Home / Forum / Sex & Verhütung / Frau braucht keinen Orgasmus?

Frau braucht keinen Orgasmus?

8. Februar 2006 um 17:17

Gibt es unter euch Frauen noch mehrere außer meiner eigenen,die nach gutem Sex sagen:"Ist schon ok du bist gekommen,aber ich brauche keinen Höhepunkt mehr,war und ist aber immer noch schön mit dir und ich muß keinen Orgasmus haben es ist auch so schön."
Das geht nicht so ganz in meinen Kopf rein...will sie mich veräpeln oder meint sie das ernst???
Freue mich über ernstgemeinte Äußerungen.
lg Branne

8. Februar 2006 um 17:19

Meinst..
..du das etwas ernst??

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 17:30
In Antwort auf ticmaus

Meinst..
..du das etwas ernst??

Aber gewaltig ernst,
und ich finde das garnicht zum lachen!!!
gruß Branne

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 17:39

Also....
Meine beste freundin hat mir erzählt, dass sie das schonmal öfters sagt. Gerade wenn er gekommen ist und sie dann noch nicht wirklich so weit ist, dann sagt sie das weil ihr dann die Lust vergeht! Von mir selbst kenne ich das nicht. Bei uns "kommen" beide auf ihre Kosten .

Ganz liebe Grüße,
Sweetangel!

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 17:55

Na klar,
sie will dich eigentlich nur ein bisschen veräppeln und ärgert sich hinterher grün und blau, dass du darauf reingefallen bist und sie ohne Orgasmus einschlafen muss!

Scherz beiseite:
Du schreibst, dass sie sich "nach gutem Sex" zu dieser Äusserung hinreissen lässt. Gut für wen? Für dich, für sie oder sogar für euch beide? Könnte es evtl. sein, dass du bereits nach wenigen Minuten gekommen bist und anschliessend versuchst, ihr krampfhaft zu einem Orgasmus zu verhelfen? Vergiss es! Entweder ihr schaukelt gemeinsam dem Höhepunkt entgegen (was bei Frauen u.U. etwas länger dauern kann ) oder du findest dich damit ab, dass das Spiel heute nunmal 1:0 für dich ausgegangen ist. Und beim nächsten Mal wird alles besser!

Take it easy!

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 18:00

"Frau braucht keinen Orgasmus?"
Sagt sie das jedesmal nach dem Sex? Oder kommt sie auch mal beim Sex?
Bei mir ist es manchmal so, dass ich schon im Vorspiel einen Orgasmus hatte und mich dann ganz auf das gemeinsame am Sex konzentriere und einfach nur genieße und wenn es dann mal eben nicht mehr klappt ist es für mich trotzdem sehr schön.
Weil es eben einfach schön ist das zu teilen und sich so nah zu spüren.
Rede doch mal mit ihr darüber ob du irgendwas anders machen könntest damit sie kommt.

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 18:17

Also luis
kann schon sein, dass dir das so gegangen ist...

ich für meinen teil kann sagen, dass ich manchmal auch nicht unbedingt einen orgasmus brauche. ist ganz verschieden, wir frauen sind kompliziert.
allerdings manchmal, da muss es sein und da halt ich es nicht aus ohne. dann sag ichs meinem freund auch und er strengt sich halt noch mal an..

gedanken würd ich mir nur machen, wenn sie nie kommt. dann stimmt was nicht

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 18:32

Also, ich sag Euch jetzt mal was:
ich bin noch nie gekommen, wenn ich mit einem Mann im Bett lag - immer nur bei SB.

Aber das liegt nicht am jeweiligen Mann, sondern daran, daß ich den Kopf nicht frei kriege....

Mein Mann weiß das, er hat das verstanden, er nimmt das nicht persönlich - und wir arbeiten gemeinsam daran, das zu ändern

Und ja, branne:
Auch ohne Orgasmus kann frau den Sex genießen - ich finds immer schön mit meinem Mann!

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 18:48

Sorry bluis
wollt deine fähigkeiten nich anzweifeln.. bin sicher mit dir macht 6 drei mal soviel spaß
liegt ja wirklich nicht immer am mann. ja, ich hab auch eine freundin, die bis vor kurzem noch nie mit einem mann gekommen ist. jetzt hat sie offen mit ihm darüber gesprochen udn sie hat erst mal vor ihm sb gemacht, um sich zu lockern. sie machts immer in der badewanne mit dem härtesten duschkopfstrahl direkt auf die klit (ich würd sterben) und dann hat ers gemacht und so wurds dann langsam besser. sie kommt zwar immer noch sehr selten, aber es geht. hat was mit kontrolle aufgeben zu tun und mit problem mit geben und nehmen

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 18:49
In Antwort auf sosolala2

