Forum / Sex & Verhütung

Frau platt stossen

11. Januar 2005 um 18:12 Letzte Antwort: 27. März 2005 um 13:25

Hi,

habe da ein Problem:
Mich befrieidgt es nur, wenn ich Frau derart hart und ausdauernd stossen kann, dass sie müde zusammenbricht.
Wenn sie das allerdings schon in den ersten Stunden tut, bin ich noch voll aufgedreht und kann nicht schlafen.

geht es jemandem genauso?
Was unternimmt ihr?
Was sagen die Frauen dazu, ist es sadistisch ?

Mehr lesen

11. Januar 2005 um 18:30

An keinspritzer !
DRÜCK ERSTMAL DEIN EITER AN DEINEM GESICHT AUS ; UND WARTE MAL CA 6 JAHRE ; UND LERNE WIE MANN RICHTIG FICKT ; DU TASATURAUFGEILER

Gefällt mir

11. Januar 2005 um 19:59
In Antwort auf

An keinspritzer !
DRÜCK ERSTMAL DEIN EITER AN DEINEM GESICHT AUS ; UND WARTE MAL CA 6 JAHRE ; UND LERNE WIE MANN RICHTIG FICKT ; DU TASATURAUFGEILER

*wegschmeiss*
lol

Gefällt mir

11. Januar 2005 um 21:07

Wie bitte??
Ist das dein Ernst, was du da schreibst??

@ ''keinspritzer''

Gefällt mir

12. Januar 2005 um 22:04

Das ist platt - ich würd das nicht weiter verfolgen
Ja, das ist ein Problem. Du willst vermutlich nicht eine Frau glücklich machen oder befriedigen, sondern eher dich selbst stark fühlen, indem du jemand anderes abwertest. Auf die Dauer ist das ein gefährlicher Weg. Und was besonders blöd ist: Du verpasst damit die Freuden des Aufeinander Eingehens udn miteinader verschmelzenes udn miteinander kommens. Vorschlag. Befriedige doch die nächsten 3 Male einfach nur die Frauen und frag, was ihnen gut gefällt und schau mal, ob das auch einen Thrill bringt. Ansonsten wart mal ab, wenn du dich in eine verliebst, dann dürfte das sich vielleicht auch ändern. Wenn nicht, dann hast nicht nur du, sondern auch sie ein Problem, denn so etwas ist partnerschaftsschädigend, so viel Lust an der Abwertung, die einer braucht, um sich als Mann zu fühlen.

Gefällt mir

13. Januar 2005 um 0:06

Du solltest auf
die Qualität deiner Gummipuppen achten!
Klar, dass da irgendwann die Luft
raus ist.
Sadistisch? Nein.
Ich weiß nicht, was dein Arzt empfiehlt, aber gegén die anschließenden Schlafstörungen kann
heiße Milch mit Honig helfen.

Gute Besserung

1 LikesGefällt mir

22. Januar 2005 um 12:21
In Antwort auf

Du solltest auf
die Qualität deiner Gummipuppen achten!
Klar, dass da irgendwann die Luft
raus ist.
Sadistisch? Nein.
Ich weiß nicht, was dein Arzt empfiehlt, aber gegén die anschließenden Schlafstörungen kann
heiße Milch mit Honig helfen.

Gute Besserung

Da
kann ich Dir nur zustimmen!!! Echt cool besseren Rat hätte ich auch nicht geben können...

So nen armer Kerl

1 LikesGefällt mir

24. März 2005 um 8:33

Ohhhhhhh .....Mannn
Warum probierst Du es nicht mal mit nem ... ? Schließlich --- Gleich und Gleich gesellt sich doch gern :0) Man...man...man...

Gefällt mir

24. März 2005 um 10:56

Na klar ist das sadistisch
- von Frau

Wenn du kleines Bürschen soooo lange brauchst, bricht Frau schon mal müde zusammen...

Dass du danach für Stunden aufgedreht bist - verständlich, das ist sehr deprimierend und da würde wohl keiner Schlaf finden.

Und was Frau unternimmt? Hmmmm, sich jemand erfahrenen suchen???

Du hast mein Mitgefühl... *schnief*

Gefällt mir

24. März 2005 um 15:20

Oha...
dieses post gehoert wohl eher in die rubrik...:"wunsch-denken"
stundenlang!
gimme a break )

ich stimme in diesem fall jedoch auch fuer die gummipuppe,die platzt hoechstens

kratzi

Gefällt mir

24. März 2005 um 15:35

Loool
das mit der Gummipuppe is ne gute Idee.
Schließ nur gut das Fenster nicht das sie dir beim ersten harten Stoß gleich entweicht und du ne ganze Woche nicht schlafen kannst...

Gefällt mir

24. März 2005 um 15:49

LOL @ freya...
ich stell mir grad den typen vor und wie die puppe sich aus dem fenster verabschiedet.da wuerde aber einer naechtelang ins kopfkissen heulen lolololol
entweder ist er ein pupertiernder,der sich hier bissel austoben will,oder tatsaechlich ein erwachsener mann,der es nie aus der pupertaet geschafft hat
eigentlich will ich es so genau gar nicht wissen!!

kratzi

Gefällt mir

25. März 2005 um 10:02

Naja, ich weiß nicht...
Ich bin ja ganz neu hier und klick grad eben mal so durch. Also, was hier so alles steht, muß ich schon sagen, ganz schön offen und ehrlich...

Ich hab zwar noch nicht ganz so viele Männer gehabt, aber ich glaub, naja sadistisch würd ich das nicht grade nennen. Ich glaube, die Männer haben eben einen ganz andren sexuellen Trieb und Drang als wir Frauen und sie können deshalb oft auch gar nicht anders, auch wenn sie es möchten.

Ich hab mich bisher jedenfalls meistens irgendwie "benutzt" gefühlt, wenn sie schwitzend und laut keuchend auf mir liegen und wie wild ackern.

Aber ich finds eben eher ganz normal und auch nicht weiter schlimm oder so...

Lg Vroni *smile*

Gefällt mir

25. März 2005 um 12:05
In Antwort auf

*wegschmeiss*
lol

Frohe Ostern
Tja, ist wohl hart, wenn man nur an einem Tag rammeln kann.

Frohe Ostern

Gefällt mir

25. März 2005 um 19:39
In Antwort auf

Naja, ich weiß nicht...
Ich bin ja ganz neu hier und klick grad eben mal so durch. Also, was hier so alles steht, muß ich schon sagen, ganz schön offen und ehrlich...

Ich hab zwar noch nicht ganz so viele Männer gehabt, aber ich glaub, naja sadistisch würd ich das nicht grade nennen. Ich glaube, die Männer haben eben einen ganz andren sexuellen Trieb und Drang als wir Frauen und sie können deshalb oft auch gar nicht anders, auch wenn sie es möchten.

Ich hab mich bisher jedenfalls meistens irgendwie "benutzt" gefühlt, wenn sie schwitzend und laut keuchend auf mir liegen und wie wild ackern.

Aber ich finds eben eher ganz normal und auch nicht weiter schlimm oder so...

Lg Vroni *smile*

Ernst gemeint? @vronilein
ich überlege gerade ob das Post ernst gemeint ist oder eine Ironie auf den ursprünglichen Beitrag?

Ich finds absolut nicht normal wenn ich einen laut keuchenden, schwitzenden wild ackernden Mann auf mir liegen hätte und mit Sicherheit nicht normal...
Wenn das so ist kann es nur sein, dass du vielleicht bisher immer an die falschen Männer geraten bist. Denn nicht ALLE Männer sind so im Gegenteil.
Mit einem einfühlsamen und zärtlichen Mann der auf die Bedürfnisse seiner Partnerin eingeht und diese auf seine, ist Sex eine der schönsten Dinge, die man sich vorstellen kann.
Und Sex sollte immer beide Partner betreffen, jeder sollte seine Wünsche und Erwartungen mitteilen.
Ich bin froh solch einen Mann zu haben und einer von der Sorte wie oben beschrieben wäre für mich mehr als schlimm...

Gefällt mir

26. März 2005 um 5:34
In Antwort auf

Ernst gemeint? @vronilein
ich überlege gerade ob das Post ernst gemeint ist oder eine Ironie auf den ursprünglichen Beitrag?

Ich finds absolut nicht normal wenn ich einen laut keuchenden, schwitzenden wild ackernden Mann auf mir liegen hätte und mit Sicherheit nicht normal...
Wenn das so ist kann es nur sein, dass du vielleicht bisher immer an die falschen Männer geraten bist. Denn nicht ALLE Männer sind so im Gegenteil.
Mit einem einfühlsamen und zärtlichen Mann der auf die Bedürfnisse seiner Partnerin eingeht und diese auf seine, ist Sex eine der schönsten Dinge, die man sich vorstellen kann.
Und Sex sollte immer beide Partner betreffen, jeder sollte seine Wünsche und Erwartungen mitteilen.
Ich bin froh solch einen Mann zu haben und einer von der Sorte wie oben beschrieben wäre für mich mehr als schlimm...

Ja,ernst gemeint
Hi freya,

ich bin jetze nen bissel eilig, weil ich gleich runter muß zum Frühstück helfen (tu in einen Hotel hier arbeiten...).
Wollt Dir nur schnell noch schreiben,weil Du mir auf mein Posting geschrieben hast!
Ich weiß ja nich wie alt Du bist, aber ich bin 19, und ich hab noch gar keine langfristige Partnerschaft mit einem Mann gehabt, mit richtig zusammen leben und so. Ich hab zwar nen festen Freund daheim, aber der wohnt auch noch bei seinen Eltern, so wie ich das auch gemacht habe, als ich noch zuhaus war und nich hier in den Hotel zum Arbeiten, so weit weg.
Also ich mein, Du hast bestimmt recht, dass es auch andre Männer gibt, besonders ebend in einer festen Beziehung,wenn man sich dann gut kennt und so.
Meine Erfahrung mit den Männern bisher sind aber nur hauptsächlich mit Poppen, und da hab ich halt auch nur solche Erfahrungen erlebt, wie das der Typ mit den

Gefällt mir

26. März 2005 um 11:38
In Antwort auf

Ernst gemeint? @vronilein
ich überlege gerade ob das Post ernst gemeint ist oder eine Ironie auf den ursprünglichen Beitrag?

Ich finds absolut nicht normal wenn ich einen laut keuchenden, schwitzenden wild ackernden Mann auf mir liegen hätte und mit Sicherheit nicht normal...
Wenn das so ist kann es nur sein, dass du vielleicht bisher immer an die falschen Männer geraten bist. Denn nicht ALLE Männer sind so im Gegenteil.
Mit einem einfühlsamen und zärtlichen Mann der auf die Bedürfnisse seiner Partnerin eingeht und diese auf seine, ist Sex eine der schönsten Dinge, die man sich vorstellen kann.
Und Sex sollte immer beide Partner betreffen, jeder sollte seine Wünsche und Erwartungen mitteilen.
Ich bin froh solch einen Mann zu haben und einer von der Sorte wie oben beschrieben wäre für mich mehr als schlimm...

Ja,ernst gemeint
Hi freya,

ich bins nochmal kurz, die Veronika.
Ist zur Zeit wirklich sehr stressig hier bei uns,aber das Haus ist voll belegt trotz des nich unbedingt schönen Wetters, und da muss einfach alles hoppladihopp gehen und bei manchen Gästen auch am liebsten von jetzt auf gleich... *lach*.
Aber nach den Feiertagen wirds dann ja auch wieder was ruhiger.
Entschuldige bitte mein schlechtes Deutsch heut morgen, aber ich war wirklich voll eilig wegen den Frühstück! Und das mein Posting abgehackt war,liegt wirklich nich an mir, sondern bei anderen, denn ich hatte es (mein Posting mein ich an Dich) regulär beendet. Trotzdem auch dafür nen dickes Sorry, ok?
Also was ich meinte ist,daß ich noch nie so eine richtig feste Beziehung mit richtig zusammenwohnen und so hatte. Bei den Männern, die ich bisher hatte,war es immer nur rein sexuell und da hab ich nun mal eben solche Erfahrungen gemacht, wie sie der Typ mit dem "Platthämmern" oder so geschrieben hat. Deshalb hab ich ihn auch Recht geben müssen.
Ich glaub auch nicht,dass es an den Männern selbst liegt, wenn sie so sind, wie sie sind. Es ist glaub eher die Natur und der Trieb. Denn eigendlich sind sie vorher ja ziemlich nett und so, bis es dann bei denen irgendwie von selbst aushakt und sie dann einfach stecken und abladen MÜSSEN. Hinterher sind sie dann ja auch wieder ganz friedlich... *fg*.
Was ich sagen wollt ist,daß die Bedürfnisse bei den Männern anders sind als bei uns Frauen. Das ist nun mal so,und ich kann bis jetzt jedenfalls auch ganz gut damit umgehen bzw. leben. Auch wenns natürlich nich so besonders prall ist, wenn ich auf diesen Weg natürlich noch nie nen eignen Orgasmus hatte. Das find ich dann doch auch schon mal nicht so toll,aber was solls?!
Ich fühl mich auch sehr oft schon mal recht einsam und so und hab gewisse Gefühle und Bedürfnisse,aber ich kann ebend besser damit umgehen als die Männer.
Schade, dass ich Dir hier antworten muß und ALLE können es mitlesen, oder? Glaub, es gibt hier auch nen Möglichkeit völlig privat zu schreiben,hab das aber bisher noch nicht rausgefunden *schäm*. Werd das aber bald auch noch schaffen, wenn ich mal mehr Zeit dazu hab.
Würd auch gern mal selbst was hier schreiben über Kochen, Küche und so. Oder ganz allgemein. Weiß aber auch noch nich, wie das geht.
Soooo. Und nun rauch ich noch nen Zigarette und dann gehts auch schon wieder nach unten. MITTAGSTISCH... *stöhn*

Ich drück Dich ganz lieb und hoffe,dass Du mich vielleicht jetze besser verstehen kannst.

Küßchen von Vroni *smile*

Gefällt mir

26. März 2005 um 23:04
In Antwort auf

Ja,ernst gemeint
Hi freya,

ich bins nochmal kurz, die Veronika.
Ist zur Zeit wirklich sehr stressig hier bei uns,aber das Haus ist voll belegt trotz des nich unbedingt schönen Wetters, und da muss einfach alles hoppladihopp gehen und bei manchen Gästen auch am liebsten von jetzt auf gleich... *lach*.
Aber nach den Feiertagen wirds dann ja auch wieder was ruhiger.
Entschuldige bitte mein schlechtes Deutsch heut morgen, aber ich war wirklich voll eilig wegen den Frühstück! Und das mein Posting abgehackt war,liegt wirklich nich an mir, sondern bei anderen, denn ich hatte es (mein Posting mein ich an Dich) regulär beendet. Trotzdem auch dafür nen dickes Sorry, ok?
Also was ich meinte ist,daß ich noch nie so eine richtig feste Beziehung mit richtig zusammenwohnen und so hatte. Bei den Männern, die ich bisher hatte,war es immer nur rein sexuell und da hab ich nun mal eben solche Erfahrungen gemacht, wie sie der Typ mit dem "Platthämmern" oder so geschrieben hat. Deshalb hab ich ihn auch Recht geben müssen.
Ich glaub auch nicht,dass es an den Männern selbst liegt, wenn sie so sind, wie sie sind. Es ist glaub eher die Natur und der Trieb. Denn eigendlich sind sie vorher ja ziemlich nett und so, bis es dann bei denen irgendwie von selbst aushakt und sie dann einfach stecken und abladen MÜSSEN. Hinterher sind sie dann ja auch wieder ganz friedlich... *fg*.
Was ich sagen wollt ist,daß die Bedürfnisse bei den Männern anders sind als bei uns Frauen. Das ist nun mal so,und ich kann bis jetzt jedenfalls auch ganz gut damit umgehen bzw. leben. Auch wenns natürlich nich so besonders prall ist, wenn ich auf diesen Weg natürlich noch nie nen eignen Orgasmus hatte. Das find ich dann doch auch schon mal nicht so toll,aber was solls?!
Ich fühl mich auch sehr oft schon mal recht einsam und so und hab gewisse Gefühle und Bedürfnisse,aber ich kann ebend besser damit umgehen als die Männer.
Schade, dass ich Dir hier antworten muß und ALLE können es mitlesen, oder? Glaub, es gibt hier auch nen Möglichkeit völlig privat zu schreiben,hab das aber bisher noch nicht rausgefunden *schäm*. Werd das aber bald auch noch schaffen, wenn ich mal mehr Zeit dazu hab.
Würd auch gern mal selbst was hier schreiben über Kochen, Küche und so. Oder ganz allgemein. Weiß aber auch noch nich, wie das geht.
Soooo. Und nun rauch ich noch nen Zigarette und dann gehts auch schon wieder nach unten. MITTAGSTISCH... *stöhn*

Ich drück Dich ganz lieb und hoffe,dass Du mich vielleicht jetze besser verstehen kannst.

Küßchen von Vroni *smile*

Also...
erstmal hab ich keinerlei Kritik an Deiner schreibweise üben wollen, falls du das so verstanden hast und du mußt dich nicht dafür entschuldigen!
Und nach dem was ich lese bist du sicherlich bisher an die falschen Typen geraten, denn auch der Mann hat sich mittlerweile etwas vom Neandertaler weiterentwickelt...ggg, sorry nur der Ausdruck fällt mir spontan dazu ein.
Sorry aber ich habe den Eindruck, dass du dich bisher von den Männern hast ausnutzen lassen, nur fürs Bett.
Denn wenn ein Mann echtes Interesse an dir und deinen Gefühlen zeigt, wird er nicht so reagieren, wie du es oben beschrieben hast.
Das du bei den Typen, an die du bisher geraten bist bisher keinen Orgasmus hattest ist verständlich.
Vielleicht solltest du dir, wenn du das nächste Mal jemanden kennen lernst ein wenig Zeit lassen, bevor ihr miteinander ins Bett geht. Denn wenn ihm wirklich was an dir liegt, wird er dafür Verständnis zeigen. Und dann klappt es bestimmt auch mit dem Oragsmus und du wirst hinterher nicht immer nur allein und einsam sein.

Wünsch dir viel Glück...

Gefällt mir

27. März 2005 um 13:25

Du spinner
bin auch ganz neu hier aber manche Einträge sind wirklich von Kinder oder von total Irren Männern,
bin auch ein Mann aber eine solche Scheisse würde ich bestimmt nie schreiben

Gefällt mir