Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal / FRauenarzt/Jungfernhäutchen

FRauenarzt/Jungfernhäutchen

10. Oktober 2007 um 21:47 Letzte Antwort: 12. Oktober 2007 um 16:57

Hallo!

Ich habe mal eine frage...

Bei meiner ersten untersuchen beim frauenarzt hat es geblutet(meine ärztin meinte es wär normal) ...Bei der zweiten untersuchung hat es dann nciht geblutet..jetzt frage ich mich:

OB DAS JUNGFERNHÄUTCHEN JETZT SHCON GERISSEN IST??(Wär ja echt nciht schlecht )

achso..noch dazu, ich habe natürlich noch nciht mit einem jungen geschlafen, sonst käm mir die frage nicht auf^^

Mehr lesen

11. Oktober 2007 um 16:06

Hmm ich denke dein Körper hat sich einfach an die Untersuchungen gewöhnt.
ich meine wenn du einmal beim frauenarzt warst werden durch die geräte der Arzt oder Ärztin auch einiges bei dir ausgedehnt.. ect..
das Jungfernhäutchen kann gerissen sein muss aber nicht , ich meine auch durch sport ( reiten ) ect kann das jungfernhäutchen kaputt gehen.... das muss nicht heissen das es erst zerreissen kann wenn du mit einem jungen schläfst...
oder

Gefällt mir
12. Oktober 2007 um 16:57


Oohoho...da kommt mir direkt ncoh eine frage in den kopf!... Wie kommt es, dass das häutchen bei sport reißen kann, und warum wird so oft das reiten dazu erwähnt?

ich könnte es mir ja noch bei so kuntsturnen etc. vorstellen, wo man spagat etc macht, weil die scheide ja dann gedeht wird, aber beim reiten oder anderem sport!?

lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen