Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen ohne Vagina

Frauen ohne Vagina

24. September 2008 um 17:01

Hallo Leute!

Hat jemand von euch gestern den bericht bei akte 08 gesehen? Dort gab es Frauen, die keine Vagina haben? Ich war total erschüttert, ich wusste gar nich das es sowas gibt. Und stell es mir schrecklich für eine Frau vor, keine Vagina zu haben, die Männer immer wegstoßen zu müssen, weil sie ja keinen Sex haben kann und man möchte dieses so private und intime Problem ja nich jedem sagen.
Würde mich mal interessieren was ihr dazu denkt!!

Lg Fibiiiii

24. September 2008 um 21:23

Hey
habe den bericht auch gesehen und war ebenso erschüttert. das muss echt schrecklich sein. da fehlt einem ja die weiblichkeit (finde ich zumindest). und dann die nicht vorhandene lebensqualität. man kann keinen sex haben, keine kinder kriegen,... alles was eine frau ausmacht...furchtbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 20:22
In Antwort auf frieda_12525725

Hey
habe den bericht auch gesehen und war ebenso erschüttert. das muss echt schrecklich sein. da fehlt einem ja die weiblichkeit (finde ich zumindest). und dann die nicht vorhandene lebensqualität. man kann keinen sex haben, keine kinder kriegen,... alles was eine frau ausmacht...furchtbar

Tja
ja leider ist es so, aber ich hoffe das dieser (mag blöd klingen) guter beitrag viele betreffene frauen zum reden animiert... und nun weiß man ja das es eine lösung f+ür das problem gibt, das sogar von der krankenkasse getragen wird, kaum zu glauben sowas...
^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2009 um 0:14
In Antwort auf frieda_12525725

Hey
habe den bericht auch gesehen und war ebenso erschüttert. das muss echt schrecklich sein. da fehlt einem ja die weiblichkeit (finde ich zumindest). und dann die nicht vorhandene lebensqualität. man kann keinen sex haben, keine kinder kriegen,... alles was eine frau ausmacht...furchtbar

O___O
das es sowas gibt wusste ich garnicht... das muss ja richtig schlimm sein. die armen frauen könnte mir jemand den link z udem bericht schicken, ich würd das gerne mal sehn! danke im vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2009 um 8:31

Omg..
..frauen ohne vagina, das würde ja bedeuten, ihre ganze sinnhaftigkeit is fustch..

Sei ein Fraggle, und bohr Dir doch ein Loch ins Knie..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2017 um 12:13
In Antwort auf yuval_11924171

Omg..
..frauen ohne vagina, das würde ja bedeuten, ihre ganze sinnhaftigkeit is fustch..

Sei ein Fraggle, und bohr Dir doch ein Loch ins Knie..

toll..frauen ohne vagina und was kommt von nem kerl??
"Sei ein Fraggle, und bohr Dir doch ein Loch ins Knie.."..als ersatz oder was????

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2017 um 13:57

Es gibt eine Ärztin, die sich darauf spezialisiert hat, diesen Frauen operativ eine Vagina zu modellieren. Mittlerweile hat man sogar erfolgreich eine Gebärmutter verpflanzt und die betroffene Frau wurde schwanger. Das Kind ist mittlerweile gesund zur Welt gekommen.

Ich bin froh, dass die moderne Medizin diese Wunder vollbringen kann, auch wenn es an anderen Stellen unnötigen Wildwuchs bei der medizinischen Versorgung gibt.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2017 um 16:01

Die armen Frauen. Klar könnte man ihnen operativ eine Vagina modellieren, aber Gefühle und sogar Orgasmen sind so wahrscheinlich nicht möglich.

Mir persönlich wäre es aber egal und ich könnte mir sogar eine Beziehung mit so einer Frau vorstellen, es gibt ja auch noch die zwei anderen Löcher die teilweise sogar noch reizvoller sind 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2017 um 22:43
In Antwort auf Taoyuan

Die armen Frauen. Klar könnte man ihnen operativ eine Vagina modellieren, aber Gefühle und sogar Orgasmen sind so wahrscheinlich nicht möglich.

Mir persönlich wäre es aber egal und ich könnte mir sogar eine Beziehung mit so einer Frau vorstellen, es gibt ja auch noch die zwei anderen Löcher die teilweise sogar noch reizvoller sind 

Ich kann mir vorstellen, dass Frauen ohne Vagina dennoch eine Klitoris haben und auch auf andere Art und Weise zum Orgasmus komen können.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2017 um 0:26
In Antwort auf yuval_11924171

Omg..
..frauen ohne vagina, das würde ja bedeuten, ihre ganze sinnhaftigkeit is fustch..

Sei ein Fraggle, und bohr Dir doch ein Loch ins Knie..

Arschoch.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2017 um 0:27
In Antwort auf naschkatze64

Arschoch.

Da fehlt noch ein "l", aber das ist nebnsächlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2017 um 9:47
In Antwort auf tayler_12132014

Hallo Leute!

Hat jemand von euch gestern den bericht bei akte 08 gesehen? Dort gab es Frauen, die keine Vagina haben? Ich war total erschüttert, ich wusste gar nich das es sowas gibt. Und stell es mir schrecklich für eine Frau vor, keine Vagina zu haben, die Männer immer wegstoßen zu müssen, weil sie ja keinen Sex haben kann und man möchte dieses so private und intime Problem ja nich jedem sagen.
Würde mich mal interessieren was ihr dazu denkt!!

Lg Fibiiiii

Wie pinkeln sie dann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2017 um 12:42
In Antwort auf lotus1993

Wie pinkeln sie dann?

Dein ernst? Gehe bitte nochmal in den Bio-Unterricht.

Vagina ≠ Harnrörenausgang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2017 um 8:55
In Antwort auf frieda_12525725

Hey
habe den bericht auch gesehen und war ebenso erschüttert. das muss echt schrecklich sein. da fehlt einem ja die weiblichkeit (finde ich zumindest). und dann die nicht vorhandene lebensqualität. man kann keinen sex haben, keine kinder kriegen,... alles was eine frau ausmacht...furchtbar

Wie bitte?
So jetzt mal zum Mitschreiben.... Man ist keine Frau, wenn man keine Vagina hat? Sorry, aber wir bestehen ja nicht nur aus ... Die Antworten hier sind echt traurig. Solche Frauen werden sich sicherlich hier nicht äußern. Denn auf Löcher reduziert zu werden, ist ja wohl echt widerwärtig. Es gibt Frauen, die eine Vagina haben, aber keine Gebärmutter. Es gibt Frauen, die beides haben und dennoch keine Kinder bekommen können. Deswegen fühlen sich vielleicht unvollkommen, aber das bedeutet nicht, dass sie keine Weiblichkeit besitzen. Genauso wie Frauen ohne Vagina, macht Weiblichkeit eben mehr aus als die Standard Merkmale. Klar ist für diese Frauen das Leben nicht gerade einfach, aber deswegen müssen sie auf nichts verzichten. In der heutigen Zeit gibt es Mittel und Wege. Diese Frauen brauchen kein Mitleid, sondern Verständnis und Respekt.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2018 um 23:12

eine frau braucht eigentlich nur ihre klitoris um spass und orgasmen zu haben
also braucht sie die vagina nicht
ihr freund kann ja den anderen eingang benutzen dens noch gibt
wo liegt denn das problem
ausser dass sie vielleicht kinder haben möchte und keine haben kann
das ist schade natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2018 um 23:13
In Antwort auf menschoid

Ich kann mir vorstellen, dass Frauen ohne Vagina dennoch eine Klitoris haben und auch auf andere Art und Weise zum Orgasmus komen können.

frauen kommen sogar eher nur durch die klitoris zum orgasmus ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2018 um 23:14
In Antwort auf Taoyuan

Die armen Frauen. Klar könnte man ihnen operativ eine Vagina modellieren, aber Gefühle und sogar Orgasmen sind so wahrscheinlich nicht möglich.

Mir persönlich wäre es aber egal und ich könnte mir sogar eine Beziehung mit so einer Frau vorstellen, es gibt ja auch noch die zwei anderen Löcher die teilweise sogar noch reizvoller sind 

frauen bekommen orgasmen meist durch die klitoris
die ist aussen am körper
nicht in der vagina drin
also kein problem wegen der gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2018 um 11:44
In Antwort auf elliesilly

eine frau braucht eigentlich nur ihre klitoris um spass und orgasmen zu haben
also braucht sie die vagina nicht
ihr freund kann ja den anderen eingang benutzen dens noch gibt
wo liegt denn das problem
ausser dass sie vielleicht kinder haben möchte und keine haben kann
das ist schade natürlich

Ich finde, Du machst es Dir etwas zu leicht. Klar kann eine Frau ohne Vagina leben, aber darum geht es ja gar nicht. Eine Frau kann auch ohne Brüste leben, ein Mann ohne Hoden oder ohne Penis kann auch überleben.

Stell Dir vor, Dir fallen alle Haare aus. Was soll's? Haare braucht man doch sowieso nicht. Du hast keine Einschränkungen und sparst Dir sogar das Haare waschen und den Friseurbesuch. Kein Problem also. Kein Problem? Wirklich?

Die Vagina ist immerhin ein primäres Geschlechtsmerkmal, Für viele Frauen das Symbol ihrer Fruchtbarkeit, ihres Frau-seins. Deine Frage "wo liegt denn das problem" ist da schon ziemlich zynisch...

Wie soll man das einem Mann erklären, wenn es das erste Mal "zur Sache" geht? "Ach Schatz übrigens, wundere Dich nicht aber ich habe keine Vagina. Aber das ist kein Problem, ich habe ja noch meine Klitoris, Kinder will ich sowieso nicht und Du kannst mich ja in den A*sch f*cken, da steht ihr Kerle doch sowieso drauf."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Letzte Pille zu spät eingenommen
Von: jozii
neu
28. März 2018 um 21:30
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen