Home / Forum / Sex & Verhütung / Frauen die zu früh kommen?

Frauen die zu früh kommen?

26. Mai 2019 um 15:28 Letzte Antwort: 15. Januar um 13:48

Hallo Frauenwelt da draußen,
ich (männlich, 27) habe leider das Problem, dass ich beim Sex öfters zu schnell komme.
Gerade wenn ein längeres Vorspiel dabei ist, fällt es mir ultra schwer mich zu kontrollieren.

Mittlerweile kenne ich zwar schon ein paar Kniffe und Tricks um es auch länger durchzuhalten und den Sexpartner dann auch zum Höhepunkt zu bekommen, aber mich stört es innerlich das ich mich nicht einfach so richtig fallen lassen kann. Bzw das ich es so richtig Genießen kann. Man muss sich quasi immer erst irgendwie vorbereiten und kann nicht so richtig spontan sein.

Und ich würde gerne noch so viel ausprobieren und versuchen.

Vor kurzem dachte ich mir dann...Hey, wenn die Sexpartnerin auch früher kommen würde, dann hätten beide dieses Problem nicht und beide könnten zusammen an dem Problem arbeiten. Kein Druck für beide.

Aber gibt es überhaupt wirklich Frauen die zu früh kommen?
Und wenn ja wie geht w eigentlich damit um? Könnt ihr trotz zu frühem Orgasmus weiter machen?


Gerne auch PN an mich.

Grüßle Dominik

 

Mehr lesen

26. Mai 2019 um 16:09

Ein zu früh kommen gibt es in diesem Sinne bei Frauen nicht, weil diese auch nach einem Orgasmus meist sexuell einsatzfähig bleiben.

Dein Problem behebst Du nur, wenn beim Sex nicht alle Gedanken darum kreisen...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 16:35

Smile, ich komme auch immer sehr schnell, meist lange vor meinem Mann. Aber das macht ja zum Glück nichts und manchmal klappt ein zweites Mal 😉

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 18:39

Das "zu früh Kommen " ist bei dem weiblichen Geschlecht irrelevant. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 19:09

Schon mal Danke für die Antworten bis jetzt

das heißt euch macht das nach dem Orgasmus  noch genau so viel spaß und ihr könnt dann sofort genau gleich weiter machen?

Oder würdet ihr euch eigentlich insgeheim wünschen er würde genau im selben Moment kommen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 19:56

zu früh bin ich noch nie gekommen!
aber wenn ich schneller komme als mein partner ist es um so schöner, denn dann kann ich mehrere orgasmen haben.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 21:08

Die Frage ist eigenartig gestellt, finde ich. Ein "Zu-früh-Kommen" wie beim Mann gibt es bei Frauen nicht, da die meisten Frauen nach dem Höhepunkt gleich weitermachen können bzw. manche auch mehrfache Orgasmen erleben können. Ich komme selbst hin und wieder vor meinem Mann, aber das kann man dann nicht als zu früh bezeichnen, weil der Sex dann ohne Unterbrechung weitergeht.

6 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2019 um 21:51

Meine Freundin ist multiple orgasmusfähig, ja sowas gibt es wirklich. Egal ob ich sie fingere, oral verwöhne odermit ihr schlafe, das ist wirklich so, kein Witz. Es ist unfassbar und sie genießt es. Einfach der Wahnsinn und ich finde es mega schön.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2019 um 9:43

moinsen,

tatsächlich existiert das genannte  " Problem " für mich....

Und zwar bei Cunnilingus...

Meiner Lebensgefährtin reichen grundsätzlich  ca. 30 sec bis eine Minute, um auf diesem Wege ihren Höhepunkt zu haben... 


Weil mir das wirklich arg kurz ist, bat ich sie zu versuchen, das Schlecken hinauszuzögern.
Mittlerweile gelingt das so etwa 5 bis 7 min lang... aber dann kann sie nicht mehr und will sehr zielgerichtet spritzen.

Danach möchte sie  " nur " noch etwas in Löffelchen  beiliegen und kuscheln und warten, bis sich diese Region wieder etwas beruhigt hat.


Kurioserweise ist das beim Verkehr anders... Da kommt sie zwar auch leicht... aber da können wir auch mal 30min oder länger zusammensein, da benötigt sie keine Pause und kommt mitunter noch ein oder zweimal...

beste Grüße  J.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2019 um 10:05

Ich kann nicht lange nach dem Orgsamus weiter machen, da alles dann sooo empfindlich ist... aber meistens brauchts schon so 15min bis ich komme....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2019 um 11:41
In Antwort auf dominator

Hallo Frauenwelt da draußen,
ich (männlich, 27) habe leider das Problem, dass ich beim Sex öfters zu schnell komme.
Gerade wenn ein längeres Vorspiel dabei ist, fällt es mir ultra schwer mich zu kontrollieren.

Mittlerweile kenne ich zwar schon ein paar Kniffe und Tricks um es auch länger durchzuhalten und den Sexpartner dann auch zum Höhepunkt zu bekommen, aber mich stört es innerlich das ich mich nicht einfach so richtig fallen lassen kann. Bzw das ich es so richtig Genießen kann. Man muss sich quasi immer erst irgendwie vorbereiten und kann nicht so richtig spontan sein.

Und ich würde gerne noch so viel ausprobieren und versuchen.

Vor kurzem dachte ich mir dann...Hey, wenn die Sexpartnerin auch früher kommen würde, dann hätten beide dieses Problem nicht und beide könnten zusammen an dem Problem arbeiten. Kein Druck für beide.

Aber gibt es überhaupt wirklich Frauen die zu früh kommen?
Und wenn ja wie geht w eigentlich damit um? Könnt ihr trotz zu frühem Orgasmus weiter machen?


Gerne auch PN an mich.

Grüßle Dominik

 

Ich komme meistens vor meinem Partner was aber nicht das Ende bedeutet... manchmal dann sogar noch ein zweites mal. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2019 um 15:09

Schon mal drueber nachgedacht, ob sex und Orgasmus das Gleiche ist?
Für mich hat sex nichts mit Orgasmen zu tun und die Jagd nach gemeinsamen o. Ist mir unverständlich.
Ich bin ein Mann und mir macht sex spass, aber einen Orgasmus brauche ich nicht. Im Gegenteil, denn das bedeutet das ende von lust und Leidenschaft, zumindest beim mann.
Wenn ich einen habe, ist das gut. Wenn nicht, auch gut. Und seitdem ich diese Einstellung habe, bin icj ich nie wieder zu früh gekommen, wie sonst häufig. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2019 um 19:31

Okay, dass sieht ja wirklich so aus als wenn die meisten Frauen damit echt gut auskommen.

Mit zu früh kommen meinte ich aber wirklich sehr schnell ( Sekunden bis wenige Minuten ).

Es gibt also keine Frauen die durch dieses Problem leiden ?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2019 um 20:02
In Antwort auf dominator

Okay, dass sieht ja wirklich so aus als wenn die meisten Frauen damit echt gut auskommen.

Mit zu früh kommen meinte ich aber wirklich sehr schnell ( Sekunden bis wenige Minuten ).

Es gibt also keine Frauen die durch dieses Problem leiden ?

 

Ich werde beim Orgasmus einfach so eng, dass es danach unangenehm ist, wenn er sich weiter bewegt und es ist alles so überempflindlich, dass jede Berührung zu intensiv ist. Wir können es meist ganz gut aufeinander abstimmen, aber wenn ich vor ihm komme ist es schon eher blöd, weil er auch weiß dass es für mich dann sehr unangenehm ist.
Das zu früh kommen trifft zwar auf mich nicht zu, aber danach weitermachen kann ich leider nicht (und blicke mit Neid auf all die multiplen Orgasmen hier).

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2019 um 9:54

Genau! Meine Freundin kommt zwei oder dreimal, dann, wenn wir es auch anal treiben nochmals (bis zu dreimal bisher), dann irgendwann kommt es auch mir. Ist schon sehr geil! Leider halten wohl die meisten Männer nicht allzu lange durch.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2019 um 9:59
In Antwort auf dabayr

Genau! Meine Freundin kommt zwei oder dreimal, dann, wenn wir es auch anal treiben nochmals (bis zu dreimal bisher), dann irgendwann kommt es auch mir. Ist schon sehr geil! Leider halten wohl die meisten Männer nicht allzu lange durch.....

Da bist Du nicht der einzige

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2019 um 10:07

? wo denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2019 um 10:10
In Antwort auf dabayr

? wo denn?

Alles klar 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2019 um 13:09

Für mich gilt gerne "Frühkommen" - dann mehrfach und mit Glück zusammen mit meinen Mann. Den für ihn gilt "je später er kommt - je besser der Sex - für uns!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2019 um 13:22
In Antwort auf dominator

Hallo Frauenwelt da draußen,
ich (männlich, 27) habe leider das Problem, dass ich beim Sex öfters zu schnell komme.
Gerade wenn ein längeres Vorspiel dabei ist, fällt es mir ultra schwer mich zu kontrollieren.

Mittlerweile kenne ich zwar schon ein paar Kniffe und Tricks um es auch länger durchzuhalten und den Sexpartner dann auch zum Höhepunkt zu bekommen, aber mich stört es innerlich das ich mich nicht einfach so richtig fallen lassen kann. Bzw das ich es so richtig Genießen kann. Man muss sich quasi immer erst irgendwie vorbereiten und kann nicht so richtig spontan sein.

Und ich würde gerne noch so viel ausprobieren und versuchen.

Vor kurzem dachte ich mir dann...Hey, wenn die Sexpartnerin auch früher kommen würde, dann hätten beide dieses Problem nicht und beide könnten zusammen an dem Problem arbeiten. Kein Druck für beide.

Aber gibt es überhaupt wirklich Frauen die zu früh kommen?
Und wenn ja wie geht w eigentlich damit um? Könnt ihr trotz zu frühem Orgasmus weiter machen?


Gerne auch PN an mich.

Grüßle Dominik

 

Bei mir ist es so.Damit ich beim Geschlechtsverkehr kommen kann muß sich der Mann schon ordentlich ins Zeug legen. Wenn ich allerdings geleckt werde, komme ich mega schnell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2019 um 13:27

Wenn Frauen zu früh kommen, brauchen Männer oft eine Eklärung für den besuch und warum die Dame nackt ist. 

Aber im ernst, dieses " zu früh kommen " ist bei uns wohl eher weniger verbreitet. Ich wüsste keinen Fall und ich selbst kann auch nicht darüber klagen. Und selbst wenn man durch sehr starke Erregung mal zeitiger kommt als gedacht, wer sagt denn das es dann vorbei ist? Da geht doch noch was!!  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2019 um 13:42

Megaschnell komme ich nur mit gewissen Toys. Da staunt mein Mann jedes Mal. Beim Oralsex komme ich auch zügig,  kann den Orgasmus aber auch hinauszögern.  Beim Sex leg ich es nicht darauf an dass ich immer einen Orgasmus haben muss.  Genieße vielmehr den Akt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 4:17
In Antwort auf zlota_18285603

Das "zu früh Kommen " ist bei dem weiblichen Geschlecht irrelevant. 

Das sehe ich ganz anders. 
Wenn ich meinen Höhepunkt hatte, ist es unangenehm, wenn der Mann weitermacht.
Manchmal sogar schmerzhaft. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 6:30
In Antwort auf dominator

Hallo Frauenwelt da draußen,
ich (männlich, 27) habe leider das Problem, dass ich beim Sex öfters zu schnell komme.
Gerade wenn ein längeres Vorspiel dabei ist, fällt es mir ultra schwer mich zu kontrollieren.

Mittlerweile kenne ich zwar schon ein paar Kniffe und Tricks um es auch länger durchzuhalten und den Sexpartner dann auch zum Höhepunkt zu bekommen, aber mich stört es innerlich das ich mich nicht einfach so richtig fallen lassen kann. Bzw das ich es so richtig Genießen kann. Man muss sich quasi immer erst irgendwie vorbereiten und kann nicht so richtig spontan sein.

Und ich würde gerne noch so viel ausprobieren und versuchen.

Vor kurzem dachte ich mir dann...Hey, wenn die Sexpartnerin auch früher kommen würde, dann hätten beide dieses Problem nicht und beide könnten zusammen an dem Problem arbeiten. Kein Druck für beide.

Aber gibt es überhaupt wirklich Frauen die zu früh kommen?
Und wenn ja wie geht w eigentlich damit um? Könnt ihr trotz zu frühem Orgasmus weiter machen?


Gerne auch PN an mich.

Grüßle Dominik

 

Bei uns ist es so, dass ich meist viel früher komme als mein Freund. Aber wir können danach ja einfach weitermachen. Das Problem von ppetrap kenne ich nicht, finde es im Gegenteil toll, wenn er weitermacht. Klar ist es gereizt und schmerzt auch etwas, aber ich finde das sehr erregend. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 6:49
In Antwort auf iris94

Ich werde beim Orgasmus einfach so eng, dass es danach unangenehm ist, wenn er sich weiter bewegt und es ist alles so überempflindlich, dass jede Berührung zu intensiv ist. Wir können es meist ganz gut aufeinander abstimmen, aber wenn ich vor ihm komme ist es schon eher blöd, weil er auch weiß dass es für mich dann sehr unangenehm ist.
Das zu früh kommen trifft zwar auf mich nicht zu, aber danach weitermachen kann ich leider nicht (und blicke mit Neid auf all die multiplen Orgasmen hier).

Mir geht es ähnlich

Bei mir ist nach dem ersten Orgasmus auch meist Schluss weil ich danach super berührungsempfindlichen bin🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 7:48
In Antwort auf amelie110390

Mir geht es ähnlich

Bei mir ist nach dem ersten Orgasmus auch meist Schluss weil ich danach super berührungsempfindlichen bin🙈

Ist doch gerade das Schöne. Mögt ihr das echt nicht 🤔? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 7:56

Hab ja nicht gesagt, dass ich es nicht mag😉

Hast e recht, wenn man danach völlig fertig ist, ist das doch ei richtig tolles Gefühl. 

Sollte es aber doch zu einer 2. Runde kommen, brauch dann aber eine Pause 🙈😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 14:17
In Antwort auf esthve_18836872

Wenn Frauen zu früh kommen, brauchen Männer oft eine Eklärung für den besuch und warum die Dame nackt ist. 

Aber im ernst, dieses " zu früh kommen " ist bei uns wohl eher weniger verbreitet. Ich wüsste keinen Fall und ich selbst kann auch nicht darüber klagen. Und selbst wenn man durch sehr starke Erregung mal zeitiger kommt als gedacht, wer sagt denn das es dann vorbei ist? Da geht doch noch was!!  

Ich sehe hier auch kein Problem! Viele Frauen können anscheinend beim GV gar nicht kommen, die tun mir leid. Wenn der Partner gut ist und ausdauernd sind doch vier, fünf oder mehr Orgis drin bis er seinen Saft verteilt.....oder weil ich kaputt bin die Öffnung wechselt.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2019 um 19:46

Am Schönsten finde ich wenn ich kurz vor ihm komme. Das klappt aber fast nie. Meist bekomme ich "dabei" gar keunen Orgasmus. Ist aber auch nicht das wichtigste. Mit dem Woanizer geht es allerdings bei mir sehr schnell....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar um 19:44
In Antwort auf dominator

Schon mal Danke für die Antworten bis jetzt

das heißt euch macht das nach dem Orgasmus  noch genau so viel spaß und ihr könnt dann sofort genau gleich weiter machen?

Oder würdet ihr euch eigentlich insgeheim wünschen er würde genau im selben Moment kommen ?

Also ich hab nach dem Orgasmus keine Lust mehr 🙈 daher kommt mein Freund meist kurz danach, er hält sich immer nur solange zurück bis ich gekommen bin. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
15. Januar um 13:40
In Antwort auf eva_s

Smile, ich komme auch immer sehr schnell, meist lange vor meinem Mann. Aber das macht ja zum Glück nichts und manchmal klappt ein zweites Mal 😉

Hast du ein Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar um 13:48

Wir haben uns soweit eingespielt das es ziemlich oft miteinander ist, meist aber kurz nacheinander. Ich weiß keine Zahl wer öfter zuerst oder wer als zweites .. es ist immer sehr nahe beisammen und manchmal auch gleichzeitig. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Regel vorverlegen
Von: franziska163
neu
|
15. Januar um 13:18
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest