Home / Forum / Sex & Verhütung / Frau ohne Orgasmus =(

Frau ohne Orgasmus =(

20. April 2010 um 22:21

Guten abend =)

Also, ich komme gleich zur Sache.
Ich bin jetzt 21 Jahre alt, hatte mit 15 bereits mein Erstes Mal. Aufgrund dessen kann ich nicht sagen, dass ich keine Erfahrung in diesem Bereich hatte. Mit meinem ersten Freund hatte ich auch 4 Jahre Zeit zu üben
Allerdings habe ich ein Problem.
Wenn ich mich Selbstbefriedige, dann komme ich immer zum Orgasmus. Allerdings auch nur, wenn ich meine Beine und meinen Po total anspanne, sodass ich auch öfter mal einen Krampf bekomme. Wobei ich den intensivsten Orgasmus verspüre, wenn ich mich mit der Hand und einem Vibrator gleichzeitg befriedige.
Auch beim Sex habe ich festgestellt, dass ich in der Missionarstellung, wenn ich meine Beine extrem anspanne, zum Orgasmus kommen kann. Na,ja, allerdings möchte ich selber nicht immer in der gleichen Stellung, da das auch einfach öde wird, und ich an vielen anderen Stellungen auch meinen Spaß habe. Aber, ich komme nie zum Orgasmus in anderen Stellungen. Auch nicht wenn mein Freund mich mit der Hand befriedigt, oral oder eben beim Sex. Er gibt sich wirklich mühe, und ist auch ziemlich einfühlsam. Aber irgendwie hilft es nichts...=(
Ich weiß nun auch nicht, an was das liegt. Natürlich habe ich mir überlegt, ob ich mir eventuell zuviel Druck mache. Aber, selbst durch romantische Abende, viel Zweisamkeit, langem Vorspiel usw. ändert sich nichts an der Situation. Es liegt auch nicht daran, dass mir der Sex keinen Spaß macht. Im Gegenteil, ich habe Spaß daran und werde auch sehr feucht.
In manchen Stellungen merke ich hin und wieder, dass es weh tut, da er irgendwie antößt.
Jetzt habe ich mich natürlich auch schon gefragt, ob das bei mir einfach grundätzlich nicht möglich ist. Allerdings will und kann ich das nicht glauben^^
Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt! =)
(Allerdings nicht mit igrendwelchen Sexangeboten, an mangelndem Sex liegt es nämlich nicht!!!)

Liebe Grüße

26. April 2010 um 21:51

Hey
Hi, ich hab das selbe Problem wie du und bin da auch noch nicht weiter, deswegen würde ich mich freuen wenn du mögliches Wissen was du zur Problemlösung erlangst mit mir teilen würdest . Liebe Grüße xxly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2010 um 20:42
In Antwort auf monica_11898056

Hey
Hi, ich hab das selbe Problem wie du und bin da auch noch nicht weiter, deswegen würde ich mich freuen wenn du mögliches Wissen was du zur Problemlösung erlangst mit mir teilen würdest . Liebe Grüße xxly

Eigetnlich
hatte ich ja gehofft, hier ein paar Anregungen zu bekommen, aber sieht irgendwie nicht so aus =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2010 um 20:08

Nicht unüblich...
Guten Abend,

also ich kann da locker mitreden..... aber.... ich kann euch auch sagen: es gibt Hoffnung! Denn mittlerweile komm ich zum Orgasmus und bin mir auch sicher, dass es für jede Frau einen Weg gibt - sie muss ihn nur finden! Also... ich war sexuell auch echt frustriert... viele Jahre lang... und nun endlich habe ich den Mann meines Lebens gefunden und meine Theorie, dass ich, wenn ich die wahre Liebe finde, auch zum Orgasmus komme, ging sogar auf!!! Aber auch nicht von ungefähr. Mittlerweile bin ich ja 36 (aber erst seit 6 Tagen, hihi) und ich habe wirklich Jahre damit verbracht, herauszufinden, wie ES denn nun geht... Auch ich kenne dieses Angespanntgefühl - wobei ich Dir gleich sagen muss, dass es eben genau dann geht, wenn man das mal lernt zu lassen! Das Lockerlassen fällt mir bis heute noch schwer. Aber viel wichtiger ist, herauszufinden, wann man kommt... und da gibts einfach unheimlich viele Möglichkeiten und unheimlich viele Kombinationen, das kann Dir einfach keiner sagen, was für Dich die beste Möglichkeit oder Kombination ist. Ich z.B. kriege auch grundsätzlich nur einen klitoralen Orgasmus, einen vaginalen hatte ich noch nie, aber hey, das ist eigentlich völlig wurscht! Meinen "ersten" hatte ich auch mit mir selbst.... grins.... und seit ich den Mann meines Lebens gefunden habe, kriege ich - zwar immer noch schwierig - aber regelmäßig einen Orgasmus, grundsätzlich nur mit oraler Befriedigung und etwas einfacher gehts in der 69er-Stellung und wenn er nebenbei meine Brustwarzen "bearbeitet"... wie gesagt, finde heraus, wo Du abgehst...

LG und viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sexuelle Unlust - Milena - meine Erfahrung
Von: agnhs_12559634
neu
30. April 2010 um 19:32
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen