Home / Forum / Sex & Verhütung / Freund Anal Verkehr

Freund Anal Verkehr

26. September 2018 um 21:51 Letzte Antwort: 29. September 2018 um 11:43

Hallo liebe Leute 
Ich brauche jetzt mal euren Rat. Ich hatte am Wochenende als mein Freund in der Arbeit mal gründlich die Wohnung geputzt und natürlich auch unser Schlafzimmer.
Als ich sein Kommoden schränkchen auf die seite gerutscht habe hat es am Boden geklemmt und ich habe nachgesehen. Ich habe dann einen ziemlich großen ca. 25 cm lang und relativen dicken schwarzen dildo hervor gezogen. Ich war sehr verstört erst warum er als Mann so etwas versteckt. Vor allem weil dieser nicht mal wirklich staubig war... Ich habe daraufhin gewartet bis er zuhause war um ihn zu fragen warum er so etwas versteckt vor allem warum er als Mann so etwas hat? Er meinte daraufhin sehr beschämt das er zu seiner Single Zeit also vor 4 Jahren (wir sind jetzt 4 Jahre zusammen) auf die Idee kam sich etwas in den po zu schieben. Und seitdem kommt er nicht mehr richtig davon los aber er grenzt es angeblich schon ein weil es ihm so Ultra peinlich ist. Jetzt weiß ich auch warum er immer so viel Creme braucht....
Ich fragte ihn ob er jetzt auch auf Männer steht das verneinte er aber. 
Was meint ihr zu diesem Thema was würdet ihr denken wenn ihr so etwas nach 4 Jahren rausfindet? Wie würdet ihr mit diesem Thema umgehen würdet ihr zusammen an dem Sex leben was ändern. Er meinte das wäre sein Ding und er möchte das nicht unbedingt mit mir teilen. Ich fühle mich irgendwie komisch dabei. 

Mehr lesen

27. September 2018 um 12:06

Ich würde sowas problemlos geheim halten können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2018 um 13:20

Wie supersonic schon sagte: kümmer dich mal um die Stellen. Mein Mann steht drauf und wird auch immer wieder beim Sex eingebunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2018 um 8:40
In Antwort auf pusteblume83

Hallo liebe Leute 
Ich brauche jetzt mal euren Rat. Ich hatte am Wochenende als mein Freund in der Arbeit mal gründlich die Wohnung geputzt und natürlich auch unser Schlafzimmer.
Als ich sein Kommoden schränkchen auf die seite gerutscht habe hat es am Boden geklemmt und ich habe nachgesehen. Ich habe dann einen ziemlich großen ca. 25 cm lang und relativen dicken schwarzen dildo hervor gezogen. Ich war sehr verstört erst warum er als Mann so etwas versteckt. Vor allem weil dieser nicht mal wirklich staubig war... Ich habe daraufhin gewartet bis er zuhause war um ihn zu fragen warum er so etwas versteckt vor allem warum er als Mann so etwas hat? Er meinte daraufhin sehr beschämt das er zu seiner Single Zeit also vor 4 Jahren (wir sind jetzt 4 Jahre zusammen) auf die Idee kam sich etwas in den po zu schieben. Und seitdem kommt er nicht mehr richtig davon los aber er grenzt es angeblich schon ein weil es ihm so Ultra peinlich ist. Jetzt weiß ich auch warum er immer so viel Creme braucht....
Ich fragte ihn ob er jetzt auch auf Männer steht das verneinte er aber. 
Was meint ihr zu diesem Thema was würdet ihr denken wenn ihr so etwas nach 4 Jahren rausfindet? Wie würdet ihr mit diesem Thema umgehen würdet ihr zusammen an dem Sex leben was ändern. Er meinte das wäre sein Ding und er möchte das nicht unbedingt mit mir teilen. Ich fühle mich irgendwie komisch dabei. 

Männer haben es gern hinten zart verwöhnt zu werden. Vielleicht beim Wix.. den Finger am Po benutzen 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2018 um 11:43

Ein wenig Schwund gibt es immer😁

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kann ich schwanger werden?
Von: lucviy
neu
|
29. September 2018 um 2:26
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen