Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen und Hygiene?

Frauen und Hygiene?

22. August 2006 um 23:28

Wie sieht es damit aus?
Neulich musste ich auf dem Frauenklo in der Firma Platz machen, weil die Fensterputzer kamen. Den ganzen Tag lang waren die Mädchen vorher auf die Schüssel gegangen, im Papierkorb lagen aber nur drei benutzte Papierhandtücher und der Seifenspender ist noch komplett voll, da klebt sogar noch die Schutzfolie über dem Knopf.
Ich finds ecklig weil die Frauen aus der Kantine gehen ja auch auf dieses Klo und wenn sich da keiner die Hände wäscht, vergeht mir schon der Appetit.
Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht? Sind alle Frauen so strunzig?

22. August 2006 um 23:40

Haha...
also ich bin ganz brav...nach jedem gang zur toilette geh ich zum waschbecken, stecke mein hand unter den seifenspender um seife drauf zu bekommen, u stecke die hand anschließend zum waschen unter den Wasserhahn...
u dannach trockne ich meine hände auch ab.
so wie sicherlich viele andere frauen auch.
also bitte schließe aus deinen beobachtungen nicht gleich auf alle frauen.
p.s. bei der toilettenreinigung durch reinigungskräfte, wird meistens das benutze papier entfernt u der seifenspender aufgefüllt!
lg die lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 0:03

Ne, der war nicht gut
ich hätte gesagt, dass ihm ein wenig Diät nicht schaden würde.... also kein Essen mehr in der Kantine....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 0:04
In Antwort auf lilli851

Haha...
also ich bin ganz brav...nach jedem gang zur toilette geh ich zum waschbecken, stecke mein hand unter den seifenspender um seife drauf zu bekommen, u stecke die hand anschließend zum waschen unter den Wasserhahn...
u dannach trockne ich meine hände auch ab.
so wie sicherlich viele andere frauen auch.
also bitte schließe aus deinen beobachtungen nicht gleich auf alle frauen.
p.s. bei der toilettenreinigung durch reinigungskräfte, wird meistens das benutze papier entfernt u der seifenspender aufgefüllt!
lg die lilli

Gibst du
dich jetzt wieder mit Fakes ab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 0:29

Ich weiss nicht
wie viel Seife und Papierhandtüchern bei uns verbraucht werden, habe aber Angst vor den Türgriffen.
Was nützt mir die eigene Hygiene, wenn die Dame vor mir ihre Hände nicht wäscht und wir beide am selben Griff ziehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 12:07

Dein Name
klingt aber auch nicht gerade nach einem Experten für Hygiene.
Wieso musst du denn auch auf dem Frauenklo platz machen, sitzt du da sonst den ganzen Tag?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 17:36
In Antwort auf lilli851

Haha...
also ich bin ganz brav...nach jedem gang zur toilette geh ich zum waschbecken, stecke mein hand unter den seifenspender um seife drauf zu bekommen, u stecke die hand anschließend zum waschen unter den Wasserhahn...
u dannach trockne ich meine hände auch ab.
so wie sicherlich viele andere frauen auch.
also bitte schließe aus deinen beobachtungen nicht gleich auf alle frauen.
p.s. bei der toilettenreinigung durch reinigungskräfte, wird meistens das benutze papier entfernt u der seifenspender aufgefüllt!
lg die lilli

Die Putzkolonne
kommt aber erst nach 5 Uhr und da war es erst kurz nach Mittag. Bei den Männern läuft der Papierkorb für die Handtücher am Mittag meist schon über.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 17:38
In Antwort auf daichi_11934650

Dein Name
klingt aber auch nicht gerade nach einem Experten für Hygiene.
Wieso musst du denn auch auf dem Frauenklo platz machen, sitzt du da sonst den ganzen Tag?

Haha
du bist wohl besonders schlau? Ich mache eine Lehre bei der Haustechnik und da musste ich eben für die Fensterputzer Platz schaffen. Damit die an die Fenster kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 17:53

Ich
hab mich erst neulich mit einer Bekannten unterhalten, die seit einigen Monaten einen Job als Putzfrau angenommen hat. Dort sind mitunter auch die Toiletten zu reinigen. Und sie sagte eindeutig, das die Klos bei den Männern schlimmer aussehen, als bei den Frauen.
Den Unterschied würde man deutlich sehen.
Also, sag du mir jetzt, wie es nun insgesamt mit der Hygiene aussieht! Man kann das gar nicht über einen Kamm scheeren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 17:59
In Antwort auf derwillnurstrullen

Die Putzkolonne
kommt aber erst nach 5 Uhr und da war es erst kurz nach Mittag. Bei den Männern läuft der Papierkorb für die Handtücher am Mittag meist schon über.

Tja...
vieleicht gibts bei euch mehr männer wie frauen
lg die lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 18:18
In Antwort auf derwillnurstrullen

Die Putzkolonne
kommt aber erst nach 5 Uhr und da war es erst kurz nach Mittag. Bei den Männern läuft der Papierkorb für die Handtücher am Mittag meist schon über.

Die Männer verbrauchen
so viele Papiertücher, weil sie sich alle zwischendurch einen runterholen. Du siehst grade so aus, als würdest du das ganz genau wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 18:21

Aaalsoooo,
ich habe immer ZEWA Softis und seife dabei!!!*ggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram