Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen kommt ihr vaginal??

Frauen kommt ihr vaginal??

31. Oktober 2006 um 16:15

ich wuerde gerne auch mal vaginal kommen,aber ist bis jetzt leider noch nicht passiert..
wie siehts bei euch aus,kommt ihr vaginal,und wenn ja koennt ihr mir tipps geben wie ich es auch erleben kann?

31. Oktober 2006 um 17:19

Ja!
Ich bin bis jetzt zwei mal in diesen wunderbaren Genuß gekommen. Ich durfte es mit meiner neuen Liebe erleben und was soll ich sagen, es ist der Wahnsinn!!!
Tipps kann ich Dir leider keine geben. Ich denke, es hat sehr viel damit zu tun, wie sehr Du Dich beim Sex fallen lassen lannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 17:48

Einmal erlebt
ansonsten nur mit zusätzlicher klitoraler Unterstützung oder halt nur klitoral....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 20:18

Bei mir
hat das noch nie geklappt und wird wohl auch nie klappen. Das ist aber gar nicht schlimm, weil ich eigentlich immer einen klitoralen O. bekomme. Bei mir liegt es nicht am "nicht fallen lassen können" sondern wohl eher daran, dass ich innen nicht viel spüre ( also ihn spüre ich schon, nur habe ich eben dabei nicht die schönen Gefühle). Wenn man meinen "Powerknopf" nicht betätigt, dann wird aus meiner Erregungskurve ganz schnell eine Flatline.

chrysophekadion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 21:20

"Frauen kommt ihr vaginal??"
wenn Frau einen einfühlsamen Partner hat, der zärtlich und wild im Wechsel ist schon.

Probiere verschiedene Stellungen aus, oder verwende Hilfsmittel..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 21:26

Männerantwort
habe mir sagen lassen dass es echt besser sein soll vaginal zu kommen.

stimmt schon, anatomisch gibt es da auch hindernisse. ich weiß ja nicht wie viel ihr so ausprobiert habt, aber die meisten damen entdecken am besten in der reiterstellung wie sie am besten mit dem penis ihres partners ihre inneren lustpunkt stimulieren können. rutscht ein wenig rum, wippt nicht nur rauf und runter, erkundet euer innerstes mit "ihm". vielleicht hilfts wenn der partner richtig passiv ist, es geht hier mal um euch, er soll nur das tun was ihr sagt.
so klappt das dann schon mit eurem vaginalen orgasmus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 22:45

...
Das ist schon O.K. das Du das so siehst. Ich kann lediglich von meinen Erfahrungen Berichten auch wenn das hinsichtlich der Anzahl der Männer nicht gerade viel ist.
Ich kann halt nur sagen, dass ich mich bei keinem anderen Mann so habe fallen lassen können, wie jetzt bei meiner neuen "großen" liebe.
Ich genieße jeden Moment mit ihm so sehr und intensiv, wie mit keiem Mann zuvor. Das alleine kann für mich nur die einzige Erklärung sein, warum es mit ihm klapp und vorher nie. Wie gesagt, ich kann auf Grund meiner persönlichen Erfahrungen auf keine Andere Begründung zurück greifen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2006 um 0:04

Vaginal: Ja
Hallo, mein erster Beitrag hier

Also, ich gehöre zu der wohl eher seltenen Gruppe die nur vaginal kommen, klitoral noch nichtmal annähernd (egal, ob ich oder mein Partner es versuchen). Vaginal allerdings auch nur in einer einzigen Stellung, die aber immerhin auch einer Freundin zu ihrem ersten vaginalen Orgasmus geholfen hat:
Er sitzt auf der Bettkante, niedrigem Stuhl, Sofa etc., ich sitze auf ihm drauf, ihm zugewandt, meine Beine hinter seinem Rücken verschränkt. Er hat seine Hände auf meiner Hüfte und so halb auf meinem Rücken und hilft beim Rhythmus, der Rest kommt bei mir aus der Hüfte...
Ich weiß nciht , warum, nach spätestens (!) 4 oder 5 Minuten komme ich - jedesmal! Mit kurzer Pause danach auch noch ein zweites Mal. Aufgrund meiner Erfahrung und der meiner Freundin, kann ich einfach nur raten, das mal auszuprobieren. In einer Sexpause kann man sich wunderbar anschauen, küssen, kuscheln etc, da man sich sehr nah ist. Definitiv meine Lieblingsstellung.

Lizzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2006 um 21:14

Vainler Orgasmus
Hi,ich bin bis jetzt bei einem Mann immer vaginal gekommen.Er hat ihn einfach reingesteckt und sich kaum bewegt, nur gaaaaanz langsam. Und seinen Penis in mir bewegt, also so gepumpt. Das hat sich dann langsam bei mir aufgebaut und nur weil er nicht schneller geworden ist und einfach so weiter gemacht hat, bin ich gekommen. Schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 0:40
In Antwort auf kris_12967607

...
Das ist schon O.K. das Du das so siehst. Ich kann lediglich von meinen Erfahrungen Berichten auch wenn das hinsichtlich der Anzahl der Männer nicht gerade viel ist.
Ich kann halt nur sagen, dass ich mich bei keinem anderen Mann so habe fallen lassen können, wie jetzt bei meiner neuen "großen" liebe.
Ich genieße jeden Moment mit ihm so sehr und intensiv, wie mit keiem Mann zuvor. Das alleine kann für mich nur die einzige Erklärung sein, warum es mit ihm klapp und vorher nie. Wie gesagt, ich kann auf Grund meiner persönlichen Erfahrungen auf keine Andere Begründung zurück greifen.

Kann...
jede Frau einen solchen O. bekommen? Bei mir hat es noch nicht geklappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen