Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen, empfindet ihr Strings als Andeutung des Penetriertwerdens?

Frauen, empfindet ihr Strings als Andeutung des Penetriertwerdens?

11. Juli 2018 um 11:07

Ich hätte eine Frage an die Frauen bzw Stringträgerinnen unter euch, ob meine Theorie stimmt, warum alle Frauen mit Vorliebe Strings tragen (außer dass es Männer wie mich total wahnsinnig macht). Leider kann ich diesbezüglich keine Frau direkt fragen, weil ich (M, 45) aktuell keine Kontakte habe und bisher auch leider keine sexuellen Erfahrungen (nicht zum Zug gekommen, d.h. Jungmann (zumibdest bisher)).
Also: Empfindet ihr das Pobändchen deshalb als angenehm, weil es euch (unterbewusst) an das Penetriertwerden durch einen Mann erinnert? D.h. weil es sozusagen eine Andeutung an den Sex-Akt ist, die ihr im Alltag spüren könnt?
Ist meine psychologische Theorie, was denkt ihr?

11. Juli 2018 um 11:39

Du trägst doch auch als Mann gerne selbst Strings, hattest du in einem anderen Thread geschrieben, wenn ich mich recht erinnere. Kannst du die Frage dann nicht selbst beantworten? Trägst du Strings, weil sie dir gefallen oder weil dich das Bändchen am Po daran erinnert, von einem Mann penetriert zu werden?

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 11:47
In Antwort auf agneta_12106255

Du trägst doch auch als Mann gerne selbst Strings, hattest du in einem anderen Thread geschrieben, wenn ich mich recht erinnere. Kannst du die Frage dann nicht selbst beantworten? Trägst du Strings, weil sie dir gefallen oder weil dich das Bändchen am Po daran erinnert, von einem Mann penetriert zu werden?

Denke bei einem Mann ist das was anderes. Mir geht es darum, den austrainierten Body zu zeigen. Bin nicht interessiert an Männern. Meine Frage geht um die Motiwation der Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 11:48

"Alle Frauen mit Vorliebe Strings tragen"

nette Verallgemeinerung. Ich find die Dinger sowas von unbequem und hübsch verpackt machts genauso Lust auf mehr. Total dämliche Schlussfolgerung

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 11:50

Ich denke, dass ist 'ne ziemlich dämliche, an den Haaren herbeigezogene Theorie.

Frauen tragen zum Grossteil einen String, damit sich unter dünner/enger Kleidung
keine Naht am Hintern abzeichnet. Meine Erfahrung auf die Frage ob so' ne Schnur
zwischen den Arschbacken nicht reichlich unbequem ist und mitnichten tragen alle
Frauen mit Vorliebe Strings, der Regelfall ist eher eine das Outfit betreffende Notwendigkeit,
weil so'ne Schnur zwischen den Arschbacken eben doch nicht so bequem ist - also
wenn, dann nur damit die Optik nicht gestört wird - danke Mädels.
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 11:59
In Antwort auf grace01281

"Alle Frauen mit Vorliebe Strings tragen"

nette Verallgemeinerung. Ich find die Dinger sowas von unbequem und hübsch verpackt machts genauso Lust auf mehr. Total dämliche Schlussfolgerung

Da bist du halt die Ausnahme. Bin zwar leider noch an keine Frau richtig rangekommen, aber daß sonst alle Strings tragen ist ja nun mal Fakt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:01
In Antwort auf bigtom

Da bist du halt die Ausnahme. Bin zwar leider noch an keine Frau richtig rangekommen, aber daß sonst alle Strings tragen ist ja nun mal Fakt.

So ein, mit Verlaub, Bullshit! - in deinen feuchten Jungmannträumen vielleicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:03
In Antwort auf bigtom

Denke bei einem Mann ist das was anderes. Mir geht es darum, den austrainierten Body zu zeigen. Bin nicht interessiert an Männern. Meine Frage geht um die Motiwation der Frauen.

Achso, ja dann  Da kann ich leider nicht helfen, ich gehöre auch nicht zu “allen“ Frauen. Ich trage keine Strings.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:21
In Antwort auf agneta_12106255

Achso, ja dann  Da kann ich leider nicht helfen, ich gehöre auch nicht zu “allen“ Frauen. Ich trage keine Strings.

Der Jungmann hat eben eine sehr genaue Vorstellung seiner Fantasiefrau :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:25

Das Zeigen bezieht sich natürlich auf String am Strand bzw Schwimmbad!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:25
In Antwort auf bigtom

Da bist du halt die Ausnahme. Bin zwar leider noch an keine Frau richtig rangekommen, aber daß sonst alle Strings tragen ist ja nun mal Fakt.

 Kannst ja mal nen Feldversuch starten und dann deine Vermutung statistisch belegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:26
In Antwort auf grace01281

Der Jungmann hat eben eine sehr genaue Vorstellung seiner Fantasiefrau :-P

Deshalb frage ich doch hier nach. Hab doch geschrieben dass ich (unfreiwillig) keine Kontakte zu Frauen hab. Denke das ein Mann immer klare Vorstellungenm von seiner Frau haben sollte und ihr das auch klar sagen, ja. Ist das ein Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:27
In Antwort auf grace01281

 Kannst ja mal nen Feldversuch starten und dann deine Vermutung statistisch belegen

Tja würd ich schon gern machen aber klappt halt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:27

Frauen tragen Strings damit man durch die Hose keine Naht erahnen kann und sind garantiert nicht komfortabel, bequem und erinnern körperlich auch null ans penetriertwerden (wie auch??? Das läuft anders!! :clin
Deswegen tragen auch die meisten Frauen im realen Leben keine!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:40

Was ein Blödsinn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:53
In Antwort auf bigtom

Tja würd ich schon gern machen aber klappt halt nicht.

Das solltest mal hinterfragen, warum das so ist und nicht so abstruse Thesen aufstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:28
In Antwort auf bigtom

Ich hätte eine Frage an die Frauen bzw Stringträgerinnen unter euch, ob meine Theorie stimmt, warum alle Frauen mit Vorliebe Strings tragen (außer dass es Männer wie mich total wahnsinnig macht). Leider kann ich diesbezüglich keine Frau direkt fragen, weil ich (M, 45) aktuell keine Kontakte habe und bisher auch leider keine sexuellen Erfahrungen (nicht zum Zug gekommen, d.h. Jungmann (zumibdest bisher)).
Also: Empfindet ihr das Pobändchen deshalb als angenehm, weil es euch (unterbewusst) an das Penetriertwerden durch einen Mann erinnert? D.h. weil es sozusagen eine Andeutung an den Sex-Akt ist, die ihr im Alltag spüren könnt?
Ist meine psychologische Theorie, was denkt ihr?

Was ist denn ein Jungmann? Du meinst Junggeselle. Ich denke aber es schreibt uns hier Horst-Dieter, 65, wo Zuhause nichts mehr laeuft. Deshalb muss sich jetzt nach Strings erkundigt werden.
Bitte ziehe deine Ritzenputzer selbst an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:50

Bigtom, war das nicht der Niveau Thread? Der gutaussehende Herr der komischerweise keine Frau mit Niveau abbekommt und sich deshalb auch zu einer darunter herablassen würde? 

Gut dass du das mit dem String erwähnst, ist sicherlich auch ein Kriterium auf deiner Liste, oder? 
Ich finde es schon merkwürdig dass du immer noch keine gefunden hast. Wenn es einem zustehen würde dass ihm die Frauen zu Füßen liegen dann ja wohl dir. 
Ich hoffe du hast deine Einstellung nochmal überdacht, es wäre eine Schande wenn so ein Prachtexemplar von Mann sich an einer Frau verschwenden würde die unter seinem Niveau ist oder gar nichtmal einen String trägt. Besser du bleibst alleine, wir Frauen sind dich einfach nicht Wert! 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:00
In Antwort auf longway2happy

Bigtom, war das nicht der Niveau Thread? Der gutaussehende Herr der komischerweise keine Frau mit Niveau abbekommt und sich deshalb auch zu einer darunter herablassen würde? 

Gut dass du das mit dem String erwähnst, ist sicherlich auch ein Kriterium auf deiner Liste, oder? 
Ich finde es schon merkwürdig dass du immer noch keine gefunden hast. Wenn es einem zustehen würde dass ihm die Frauen zu Füßen liegen dann ja wohl dir. 
Ich hoffe du hast deine Einstellung nochmal überdacht, es wäre eine Schande wenn so ein Prachtexemplar von Mann sich an einer Frau verschwenden würde die unter seinem Niveau ist oder gar nichtmal einen String trägt. Besser du bleibst alleine, wir Frauen sind dich einfach nicht Wert! 
 

Ja, unser bigtom sucht noch immer die Frau mit Niveau  
Ist wohl doch nichts mit ihm und san.dra geworden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:01
In Antwort auf longway2happy

Bigtom, war das nicht der Niveau Thread? Der gutaussehende Herr der komischerweise keine Frau mit Niveau abbekommt und sich deshalb auch zu einer darunter herablassen würde? 

Gut dass du das mit dem String erwähnst, ist sicherlich auch ein Kriterium auf deiner Liste, oder? 
Ich finde es schon merkwürdig dass du immer noch keine gefunden hast. Wenn es einem zustehen würde dass ihm die Frauen zu Füßen liegen dann ja wohl dir. 
Ich hoffe du hast deine Einstellung nochmal überdacht, es wäre eine Schande wenn so ein Prachtexemplar von Mann sich an einer Frau verschwenden würde die unter seinem Niveau ist oder gar nichtmal einen String trägt. Besser du bleibst alleine, wir Frauen sind dich einfach nicht Wert! 
 

Prinzipell gebe ich dir recht aber es wiederspricht meinem Status, das ich keine Frau erobern kann bzw habe. Daher wie gesagt kompromisbereit auch unter Niveau,
Natürlich setze ich Strings bei einer Frau voraus würde sie ggf igr kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 16:33
In Antwort auf bigtom

Ich hätte eine Frage an die Frauen bzw Stringträgerinnen unter euch, ob meine Theorie stimmt, warum alle Frauen mit Vorliebe Strings tragen (außer dass es Männer wie mich total wahnsinnig macht). Leider kann ich diesbezüglich keine Frau direkt fragen, weil ich (M, 45) aktuell keine Kontakte habe und bisher auch leider keine sexuellen Erfahrungen (nicht zum Zug gekommen, d.h. Jungmann (zumibdest bisher)).
Also: Empfindet ihr das Pobändchen deshalb als angenehm, weil es euch (unterbewusst) an das Penetriertwerden durch einen Mann erinnert? D.h. weil es sozusagen eine Andeutung an den Sex-Akt ist, die ihr im Alltag spüren könnt?
Ist meine psychologische Theorie, was denkt ihr?

Eine von Studenten der Allgoin-university durchgeführte Studie an 1000 Studentinnen belegt dass ein normal getragener String für 45,56% der Mädels die Vorliebe für Analpenetration ausdrückt. Wird er andersrum getragen, so ist das Ausdruck einer bevorzugten Vaginalpenetration.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2018 um 10:17
In Antwort auf pilad2

Eine von Studenten der Allgoin-university durchgeführte Studie an 1000 Studentinnen belegt dass ein normal getragener String für 45,56% der Mädels die Vorliebe für Analpenetration ausdrückt. Wird er andersrum getragen, so ist das Ausdruck einer bevorzugten Vaginalpenetration.

Gibt es da einen Link zu hab bei Googel nichts gefunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2018 um 10:18

Nei seh ich nicht ein, ich esse gern Bananen und würde moich nie mit einem Mann einlassen, nur mit Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2018 um 10:19

Ich denke schon das ich mich mit Frauen gut auskenne, ja. Bin zwar noch nicht zum Zug gekommen aber hatte schon viele Kontakte (erfolglos) und habe mich dem entsprechend viel mit Frauen beschäftigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2018 um 10:20
In Antwort auf keinmauerbluemchen

Ja, unser bigtom sucht noch immer die Frau mit Niveau  
Ist wohl doch nichts mit ihm und san.dra geworden 

Nein leider nicht, ich habe das Gefühl ichb wurde veräpppelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram