Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen, lasst ihr euch von jedem mann lecken?

Frauen, lasst ihr euch von jedem mann lecken?

30. Juli 2008 um 20:58

es gab kürzlich ne diskussion
hier, wo unterm strich raus-
gekommen ist, dass sich die männer
praktisch jeder frau hingeben, welche
ihm einen bläst. sprich: es
muss kein vertrauen zwischen
beiden vorhanden sein. einfach
hose auf und...
im umbekehrten fall ist das doch
anders oder liebe frauen?

(enttäuscht mich nicht )

Mehr lesen
30. Juli 2008 um 21:04

Wieso sollte es anders sein? ^^
Ich hab auch mit jemandem geschnackt, der meinte er würde sich zwar von jeder einen blasen lassen, aber im Gegenzug nicht jede Frau lecken... Jedem das seine!

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:07
In Antwort auf HappyHippo

Wieso sollte es anders sein? ^^
Ich hab auch mit jemandem geschnackt, der meinte er würde sich zwar von jeder einen blasen lassen, aber im Gegenzug nicht jede Frau lecken... Jedem das seine!

Nene
die frage richtet sich an die frauen:

würdest du dich von jedem
ONS lecken lassen?

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:10
In Antwort auf schizoverena

Nene
die frage richtet sich an die frauen:

würdest du dich von jedem
ONS lecken lassen?

Wie gesagt...
Warum sollte das anders sein als bei nem Mann!? Andererseits kann ich nicht pauschal sagen, ich lass mich von jedem lecken... entweder passierts oder ned... wieso sollte ich mich auch dagegen sträuben?

1 LikesGefällt mir

30. Juli 2008 um 21:11

Jaja ich pflege
meinen rasen nur alle 3 monate

weisst du noch was gutes
gegen spinnweben?

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:13

In der anderen
diskussion hat sich eben ergeben,
das männer in punkto blowjob nicht
so zimperlich sind.

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:15

Ich liebe es,
wenn du meine themen auf
irgend ne weise traktierst.

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:19

Nö..
also, wenn er sich Mühe gibt und nicht allzu schnell rein will...grins...dann darf jeder, mit dem ich auch schlafen will.

Also nicht unbedingt jedes mal bei Aldi an der Kasse, aber eigentlich ist es ein "Sex-Standart"

Schade, dass mein Freund es nicht macht. Hmpf. Wenn ich so drüber nachdenke, finde ich solche Threads doof. Jetzt weiß ich wieder was mir fehlt

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:22
In Antwort auf lachataine

Nö..
also, wenn er sich Mühe gibt und nicht allzu schnell rein will...grins...dann darf jeder, mit dem ich auch schlafen will.

Also nicht unbedingt jedes mal bei Aldi an der Kasse, aber eigentlich ist es ein "Sex-Standart"

Schade, dass mein Freund es nicht macht. Hmpf. Wenn ich so drüber nachdenke, finde ich solche Threads doof. Jetzt weiß ich wieder was mir fehlt

Dein freund
weiss echt nicht was er
dir damit nimmt. kauf ihm
doch das berühmte lou paget
buch. vllt kommt er auf den
geschmack?

darf ich kurz fragen, weshalb
er sich weigert?

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:25

Ich gebs unverblümt zu,
ich eröffne die threads nur
wegen dir *g* und all den
nötigungen die dann auf mich
niederprasseln!

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:26
In Antwort auf schizoverena

Dein freund
weiss echt nicht was er
dir damit nimmt. kauf ihm
doch das berühmte lou paget
buch. vllt kommt er auf den
geschmack?

darf ich kurz fragen, weshalb
er sich weigert?

Keine
Ahnung, ganz ehrlich...ich glaube er ekelt sich vor mir. Ich kann es mir nicht anders denken. Er hat es ja am Anfang auch gemacht. Sexuell ist es auch alles in Odnung, nur eben DAS nicht.

Und ja: Er kann sich nicht mal im Traum denken, was er mir da nimmt.

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:27

Ich sehe die Wertigkeit insgesamt anders.
Zum einen ist blasen nur eine nette Zugabe oder Notlösung, aber in keinster Weise mit einem guten GV zu vergleichen.

Von daher leite ich auch ab, daß GV wesentlich intimer ist als irgendetwas mit oral.

Somit kann man zwar (hart formuliert) mit jeder Person lecken, aber nicht zwangsläufig auch poppen.

Auch störend die Formulierung:

"dass sich die männer
praktisch jeder frau hingeben, welche
ihm einen bläst"

das würde heißen, daß Mann sich so einfach und einseitig befriedigen lassen würde?
Liest sich nach kaltschnäuziger Prostitutionsbefriedigung.

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:27
In Antwort auf lachataine

Keine
Ahnung, ganz ehrlich...ich glaube er ekelt sich vor mir. Ich kann es mir nicht anders denken. Er hat es ja am Anfang auch gemacht. Sexuell ist es auch alles in Odnung, nur eben DAS nicht.

Und ja: Er kann sich nicht mal im Traum denken, was er mir da nimmt.

Ach..er hatte mal?
das ist dann schon sehr
aussergewöhnlich. jeder frust
deinerseits ist da gerecht-
fertigt.

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:27

LOL.
Dahergelaufen..nach 3 Jahren Beziehung..

Dann möchte ich gern wissen, wie sich die "nicht-dahergelaufene" definiert!

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:28
In Antwort auf schizoverena

Ach..er hatte mal?
das ist dann schon sehr
aussergewöhnlich. jeder frust
deinerseits ist da gerecht-
fertigt.

Jaa...
ich glaub es gäb ne Beziehungskrise, wenn ich ich es ihm nicht mehr oral machen würde

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:30

Ach
vielleicht sollte ich mal die Straße rauf und runter laufen...in die Küche gepeest kommen und dann macht er's?

1 LikesGefällt mir

30. Juli 2008 um 21:32
In Antwort auf lachataine

Jaa...
ich glaub es gäb ne Beziehungskrise, wenn ich ich es ihm nicht mehr oral machen würde

Ach er lässt sich
bedienen? oh jott!
das können wir nicht so stehen
lassen. wir müssen wat tun!

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:34
In Antwort auf lachataine

Nö..
also, wenn er sich Mühe gibt und nicht allzu schnell rein will...grins...dann darf jeder, mit dem ich auch schlafen will.

Also nicht unbedingt jedes mal bei Aldi an der Kasse, aber eigentlich ist es ein "Sex-Standart"

Schade, dass mein Freund es nicht macht. Hmpf. Wenn ich so drüber nachdenke, finde ich solche Threads doof. Jetzt weiß ich wieder was mir fehlt

Ja
weil du nach nordsee riechst unten

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:35
In Antwort auf schizoverena

Ach er lässt sich
bedienen? oh jott!
das können wir nicht so stehen
lassen. wir müssen wat tun!

Und was?

Gefällt mir

30. Juli 2008 um 21:37
In Antwort auf franke10

Ich sehe die Wertigkeit insgesamt anders.
Zum einen ist blasen nur eine nette Zugabe oder Notlösung, aber in keinster Weise mit einem guten GV zu vergleichen.

Von daher leite ich auch ab, daß GV wesentlich intimer ist als irgendetwas mit oral.

Somit kann man zwar (hart formuliert) mit jeder Person lecken, aber nicht zwangsläufig auch poppen.

Auch störend die Formulierung:

"dass sich die männer
praktisch jeder frau hingeben, welche
ihm einen bläst"

das würde heißen, daß Mann sich so einfach und einseitig befriedigen lassen würde?
Liest sich nach kaltschnäuziger Prostitutionsbefriedigung.

Stimmt
da hab ich mich bisschen
unpässlich ausgedrückt:

"dass sich die männer
praktisch jeder frau hingeben, welche
ihm einen bläst".

ich meinte eher: männer
lassen sich von "jeder" frau einen blasen,
sie geben sich einfach hin. bei den meisten
frauen (also die, die ich kenne) braucht
es viel vertrauen sich da unten so zu
offenbaren.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen