Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauenarzt wegen Problem vor dem ersten Mal?

Frauenarzt wegen Problem vor dem ersten Mal?

18. Juni 2008 um 14:12 Letzte Antwort: 6. Juli 2009 um 18:54

Hi, also, mein Problem ist Folgendes...
Ich (ich bin 20) bin schon lange mit meinem Freund zusammen, aber wenn wir versuchen miteinander zu schlafen, klappt das nicht, d. h. er "kommt nicht rein".
Mein Freund sagt, dass das so ist, weil ich unten zu eng wäre.
Kann das so sein?
Ich weiß es ja nicht...~~
Mir wurde vorgeschlagen, dass ich einen Frauenarzt aufsuchen soll, allerdings war ich noch nie bei einem, da es ansonsten keine Probleme gibt.
Wie ist das? Kann mir ein Frauenarzt überhaupt dabei helfen, oder ist der für sowas gar nicht zuständig?

Es wäre super lieb, wenn mir da jemand helfen könnte.

Vielen Dank im Voraus,

Temari

Mehr lesen

20. Juni 2008 um 18:30

...
hey,
also das problem hatte ich beim ersten mal auch, und bei den darauffolgenden malen auch... nur dass wir versucht haben, dass problem beim ersten mal mit gewalt zu lösen (das ging auch von mir aus, nicht dass du jetzt denks) und selbstverständlich war das extrem dumm!!!! ich dachte auch ich wär zu eng - das kommt nämlich vor! bei manchen frauen gibts zum beispiel auch risse die beim sex entstehen, weil sie zu eng sind. aber soviel ich weiß, ist das äußerst selten. ich kann dir nur empfehlen - geh zum frauenarzt! und keine panik, die beißen nicht und es tut auch nicht weh

mein problem mit dem "nicht reinkommen" war rein psychisch, ich hab einfach "zugemacht" und wenn ers dann weiter versucht hat, hats natürlich wehgetan. wenn du glaubst, dass das auch dein problem sein könnte, dann versuchs mal mit gleitgel - ansonsten ab zum gynäkologen sag bescheid wenn du noch was brauchst
lg und viel erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2009 um 22:35

Das ist sehr wichtig
rasierst du dich dort unten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2009 um 18:49
In Antwort auf kelsey_12735640

Das ist sehr wichtig
rasierst du dich dort unten?

-.-
@sam3984.. du spinnst doch das geht dich überhaupt nichts an und hat gar nix mit ihren Problem zu tun du Idiot ôo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2009 um 18:54

Ich würde..
an deiner Stelle auch zum frauenarzt gehen, trag am besten ein längeres oberteil damit du nicht so unten rum so nackt rumlaufen musst.. (von der Umkleide zum Stuhl und zurück mehr nicht..) es wird nicht weh tun.. höchstens bisschen unangenehm sein.. du könntest ein zu dickes Jungfernhäutchen haben, hatte ich auch wenn er versucht hat einzudringen kam er nicht rein und ich hatte unglaubliche schmerzen.. dabei hat er ja nur versucht rein zu kommen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Periode verschieben!
Von: vivien_12472069
neu
|
6. Juli 2009 um 18:22
Im Zyklus Pille wechseln?
Von: jung_12630082
neu
|
6. Juli 2009 um 17:27
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram