Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauenarzt

Frauenarzt

5. Mai um 0:24

Hallo,

Ich habe da eine Frage. Ich hatte vor ungefähr 3 Wochen mein erstes mal. Wir haben zwar nicht Verhütet (ich weiss der grösste Fehler den ich begehen konnte) aber er war nicht länger als 5min drin und er hat mein Jungfernhäutchen lediglich angedotzt. Er hat mich anschließend mit seinen Fingern entgültig entjungfert! Ich habe einen Schwangerschaftstest gemacht der war negativ und ich war beim Frauenarzt. So das führt mich zu meiner Frage. Darf die Frauenärztin von mir Geld verlangen damit die einen Schwangerschaftstest durchführen können damit ich anschliessend weiss ob ich nun schwanger bin oder nicht. Oder muss sie es mir sagen falls der Schwangerschaftstest Positiv ist? Die haben von mir eine Urinprobe genommen und die Frauenärztin ist auch kurz nachgucken gegangen. Mir geht es nicht um das Geld es geht mir lediglich darum das die Ärztin mir kein klares Ja oder Nein gegeben hat und mich verunsichert da gelassen hat. Ich bin 18 und habe seit knapp mehr als 2 Wochen meine Tage nicht bekommen aber es sind auch keine Schwangerschaftsanzeichen da und ich habe gelesen wegen Stress kann sich die Periode auch verzögern oder gar Ausfallen. Ich bitte um Hilfe und ich bitte auch darum mich nicht runterzumachen weil ich nicht verhütet habe ich weiss ganz genau das das ein Böser Fehler war. Dankeschön.

5. Mai um 1:16

Ohne eine medizinische Notwendigkeit müssen die Kosten selbst getragen werden, die nach festgelegter Gebührenordnung bei etwa 20 Euro liegen. Jedoch können die Kosten in Abhängigkeit des Umfangs der Untersuchung variieren.

Grundsätzlich rate ich Dir, bei Kostenfragen auf eine klare Aussage zu bestehen. Ansonsten nutzt man die Auswahlmöglichkeit und geht zu einer Praxis, in der man sich gut aufgehoben fühlt.

Aufgrund Deiner Ausführungen empfehle ich Dir ferner, dass Du Dir im Thema Sexualität umfangreicheres Wissen aneignest? - Beispielsweise hat die reine Dauer einer Penetration keinerlei Aussagekraft, ob eine Befruchtung stattgefunden haben könnte.

Bleib ruhig, stress Dich nicht selbst, Du weißt um den Fehler, lerne daraus und sieh nach vorn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest