Home / Forum / Sex & Verhütung / Fremdgehen - Treu bleiben

Fremdgehen - Treu bleiben

17. Juni 2010 um 1:31

Also ich bin seit fast 4 Jahren mit meinem Freund zusammen... nun bin ich seit 2 Monaten allein im Ausland und bis jetzt habe ich auch absolut nichts gemacht. Aber nun keine Ahnung warum bin ich total am zweifeln, mein Körper braucht Zuneigung ich vermisse es so... Und hier ist es wirklich total schwer treu zu bleiben habe heute ein ziemliches Angebot bekommen... Ich liebe meinen Freund und ich vermisse ihn unendlich und es macht mich sooo verdammt traurig das ich das fühle... Ich weiß nicht was ich machen soll mein Verstand und mein Herz ist für mein Freund, aber mein Körper spricht da was anderes ^^

17. Juni 2010 um 8:02

Tja...
Also ich war ihm immer treu und ich halte auch absolut nichts davon fremdzugehen. Ich weiß auch nicht was mit mir los ist, als ob meine Hormone durchdrehen würden... In drei Wochen bin ich schon wieder zu Hause, aber in mom. weiß ich nicht wie ich dieße 3 Wochen aushalten soll! Und keine Ahnung ich kenne hier eigentl. auch nur Männer und die ganze Zeit habe ich mir nichts daraus gemacht aber langsam wie gesagt fange ich an durchzudrehen... wie Tagesträume, und ich weiß nicht wie ich reagieren werde wenn einer was versuchen würde. Könnte jetzt weinen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 8:17

...
Also ich bin hier in Californien und ganz alleine und habe eigentlich wirklich nur männerbekanntschaften. Und naja die ganze Zeit schon über wollten die was anderes wie Freundschaften von mir und ich war ganz cool das hat mich absolut nicht interessiert. Ich weiß nicht ich versuche einfach hart zu bleiben, aber eigentl. wenn man schon so "schwächelt" ist es doch schon schlecht für eine Beziehung oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 9:29

Hey es sind doch nur drei wochen
stell dir dochmal vor es wär umgekehrt. würde dir das gefallen?
gebt lieber etwas mehr fürs telefon aus und habt telefon ...

treue ist was wertvolles. ich würd das an deiner stelle nicht so leicht hergeben, dadurch gibt man etwas von sich auf das hat man dann verloren. es ist dann nicht mehr so wie vorher.

musst du wissen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 9:33

...
Diese 3 Wochen werden länger dauern, wie die vorigen 2 1/2 Monate

Ich weiß das alles, ich weiß treue ist für mich alles! Und doch fühle ich in mom. so ...

Und das mit dem Telefon..., naja da ja die Zeitumstellung ganz anders ist geht das nicht so und ka das kann ich irgendwie nicht ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 10:53

Du bist selber groß..
..und musst wissen was du tust!

ich kann dich gut verstehen, du bist ja nicht aus holz.

aber wenn du deine treue weggibst - du wirst dich schäbig fühlen danach, wenn dir treue wirklich etwas bedeutet. das wird es eigentlich nicht wert sein, dass du eine sex-trophäe für einen hübschen sufer-boy bist und als preis dafür gibst du deine erhlichkeit weg und die intime verbindung zu deinem festen partner.

du musst es für dich eben abwägen. du kannst dich auf deinen freund konzentrieren (z.b. durch erotische mails und dergleichen) oder du kannst deiner beziehung einen schalen beigeschmack geben für ein bisschen spaß, von dem du noch nicht mal weißt wie gut der sex wird und wo es überall die runde macht. wird zwar nicht bis nach deutschland reichen, aber ich denk mal die jungs dort machen strichlisten mit geknackten austauschstudentinnen, da kannst du sicher davon ausgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 11:00
In Antwort auf cyrano_12691203

Du bist selber groß..
..und musst wissen was du tust!

ich kann dich gut verstehen, du bist ja nicht aus holz.

aber wenn du deine treue weggibst - du wirst dich schäbig fühlen danach, wenn dir treue wirklich etwas bedeutet. das wird es eigentlich nicht wert sein, dass du eine sex-trophäe für einen hübschen sufer-boy bist und als preis dafür gibst du deine erhlichkeit weg und die intime verbindung zu deinem festen partner.

du musst es für dich eben abwägen. du kannst dich auf deinen freund konzentrieren (z.b. durch erotische mails und dergleichen) oder du kannst deiner beziehung einen schalen beigeschmack geben für ein bisschen spaß, von dem du noch nicht mal weißt wie gut der sex wird und wo es überall die runde macht. wird zwar nicht bis nach deutschland reichen, aber ich denk mal die jungs dort machen strichlisten mit geknackten austauschstudentinnen, da kannst du sicher davon ausgehen.

Ja ich fühle mich aber
in mom. so klein ^^

Das stimmt alles und ich denke ich werde es nicht machen. Weil eben schon immer meine Moralvorstellung nicht so war das man fremd geht. Und dabei werde ich mich ja noch selber betrügen...

Aber bin halt eben noch 3 Wochen da... er ist auch noch zur Hälfte Brasilianer ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 14:30

Warum macht dich das traurig?
Was du spürst ist dein Herzenswunsch ... und das ist doch in Ordnung.

...du bist doch nicht untreu! Du bist wie du bist!

Aber darüber brauchen wir nicht mehr diskutieren, ...

Untreu kann doch nur jemand sein, der Treue im Sinne der Monogamie geschworen hat. Hetrosexuallität ist anerkannt, Homosexulaität auch weitesgehend, aber die Polygamie wird immer wieder als moralisch verwerflich angesehen. Blödsinn !!!!

Was verstehst du unter Treue? Andere verstehen Treue als etwas beständiges, wiederkehrendes.
Also nach dem Motto, ich bin doch auch Treu, ich komme immer wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 14:51

@ Wolf:
... warum nicht?

Das gerade aus Deinem Munde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 17:15
In Antwort auf eben_12049791

Warum macht dich das traurig?
Was du spürst ist dein Herzenswunsch ... und das ist doch in Ordnung.

...du bist doch nicht untreu! Du bist wie du bist!

Aber darüber brauchen wir nicht mehr diskutieren, ...

Untreu kann doch nur jemand sein, der Treue im Sinne der Monogamie geschworen hat. Hetrosexuallität ist anerkannt, Homosexulaität auch weitesgehend, aber die Polygamie wird immer wieder als moralisch verwerflich angesehen. Blödsinn !!!!

Was verstehst du unter Treue? Andere verstehen Treue als etwas beständiges, wiederkehrendes.
Also nach dem Motto, ich bin doch auch Treu, ich komme immer wieder.

Ja ich bin
jemand der immer an Treue und "wahre" Liebe geglaubt hat.

Und das ist jetzt sehr schwer für mich und neu, ich liebe meinen Freund aber es ja jetzt nicht hier ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 2:03

...
Ja ich weiß drei Wochen hören sich nicht lange an,
für mich aber in Moment schon.

Aber heute fühle ich mich schon viel besser und
denke jetzt auch das ich das nicht nötig habe, aber
was morgen ist weiß ich nicht ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 8:45

?????????
Was ist hier nur los in den Staaten???

Ich bin so was von genervt, also ein sehr guter Bekannter von meinen Eltern wohnt hier und habe durch ihn einen "netten" Schweizer kennengelernt der auch schon so um die 40 ist und habe echt gedacht ja der ist ja ganz nett und haben schon einige male was unternommen....

Aber nun was geht, versucht der mich zu küssen und ist halt mal doppelt so alt wie ich und das ist nicht das erste mal das des mir hier passiert. Das hat mich jetzt so abgeschreckt das ich am liebsten mich jetzt bei meinem freund verkriechen würde^^

Was denkt der sich dabei???????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 8:52

Sorry
verstehe ich nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 9:02

Bin jetzt noch unter Schock^^
Und auf die Frage meine Beziehung ist mir hoch und heilig, auch wenn ich an diesen Brasilianer-Amy denke und ganz '''' werde...
Weiß ich das ich mein Freund ziemlich sehr liebe und ihn nie durch jemand anderes ersetzen will. Würde aber trotzdem noch gerne was anderes sehen und erleben :/

Aber: Das Heute war definitiv zuviel des Guten, die Amis spinnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 9:14


bin genau der gleichen Meinung !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 9:24

Ja das fragst du
mich ich frage ja euch warum ich am zweifeln bin...

Ja ich weiß also ich werde einfach so lange hier mit Euch diskutieren bis die 3 Wochen rumsind ^^

Nein heute ist dieses Gefühl auch schon wieder ganz anders als gestern, habe aber auch schon seit paar Tagen den Ami nicht mehr gesehen...

Aber fühle mich auf jeden Fall schon viel Stärker als gestern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 9:43

Ja
er hat es auf jeden Fall gespürt, da ich gesagt habe er soll es nicht versuchen und das ich es nicht möchte....

Naja in Deutschland ist mir sowas noch nie passiert, bzw. in Deutschland ist es nicht so normal es so offen zu zeigen wie hier...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:09

Ja ich merke
das ich zu "behütet" aufgewachsen bin so was ist nicht normal für mich (also das über 40 jährige) was von mir wollen ^^

Ja das ist schade das es so zwei unterschiedliche Richtungen sind... aber weiß das wenn ich fremd gehe, es wahrscheinlich nie vergessen werde und immer ein schlechtes gewissen haben werde. glaube das möchte ich nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:12

Ja
da ich eigentl. bisher nur mit meinen Freund und meinen Ex (Einmal) geschlafen bin, bin ich quasi noch total unwissend wie manch andere in meinem Alter und so weiß ich nicht wie ich bei sowas reagieren würde, aber mich reizt es halt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:20

Ja
danke! Kannst du auch bitte her kommen und über mich wachen

Also denke jetzt auch das ich nichts machen werde, würde mich selber auch zum größten Teil sehr enttäuschen...

Vlt. sollte ich etwas Weltoffener werden und mit meinen Freund zusammen ein paar neue Dinge ausprobieren, dass wir beide nicht das gefühlt haben das wir etwas verpassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:38

Ja
die Mentalität ist hier zu extrem, soviel wie ich hier schon angemacht habe das reicht für ein ganzes Leben. Californien

Nein nicht das ich wüsste, aber denke das er nichts dagegen hätte, Männer sind doch da immer schnell dabei, wenn es um so sachen geht ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:40


Ich bin nicht oft alleine ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:47

...
Ich weiß es nicht ^^

denke eher die Erfahrung beim Sex, als ich das hier geschrieben habe, habe ich eigentl. gar nicht an sex gedacht eher an Küssen oder so...

Der Sex ist für mich und meinen Freund bestimmt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 11:21
In Antwort auf gerry_12455594

?????????
Was ist hier nur los in den Staaten???

Ich bin so was von genervt, also ein sehr guter Bekannter von meinen Eltern wohnt hier und habe durch ihn einen "netten" Schweizer kennengelernt der auch schon so um die 40 ist und habe echt gedacht ja der ist ja ganz nett und haben schon einige male was unternommen....

Aber nun was geht, versucht der mich zu küssen und ist halt mal doppelt so alt wie ich und das ist nicht das erste mal das des mir hier passiert. Das hat mich jetzt so abgeschreckt das ich am liebsten mich jetzt bei meinem freund verkriechen würde^^

Was denkt der sich dabei???????????

Konflikte
Du bist noch sehr jung und nun bist du in einer Situation, die viele Konflikte in sich trägt. Du bist neugierig auf andere Männer im Bett, dazu sexuell aufgrund der langen Auszeit erregt und abgesehen davon gibt es genug Angebote.

Ich weiss, daß es schwer ist, wenn man von seinem Partner auf einige Zeit getrennt ist und ihn (auch wegen dem Sex) vermisst.

Hier muss einfach die Frage der Partnerschaft über allem stehen. Wenn diese die richtige ist, dann sollte es diese Wert sein, auch gewisse Leiden dafür in Kauf zu nehmen.

Es kann auch immer helfen, mit deinem Freund, per Internet oder Telefon zu sprechen und darüber zu sprechen wie sehr du ihn in allen belangen vermisst.

Ansonst bleibt hier leider guter Rat teuer, denn es ist alles eine reine Gewissensfrage.

Wenn dir eure Liebe wichtig ist, dann sollte sie rein und ehrlich bleiben, wenn du spielen möchtest, dann ist das ein Wunsch, der nicht an deiner derzeitigen Situation gekoppelt ist, sondern hier nur verdichtet wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 11:32

NEIN!
Bleib treu!
Ich führe nun seit ca. einem Jahr eine Fernbeziehung und habe auch schon oft drüber nachgedacht. Ich war abends in einem CLub und habe dort einen Typen getroffen, haben erst nur getanzt, dann hab ich meinen Kopf auf seine Schulter gelegt, er hat mich in den Arm genommen. Und ich habs zugelassen, weil ich meinen Freund und die Liebe und Zuneigung so vermisst habe. Dann wollte er mich küssen und dann ist mir ein Licht aufgegangen. Je nachdem wie sehr du ihn liebst, wirst du das verstehen, Ich habe den Rest des abends nur noch geweint, weil ich nicht glauben konnte, dass ich überhaupt in Erwägung gezogen habe meinen Freund ansätzlich zu betrügen. Ich konnte es auch nicht verheimlichen, ich musste es meinem Freund erzählen und er war wirklich traurig, hat mir aber verziehen, seitdem habe ich gelernt, dass ich sowas nie wieder machen werde, weil ich meinen Freund viel zu sehr liebe, als dass ich ihm das antun könnte.
Das ist meine Sicht der Dinge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 17:10
In Antwort auf careen_12324789

NEIN!
Bleib treu!
Ich führe nun seit ca. einem Jahr eine Fernbeziehung und habe auch schon oft drüber nachgedacht. Ich war abends in einem CLub und habe dort einen Typen getroffen, haben erst nur getanzt, dann hab ich meinen Kopf auf seine Schulter gelegt, er hat mich in den Arm genommen. Und ich habs zugelassen, weil ich meinen Freund und die Liebe und Zuneigung so vermisst habe. Dann wollte er mich küssen und dann ist mir ein Licht aufgegangen. Je nachdem wie sehr du ihn liebst, wirst du das verstehen, Ich habe den Rest des abends nur noch geweint, weil ich nicht glauben konnte, dass ich überhaupt in Erwägung gezogen habe meinen Freund ansätzlich zu betrügen. Ich konnte es auch nicht verheimlichen, ich musste es meinem Freund erzählen und er war wirklich traurig, hat mir aber verziehen, seitdem habe ich gelernt, dass ich sowas nie wieder machen werde, weil ich meinen Freund viel zu sehr liebe, als dass ich ihm das antun könnte.
Das ist meine Sicht der Dinge

Ja mir geht es auch so...
... seit gestern Abend, fühle mich so schlecht,
das war ja gestern Abend ein ganz andere Mann und
bei ihm hatte ich nie an so was gedacht nur Freundschaft,
war daher total überrumpelt als er mich plötzlich küssen wollte.
Und bin jetzt total schlecht gelaunt und will mich nur noch bei
meinem Freund verkriechen...
Wo ist dein Freund? Ein Jahr das ist Hart... finde die 3 Monate schon absolut zu viel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 17:14
In Antwort auf lionel_12259183

Konflikte
Du bist noch sehr jung und nun bist du in einer Situation, die viele Konflikte in sich trägt. Du bist neugierig auf andere Männer im Bett, dazu sexuell aufgrund der langen Auszeit erregt und abgesehen davon gibt es genug Angebote.

Ich weiss, daß es schwer ist, wenn man von seinem Partner auf einige Zeit getrennt ist und ihn (auch wegen dem Sex) vermisst.

Hier muss einfach die Frage der Partnerschaft über allem stehen. Wenn diese die richtige ist, dann sollte es diese Wert sein, auch gewisse Leiden dafür in Kauf zu nehmen.

Es kann auch immer helfen, mit deinem Freund, per Internet oder Telefon zu sprechen und darüber zu sprechen wie sehr du ihn in allen belangen vermisst.

Ansonst bleibt hier leider guter Rat teuer, denn es ist alles eine reine Gewissensfrage.

Wenn dir eure Liebe wichtig ist, dann sollte sie rein und ehrlich bleiben, wenn du spielen möchtest, dann ist das ein Wunsch, der nicht an deiner derzeitigen Situation gekoppelt ist, sondern hier nur verdichtet wurde.

Ja...
... wo ich noch in Deutschland war, hätte ich eben nie gedacht
das dass hier so extrem ist. Wurde ins kalte Wasser quasi geschmissen.

Aber bin jetzt wirklich an den Punkt gelangt, dass ich das nicht möchte und mir meine Beziehung wichtiger ist.

Und ich auch denke, dass ich mir selber Treu bleiben muss. Was meine Moralvorstellung betrifft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2010 um 0:01

Entweder Du baust Deine Sätze sehr ungeschickt....
...oder aber, Du bist eben doch egoman.

"Außerdem sollte er es auch akzeptieren können."

Klingt irgendwie nach: "Dafür muss er natürlich vollstes Verständnis haben!"

Sätze, wie "Wenn er es akzeptieren kann, ist doch alles in Ordnung. Im übrigen gilt, wenn Du darfst, darf er auch.", scheinen Dir wirklich schwer zu fallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2010 um 0:09

Mein Tip an Dich?

Wenn Du bereits nach zwei Monaten das unstillbare Verlangen nach Sex hast, es nicht im Handbetrieb aushältst, was bitte soll das sein?

Nutze Deine Hände, kauf Dir einen Dildo, mach Telefon- oder ... mit Deinem Freund. Wenn man will und nicht auf den Kopf gefallen ist, geht so einiges.

Ich habe über ein Jahr darauf gewartet, die Frau meines Herzens allein nur wieder in die Arme zu nehmen und zu küssen. Nicht einmal Sex! Und das als Kerl! Klar fiel es mir manches Mal schwer! Und mit Sicherheit habe ich so einige Verlockungen an holder Weiblichkeit um mich herum und nebenbei bemerkt auch Interesse von der einen oder anderen Seite. Klar erwischt man sich in extrem einsamen Momenten bei dem "Was-wäre-wenn?" - Aber schlußendlich hatte ich in all der Zeit, seit insgesamt nun zwei Jahren, nichts mit einer anderen Frau!

Wenn Euch das nach ein paar Wochen schon schwer fällt. Und dann wird immer hergezogen, dass Kerle doch alles besteigen wollen...... tz!

Also, reiß Dich zusammen und stehe es durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2010 um 0:32
In Antwort auf eben_12049791

Warum macht dich das traurig?
Was du spürst ist dein Herzenswunsch ... und das ist doch in Ordnung.

...du bist doch nicht untreu! Du bist wie du bist!

Aber darüber brauchen wir nicht mehr diskutieren, ...

Untreu kann doch nur jemand sein, der Treue im Sinne der Monogamie geschworen hat. Hetrosexuallität ist anerkannt, Homosexulaität auch weitesgehend, aber die Polygamie wird immer wieder als moralisch verwerflich angesehen. Blödsinn !!!!

Was verstehst du unter Treue? Andere verstehen Treue als etwas beständiges, wiederkehrendes.
Also nach dem Motto, ich bin doch auch Treu, ich komme immer wieder.

Moment einmal....
"Untreu kann doch nur jemand sein, der Treue im Sinne der Monogamie geschworen hat. Hetrosexuallität ist anerkannt, Homosexulaität auch weitesgehend, aber die Polygamie wird immer wieder als moralisch verwerflich angesehen. Blödsinn !!!!

Was verstehst du unter Treue? Andere verstehen Treue als etwas beständiges, wiederkehrendes.
Also nach dem Motto, ich bin doch auch Treu, ich komme immer wieder."

Also, zunächst habe ich im oberflächlichen Überfliegen all der Beiträge der Threaderstellerin nirgendwo gelesen, dass Sie eine "offene Beziehung" hat oder "polygam lebt".

Und "ich bin doch treu, ich komme immer wieder"...das passt in den allermeisten Fällen nicht einmal auf die Spielregeln der meisten offenen Beziehungen, sondern klingt nach "Affäre hier, Affäre da - beschwer Dich doch nicht, Du darfst doch auch ran und jaaaa...ein kleines Stückchen meines Herzens gehört Dir auch...da ist Platz für viele!"

Untreu kann im übrigen durchaus auch jemand sein, der eine offene Beziehung führt. Wenn man sich nicht an die beiderseitig vereinbarten Regeln hält zum Beispiel. Wenn der andere nichts weiß, von der polygamen Lebensführung des Partners/ der Partnerin, weil er oder sie eigentlich von einer monogamen Beziehung ausging und man nie über etwas in dieser Hinsicht gesprochen hat. Das ist mit Sicherheit Untreue.

Weißt Du, ich denke und handele getreu dem Motto "jedem Tierchen sein Plaisierchen". Auch ich bin durchaus nicht prüde und so einigem gegenüber aufgeschlossen.

Probleme habe ich mit ganz anderen Sichtweisen, die geschlechtsspezifisch nicht gerecht ausgewogen. Da tun sich einige Userinnen auch ganz besonders hervor. Und es ist nicht den geringsten Deut besser oder schlechter als bei den Kerlen, denn Sie tun es Ihnen gleich, auch wenn sie die Schöpfungskrone oder "wir Frauen würden alles besser und gerechter machen" heraushängen lassen. An Hirn mangelt es hier so Einigen. Das scheint bei diesen vorrangig in der Hose zu sitzen.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:48

Willst du
im ernst die 4 jahre so wegwerfen?
ob ausland oder daheim, fremdgehen ist fremdgehen...
telefonier mit ihm oder sowas, das macht es besser...

treu bleiben oder fremdgehen/schluss machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper