Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen mit Abneigung gegen Cunnilingus / Lecken

Frauen mit Abneigung gegen Cunnilingus / Lecken

30. Oktober 2012 um 17:28

Hallo Leute,

ich schildere Euch mal die Situation mit meiner Frau.
Und zwar: Meine Frau mag sich absolut nicht an der
... lecken lassen, obwohl wir dies einige Male probiert
haben.

Meine Frage ist: Ist dies (Abneigung gegen Cunnilingus,
obwohl es einige Male probiert wurde) ein Einzelfall, oder vielleicht weiter verbreitet?

Aufgrund von früheren Erfahrungen denke ich, dass ich recht gut lecken kann.

Ich lernte sie vor 12 Jahren kennen. Sie hatte vorher 2
Beziehungen, beide Männer wollten ihre ... lecken,
durften es aber nicht.

Am Anfang durfte ich 1-2 mal ihre ... lecken. Daraufhin
meinte sie, ich darf das hin und wieder tun, wenn ich es
ihr 14 Tage vorher ankündige. (Kein Scherz!!!)
Mir war klar, dass sie es nicht genießt, sondern nur wider-
willig duldet. Ich gab das Thema frustriert auf.

Nach 9 Jahren war ich einmal so sehr in Fahrt, dass sie
mich nicht bremsen konnte, und ich ihre ... intensiv
leckte. Ich denke, sie bekam dabei intensive Lustgefühle,
aber später wollte sie nicht wieder geleckt werden.

Vor einer Woche erlaubte sie mir nochmals ein kleines
Küsschen auf ihren Kitzler. Als ich sie hinterher fragte,
wie ihr das gefallen hat, da blockte sie ab.

Ich glaube nicht mehr, dass ... lecken irgendwann
ein normaler Bestandteil unseres Vorspiel wird.

Frank

PS: Das Blasen ist mir ihr auch ein ziemlicher Krampf,
aber da hat es in den letzten Wochen Fortschritte
gegeben.

12. Januar 2013 um 7:01

Respekt ist das Wichtigste in einer Beziehung!
Grandios. Sie möchte Dich nicht oral befriedigen, aber Du drängst sie in die Richtung: "da hat es in den letzten Wochen Fortschritte gegeben."
Es soll Frauen geben, die eine eigene Meinung zu ihrer Sexualität haben (habe ich gehört ) und wenn Deine Frau weder geleckt werden noch Dir Deine Nudel blasen möchte, ist das: VÖLLIG IN ORDNUNG! Wenn Dir nicht reicht, was diese Beziehung Dir bietet, musst Du sie beenden und Dir eine Frau suchen, deren Lebensinhalt Fellatio und Cunnilingus sind.

Gefällt mir

12. Januar 2013 um 17:57

Ich melde mich mal freiwillig
auf das dasZerfleischen beginnen kann

Ich mag es nicht. Und bin auch schon seit bald 9 Jahren in einer Beziehung. Wir haben es einige Male getestet, auch immer mehr ihm zu Liebe. Ich war immer dankbar wenn es ein Ende fand und ich für lange Zeit Ruhe hatte vor dem Thema.
Also wenn du ne Methode suchst wie du deine Frau irgendwann lsowirst: Dann weiter so. Gibt keine bessere Art jemandem zu vermitteln das er nicht mehr genüg als ein dauerhaft unakzeptiertes Nein immerwieder zu hinterfragen und zu untergraben.
Genießt du es denn wirklich wenn sie etwas tut das sie nicht mag und innerlich fleht das es ein Ende nimmt?
Konzentrier dich mallieber auf die Dinge die funktionieren und euch gefallen statt dich an der einen Sache festzubeißen die NICHT klappt....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen