Afghanistan zurück. Sag ich es ihm ist die Hölle los. Sag ich es nicht muss ich selbst damit klarkommen...Anzeige..dann erfahren es meine Eltern.....Ist echt verzwickt?

Anzeigen
Ich würde ihn Anzeigen, er wird es sonst bei der nächsten Freundin machen.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:34

Hmm
stimmt wiederrum auch, naja war glaube ich etwas, von der wut geleitet, den solche typen werfen leute wie mich immer in schlechte licht, ständig höre ich, ja männer verarschen betrügen lügen und schlagen usw usf und das nerft mich mitlerweile, die leute sehen mich an und, ok der sieht genauso aus wie die andern typen und hinterher ist man geschockt, im sinne: wie kann ein türke sensibel sein

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:38

Dad
weiß das ich einen Freund habe/hatte. Was ist daran schlimm? Ich bin 17. Dad hat auch Selbstbeherrschung. Aber wie sagt er immer Gewalt zeugt Gegengewalt. Und ein Mann der eine Frau schlägt gehört nicht in die Gesellschaft. Männer können sich körperlich immer gegen Frauen wehren wenn sie mal geschlagen werden..Aber Frauen gegen Männer eher weniger. Wie gesagt um den Arsch tut es mir nicht leid. Ich denke nur an meinen Dad. Der ist Captain in der Navy. Noch 1 Jahr muss er, dann geht er zu den Zivilfliegern.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:41
In Antwort auf boaz_12563817

Hmm
stimmt wiederrum auch, naja war glaube ich etwas, von der wut geleitet, den solche typen werfen leute wie mich immer in schlechte licht, ständig höre ich, ja männer verarschen betrügen lügen und schlagen usw usf und das nerft mich mitlerweile, die leute sehen mich an und, ok der sieht genauso aus wie die andern typen und hinterher ist man geschockt, im sinne: wie kann ein türke sensibel sein

War kein Türke
sondern ein Deutscher. Ist aber egal. Mann ist Mann. Und ich hatte das Gefühl der sah mich nur als Lustobjekt zum benutzen. Und das Gefühl will ich nie mehr wieder.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 10:54

Ähm
ich kann Tea Kwon Do. Aber ich war zu überrascht. Eingeschüchtert. Hab in dem Moment nicht daran gedacht. Aber ich versuch seit dem verzweifelt einen Teaser zu bekommen. So nen E-Shocker. Aber denkste bin noch keine 18...Bekomm keinen. Muss mal in der Waffenkammer auf dem Stützpunkt fragen. Aber erst wenn ich Mama und Papa gebeichtet hab.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 11:08
In Antwort auf hafsah_12431341

War kein Türke
sondern ein Deutscher. Ist aber egal. Mann ist Mann. Und ich hatte das Gefühl der sah mich nur als Lustobjekt zum benutzen. Und das Gefühl will ich nie mehr wieder.

...
dieses gefühl will keiner haben, gibs auch paar ausnahmen die darauf bestehen, aber das steht hier nicht zur debatte. fakt ist du hattest kein blassen schimmer wie der typ so drauf ist und dafür kannst du nix, wie du ihn so beschrieben hast, kam mir wie ne varsade vor von außen nett und freundlich, aber sein innerstes respektlos brutal usw. naja was ich damit sagen möchte nicht jeder mann ist so und wenn du wirklich das nächstemal in die lage kommt, ob du hin rann lassen willst oder nicht, denke nicht mit dein kopf darüber nach, sonder mit deinem herzen und wenn er das nicht versteht, dan sag ihm lebwohl, dan weißt du auch worum es ihn von anfang an ging

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 11:13

Deutschland?
deutsches gesetz?

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 11:28
In Antwort auf boaz_12563817

...
dieses gefühl will keiner haben, gibs auch paar ausnahmen die darauf bestehen, aber das steht hier nicht zur debatte. fakt ist du hattest kein blassen schimmer wie der typ so drauf ist und dafür kannst du nix, wie du ihn so beschrieben hast, kam mir wie ne varsade vor von außen nett und freundlich, aber sein innerstes respektlos brutal usw. naja was ich damit sagen möchte nicht jeder mann ist so und wenn du wirklich das nächstemal in die lage kommt, ob du hin rann lassen willst oder nicht, denke nicht mit dein kopf darüber nach, sonder mit deinem herzen und wenn er das nicht versteht, dan sag ihm lebwohl, dan weißt du auch worum es ihn von anfang an ging

Das hab ich schon gemacht.
der ist nicht mehr mein freund. hab mich getrennt. und wie gesagt ich werde wohl auch keinen jungen mehr haben wollen.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 12:13

Kann vielen Vorrednern zustimmen...
Eine Anzeige ist die einzig richtige Wahl.
Es war Vergewaltigung, und deshalb ist Dir KEINERLEI Schuld zuzuweisen.
Die Verletzungen sollten auch Beweis genug sein, um der Polizei einen Gewaltakt zu melden.
Mach Dir um Deinen Vater erstmal keine Sorgen. Er wird sich zu beherrschen wissen und das Gesetz achten. Das wird gerade international versandten Soldaten immer und immer wieder eingebläut.
Tu es für Dein Selbstwertgefühl, und tu es für die anderen Mädchen, die dem Typ zum Opfer fallen.

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 12:40


Gefällt mir
21. Juli 2011 um 13:16


ja sicher...ein nein hätte ganz bestimmt gereicht! dann wär er nämlich aufgestanden mit den worten "pardon, das wusste ich ja nicht, entschuldige mich vielmals" und gegangen.

naivling oder absichtliches dummstellen, um hier ein bisschen den schlauen max zu machen?

Gefällt mir
21. Juli 2011 um 14:00

Er wußte es!
ich habe versucht ihn wegzustoßen...und ja verdammt er wusste das cih das nicht will. darüber haben wir mehr als einmal gesprochen über diesen oralscheiß.

und es gab kein missverständnis...nein heißt nein. oder ist das bei dir anders?

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 11:53

So!
möchte das ergebniss bekannt geben. Dank euren Ratschlägen hab ich mcih heute morgen als mein Dad aus Afghanistan zurück kam getraut mich beiden anzuvertrauen. Gleich zur MP und Anzeige. Jetzt ist aber das Problem.----Ich wurde untersucht und der Arzt hat unter meinen Fingernägeln DNS von ihm gefunden, trotz mehrfachen Duschen..echt peinlich--- .Er war mein Freund und ich sagte ich hab ihn wohl gekratzt vor schreck...kann aber ja auch von vorher sein..weiß es eben nicht mehr genau..Er wurde festgesetzt weil er sich als deutscher Ziviler Mitarbeiter auf US-Boden befand. Wird den Behörden übergeben hieß es. Wie lange dauert es jetzt in Deutschland bis so einer verurteilt wird? Dad sagte bei uns würde er jetzt schon sicher verwahrt weil es ja DNS beweise gibt....

Hoffe ich konnte mit der Anzeige anderen Girls das gleiche ersparen und bitte tut es. Traut euch. Ich hatte scheiß angst davor was passiert vor allem vor meinem Dad. Aber er war ganz ruhig und war nur geschockt. Er sagte zwar, wenn er mit ihm in einem Raum wäre, könnte es sein das ihm was zustößt.

Aber das passiert ja jetzt nicht. Also, wer auch so was erlebt hat sagts euren Eltern oder Freunden oder geht gleich zur Polizei. Und vor allem kauft euch Reizgas oder Elektroschocker. Solche Kerle verdienen nichts anderes. Ich hab jetzt so ein Ding. Darf ich zwar nur auf US-Boden verwenden aber mit 18 mach ich meinen Waffenschein. Dann darf ich den auch offen außerhalb der Kaserne mit nehmen. Disco oder so. Mich fässt keiner mehr ungefragt an.



Gefällt mir
22. Juli 2011 um 13:25

Wir waren auch überrascht,
mein dad kam heute morgen schon zurück. Und das ist gut so. Das hat er noch nicht mal meiner Mum erzählt. Er stand heute morgen einfach im Haus. Überraschung. Hat was mit dem Abzug von Fliegereinheiten zu tun. Und was für rasante Profilbilder? Bin ich nackt, oder im Kleid oder Bikini oder so? Das ist ein normales Bild.

Und das andere Thema muss ich heute nachmittag um 3 mit ner Psychologin noch mal aufarbeiten.

Mal sehen was dabei rauskommt.

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 13:55
In Antwort auf hafsah_12431341

So!
möchte das ergebniss bekannt geben. Dank euren Ratschlägen hab ich mcih heute morgen als mein Dad aus Afghanistan zurück kam getraut mich beiden anzuvertrauen. Gleich zur MP und Anzeige. Jetzt ist aber das Problem.----Ich wurde untersucht und der Arzt hat unter meinen Fingernägeln DNS von ihm gefunden, trotz mehrfachen Duschen..echt peinlich--- .Er war mein Freund und ich sagte ich hab ihn wohl gekratzt vor schreck...kann aber ja auch von vorher sein..weiß es eben nicht mehr genau..Er wurde festgesetzt weil er sich als deutscher Ziviler Mitarbeiter auf US-Boden befand. Wird den Behörden übergeben hieß es. Wie lange dauert es jetzt in Deutschland bis so einer verurteilt wird? Dad sagte bei uns würde er jetzt schon sicher verwahrt weil es ja DNS beweise gibt....

Hoffe ich konnte mit der Anzeige anderen Girls das gleiche ersparen und bitte tut es. Traut euch. Ich hatte scheiß angst davor was passiert vor allem vor meinem Dad. Aber er war ganz ruhig und war nur geschockt. Er sagte zwar, wenn er mit ihm in einem Raum wäre, könnte es sein das ihm was zustößt.

Aber das passiert ja jetzt nicht. Also, wer auch so was erlebt hat sagts euren Eltern oder Freunden oder geht gleich zur Polizei. Und vor allem kauft euch Reizgas oder Elektroschocker. Solche Kerle verdienen nichts anderes. Ich hab jetzt so ein Ding. Darf ich zwar nur auf US-Boden verwenden aber mit 18 mach ich meinen Waffenschein. Dann darf ich den auch offen außerhalb der Kaserne mit nehmen. Disco oder so. Mich fässt keiner mehr ungefragt an.



Gratulation !
Du hast viel Mut bewiesen, und genau das Richtige getan.
Im Namen aller wirklich anständigen Herren und hoffentlich auch Damen, darf ich Dir danken !

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 16:10
In Antwort auf hafsah_12431341

So!
möchte das ergebniss bekannt geben. Dank euren Ratschlägen hab ich mcih heute morgen als mein Dad aus Afghanistan zurück kam getraut mich beiden anzuvertrauen. Gleich zur MP und Anzeige. Jetzt ist aber das Problem.----Ich wurde untersucht und der Arzt hat unter meinen Fingernägeln DNS von ihm gefunden, trotz mehrfachen Duschen..echt peinlich--- .Er war mein Freund und ich sagte ich hab ihn wohl gekratzt vor schreck...kann aber ja auch von vorher sein..weiß es eben nicht mehr genau..Er wurde festgesetzt weil er sich als deutscher Ziviler Mitarbeiter auf US-Boden befand. Wird den Behörden übergeben hieß es. Wie lange dauert es jetzt in Deutschland bis so einer verurteilt wird? Dad sagte bei uns würde er jetzt schon sicher verwahrt weil es ja DNS beweise gibt....

Hoffe ich konnte mit der Anzeige anderen Girls das gleiche ersparen und bitte tut es. Traut euch. Ich hatte scheiß angst davor was passiert vor allem vor meinem Dad. Aber er war ganz ruhig und war nur geschockt. Er sagte zwar, wenn er mit ihm in einem Raum wäre, könnte es sein das ihm was zustößt.

Aber das passiert ja jetzt nicht. Also, wer auch so was erlebt hat sagts euren Eltern oder Freunden oder geht gleich zur Polizei. Und vor allem kauft euch Reizgas oder Elektroschocker. Solche Kerle verdienen nichts anderes. Ich hab jetzt so ein Ding. Darf ich zwar nur auf US-Boden verwenden aber mit 18 mach ich meinen Waffenschein. Dann darf ich den auch offen außerhalb der Kaserne mit nehmen. Disco oder so. Mich fässt keiner mehr ungefragt an.



Du arme
Dass tut mir leid für dich so ein arsch warum hast du ihm sein ding nich abgebissen hoffentlich passiert das noch mal

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 16:12
In Antwort auf hafsah_12431341

So!
möchte das ergebniss bekannt geben. Dank euren Ratschlägen hab ich mcih heute morgen als mein Dad aus Afghanistan zurück kam getraut mich beiden anzuvertrauen. Gleich zur MP und Anzeige. Jetzt ist aber das Problem.----Ich wurde untersucht und der Arzt hat unter meinen Fingernägeln DNS von ihm gefunden, trotz mehrfachen Duschen..echt peinlich--- .Er war mein Freund und ich sagte ich hab ihn wohl gekratzt vor schreck...kann aber ja auch von vorher sein..weiß es eben nicht mehr genau..Er wurde festgesetzt weil er sich als deutscher Ziviler Mitarbeiter auf US-Boden befand. Wird den Behörden übergeben hieß es. Wie lange dauert es jetzt in Deutschland bis so einer verurteilt wird? Dad sagte bei uns würde er jetzt schon sicher verwahrt weil es ja DNS beweise gibt....

Hoffe ich konnte mit der Anzeige anderen Girls das gleiche ersparen und bitte tut es. Traut euch. Ich hatte scheiß angst davor was passiert vor allem vor meinem Dad. Aber er war ganz ruhig und war nur geschockt. Er sagte zwar, wenn er mit ihm in einem Raum wäre, könnte es sein das ihm was zustößt.

Aber das passiert ja jetzt nicht. Also, wer auch so was erlebt hat sagts euren Eltern oder Freunden oder geht gleich zur Polizei. Und vor allem kauft euch Reizgas oder Elektroschocker. Solche Kerle verdienen nichts anderes. Ich hab jetzt so ein Ding. Darf ich zwar nur auf US-Boden verwenden aber mit 18 mach ich meinen Waffenschein. Dann darf ich den auch offen außerhalb der Kaserne mit nehmen. Disco oder so. Mich fässt keiner mehr ungefragt an.



Du arme
Dass tut mir leid für dich so ein arsch warum hast du ihm sein ding nich abgebissen hoffentlich passiert das nicht nochmal soory vertippt hoffe ihr könnt mir vehrzeien

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 16:15
In Antwort auf leyton_12471081

Du arme
Dass tut mir leid für dich so ein arsch warum hast du ihm sein ding nich abgebissen hoffentlich passiert das noch mal

Vertippt
Soory nicht nochmal schreibe mit handy deswegen vertippt bitte verzeit mir tut mir leid

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 16:48

*Unfassbar*
Die ganze Diskussion hier ist kompletter Nonsense...
Das Forum und die Plaudereien. Ich nehm ein Bild mach irgend eine pupertierende Töse rein (Tussi und ... ) und beschäftige schreiblustige Willige.

Wer hat noch net, wer will nochmal, ich hab genug Bananas

Gefällt mir
23. Juli 2011 um 8:57

Doch
es ist ja auf dem Stützpunkt in unserem Haus passiert. Also auf US-Boden.

Gefällt mir
23. Juli 2011 um 9:20

Nein
die haben schon recht. ich hätte den Thread nicht öffnen dürfen. Dann wäre das nicht passiert. Das es bei uns etwas schneller geht und auch die Untersuchungen und Spurensicherung schneller arbeiten als evtl. in Deutschland ist eben so. Dank dem wurde es so schnell festgestellt. Und ich schicke auch meinen Dad wieder nach Afghanistan und sag komm in 2 Wochen wieder. Ich entschuldige mich für all die Zufälle. Aber eines sag ich euch hier mal. Danke für die vielen echten Ratschläge. Die haben mir wirklich geholfen. Und all den anderen sage ich das gleiche wie Barbara6843. Hoffe es passiert euch auch und ihr werdet als Lügner hingestellt. Das ist mehr als verletzend. Aber solche Typen gibt es bestimmt nicht nur in diesem Forum.

Gefällt mir
25. Juli 2011 um 10:11


also hier riecht alles von oben bis unten nach Fake

don't feed the troll

Gefällt mir
25. Juli 2011 um 12:17

Im Zweifel...
Wie heißt es doch in der Rechtsprechung?
'Im Zweifel für den Angeklagten' ... und Zweifel gibt es zu Genüge, auf beiden Seiten der Diskussion.
Beweise für diese oder jene Behauptung hat aber Niemand hier, da auch Niemand 'dabei' war.

Also:
Sollte es sich tatsächlich um eine erfundene Geschichte oder gar Person handeln, dann hätte Sugar das mit dem eigenen Gewissen zu vereinbaren.
Ist es eine wahre Geschichte, dann hat weder sie, noch irgendjemand, der hier die eigene Meinung (mehr oder weniger taktvoll) äußert, diese Aggression verdient.

Für mich lautet die positive Nachricht aus dieser Geschichte, daß es richtig ist, sich als Opfer, egal welchen Unrechts, zu wehren und auf das Recht zu vertrauen.

Noch was am Rande: Das Profilbild war, zur Zeit des ursprünglichen Beitrags, gar nicht online. Das kam erst einige Tage danach, und ist demnach kein Grund an der Geschichte zu zweifeln.

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 10:11

Ich
möchte mich nochmal bei allen normalen Antwortern bedanken. Es ist jetzt so, das die deutsche Staatsanwaltschaft Anklage erhoben hat und der Typ in U-Haft sitzt.

Gefällt mir
3. Januar 2014 um 1:17

Zu dein Anliegen
Als Punkt 1: Du bist nicht verpflichtet etwas zu machen was du nicht willst.

Punkt 2: Dein Freund hat dich nie geliebt wenn er so ein denken hat also vergiss ihn und werfe ihn weg. Der taugt nichts.

Punkt 3: da es gegen deinen willen war ist das eine Straftat die er begangen hat. Sprich er hat dich zu etwas gezwungen was du nicht wolltest. Also Nötigung mit anschließender Vergewaltigung und zusätzlicher Körperverletzung.

Ich frage dich was willst du mit so einen Vogel? mach eine Anzeige gegen ihn und verlasse ihn der Typ ist doch nicht ganz sauber. Draußen gibt es genug die um einiges besser sind als der. So behandelt man keine Frau.

PS: Du bist kein Nutztier.

Gefällt mir
3. Januar 2014 um 1:21

RE
oh gerade gelesen^^ Das finde ich gut das der Bursche seine Gerechte Strafe bekommt. Und zu dir kann ich nur sagen Kopf hoch nicht alle Männer sind so^^ Der Typ passt doch wohl eher in die Kategorie Halbstarker Neandertaler Und wenn ich sehe wie lange das schon her ist denk ich mal hast du auch schon etwas besseres gefunden der dich so nimmt wie du bist und dich Respektiert

Gefällt mir
3. Januar 2014 um 1:30

RE RE
Achte nicht auf solche Leute die hier misst schreiben. Ich persönlich finde das du eine sehr starke frau bist wenn du darüber an die Öffentlichkeit gehst zumal kann man sich so auch andere Meinungen und Erfahrungen anhören um somit das ganze besser zu verarbeiten zu können. Die Leute die sich hier über dich Lustig machen sind doch wahrscheinlich eh alles noch Kinder^^ Also Kopf hoch und lass dich nicht aufziehen Ignoranz ist das beste Mittel dagegen bei solchen Leuten^^ Steh drüber das du Mut hast hast du ja schon bewiesen weil du darüber sprechen kannst. Es gibt sehr viele die es nicht können. Also mein Respekt hast du in dieser Hinsicht. Nicht jeder ist so stark und kann einfach mal über diverse Private Probleme reden besonders nicht wenn es in solchen Bereichen geht. Ich finde das gut

Gefällt mir
3. Januar 2014 um 1:44
In Antwort auf hafsah_12431341

So!
möchte das ergebniss bekannt geben. Dank euren Ratschlägen hab ich mcih heute morgen als mein Dad aus Afghanistan zurück kam getraut mich beiden anzuvertrauen. Gleich zur MP und Anzeige. Jetzt ist aber das Problem.----Ich wurde untersucht und der Arzt hat unter meinen Fingernägeln DNS von ihm gefunden, trotz mehrfachen Duschen..echt peinlich--- .Er war mein Freund und ich sagte ich hab ihn wohl gekratzt vor schreck...kann aber ja auch von vorher sein..weiß es eben nicht mehr genau..Er wurde festgesetzt weil er sich als deutscher Ziviler Mitarbeiter auf US-Boden befand. Wird den Behörden übergeben hieß es. Wie lange dauert es jetzt in Deutschland bis so einer verurteilt wird? Dad sagte bei uns würde er jetzt schon sicher verwahrt weil es ja DNS beweise gibt....

Hoffe ich konnte mit der Anzeige anderen Girls das gleiche ersparen und bitte tut es. Traut euch. Ich hatte scheiß angst davor was passiert vor allem vor meinem Dad. Aber er war ganz ruhig und war nur geschockt. Er sagte zwar, wenn er mit ihm in einem Raum wäre, könnte es sein das ihm was zustößt.

Aber das passiert ja jetzt nicht. Also, wer auch so was erlebt hat sagts euren Eltern oder Freunden oder geht gleich zur Polizei. Und vor allem kauft euch Reizgas oder Elektroschocker. Solche Kerle verdienen nichts anderes. Ich hab jetzt so ein Ding. Darf ich zwar nur auf US-Boden verwenden aber mit 18 mach ich meinen Waffenschein. Dann darf ich den auch offen außerhalb der Kaserne mit nehmen. Disco oder so. Mich fässt keiner mehr ungefragt an.



RE
also das geht schon eigentlich recht zügig nur die deutschen Gesetze sind etwas zu human sehr viel zu erwarten wird da nicht sein aber seine strafe bekommt er dennoch. Und einen guten rat:

Reizgas oder Elektroschocker zählen als Waffen und sind in sämtlichen Discotheken untersagt mit sich zu führen so wie Stichwaffen usw. Du solltest wenn du es schon mitnehmen tust immer gleich mit deiner Jacke abgeben oder es niemals innerhalb der Discothek rausholen sondern nur außerhalb. Sonst bekommst du schwere Probleme da und einen rausschmiss. Also^^ finde es aber gut obwohl ich der Meinung bin das du eher einen Selbstverteidigungskurs machen solltest weil dieses doch eher effektiver ist als das Zeug was du dann bei dir trägst^^

Gefällt mir