Sorry bluis
wollt deine fähigkeiten nich anzweifeln.. bin sicher mit dir macht 6 drei mal soviel spaß
liegt ja wirklich nicht immer am mann. ja, ich hab auch eine freundin, die bis vor kurzem noch nie mit einem mann gekommen ist. jetzt hat sie offen mit ihm darüber gesprochen udn sie hat erst mal vor ihm sb gemacht, um sich zu lockern. sie machts immer in der badewanne mit dem härtesten duschkopfstrahl direkt auf die klit (ich würd sterben) und dann hat ers gemacht und so wurds dann langsam besser. sie kommt zwar immer noch sehr selten, aber es geht. hat was mit kontrolle aufgeben zu tun und mit problem mit geben und nehmen

...
Sag ich doch

(siehe unten)

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 19:12

Noja,
der weg dorthin ist doch auch ganz nett, oder? sonst gäbs ja nur quickies...
und stimmt schon, vielleicht vergeht einem unterwegs manchmal n bissl die lust und man braucht als frau deshalb nicht unbedingt einen orgasmus.
andrerseits ists mir auch schon passiert, dass ich bachweh hatte, wenn ich nicht komme

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 19:19

Was
bist Du doch schlau....

warst im letzten Leben ne Frau?

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 19:21
In Antwort auf branne5

Aber gewaltig ernst,
und ich finde das garnicht zum lachen!!!
gruß Branne

@Branne
..sorry,ich habe mich ja darüber auch nicht lustig gemacht oder gelacht(hab ich ja auch gar nicht geschrieben).Ich fand die Frage nur erstaunlich, dass sie es "Immer" sagt u anscheinend selber gar nicht ein wenig "egoistisch" denkt.Das man manchmal nicht kommt ist doch ok,aber immer drauf verzichten,dem Mann zuliebe?Das kann ich mir nicht vorstellen.

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 20:57

Luis, ....
stehst du beim Sex immer neben denen, dass du dich da so genau auskennst? Ich find dich und deine Beiträge zu diesen Thema einfach nur peinlich!

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 22:09

Na ich gebe jetzt auch mal...
...meinen Senf dazu!!!!
Ich war bis vor kurzen in einer Langjahrigen Beziehung, bei der es in Sachen Sex auch nicht so gut lief. Ich bin auch öffters früher gekommen, und bei meiner Freundin war die Lust sofort weg, und bei mir ging dann natürlich auch nichts mehr. Wir haben dann immer aufgehört. Habe nach der Beziehung eine neue Sexpartnerin genennen gelernt, bei der es auf anhieb besser geklappt hat. Für sie war es z.B. kein Problem das ich vorher gekommen bin, weil sie anschließend dafür gesorgt hat das mein kleiner Freund wieder steht, was sich meine Ex nie getraut hat. Tja und danach ging es halt in die zweite Runde, und wenn wir gut drauf waren, soagr ne 3. oder 4. sie ist meistens auch mehrmals gekommen. Das ging sogar so weit das sie mir sagte, das sie früher auch nicht immer einen Orgasmus brauchte, aber mit mir würde es so gut klappen das sie jetzt sogar auf einen Orgasmus bestehen würde.
Ich bin der Meinung das man nur richtig auf einander eingehen muss, dann klappt das auch.
Und was ich noch denke, da jeder Mann mehrmals nach einander kann, wenn er nur richtig Geil gemacht wird. Vieleicht auch mit kleiner Pause!!! Frau muss sich nur ein wenig mühe geben. Wir haben da nun mal keinen Schalter den man An und Ausschalten kann!!!!

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 22:11

Doch hat sie,
aber lange nicht so oft wie ich da du ja meinen Beitrag unter"Sex nach zwanzig jahren Ehe" aufmerksam verfolgt hast.Wenn man also nur 7mal im Jahr Sex hat und sie bei 3malen keine Lust hat zum Höhepunkt zu gelangen finde ich es schon seltsam.!? Sei froh das es euch noch so gut geht.Früher ging es mir auch mal so gut wie luis666.

Gruß Branne

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 22:30

Also, ...
Ich find sex auch ohne Orgasmus schön, ehrlich... muss nicht kommen... find nach ein paar Tagen ohne ist der Orgasmus immer noch viel stärker beim täglichen. Orgasmus ist ja eh nicht das wichtigste beim sex... aber nicht jeder kriegt das mit mein freund kommt auch nicht jedesmal, auch nicht wenn ich einen Orgasmus hatte...
lies mal "elf minuten" von Paulo Coelho
lg

Gefällt mir

8. Februar 2006 um 22:46
In Antwort auf branne5

Doch hat sie,
aber lange nicht so oft wie ich da du ja meinen Beitrag unter"Sex nach zwanzig jahren Ehe" aufmerksam verfolgt hast.Wenn man also nur 7mal im Jahr Sex hat und sie bei 3malen keine Lust hat zum Höhepunkt zu gelangen finde ich es schon seltsam.!? Sei froh das es euch noch so gut geht.Früher ging es mir auch mal so gut wie luis666.

Gruß Branne

Bei...
...3 malen nicht? Das ist in der Tat schon komisch. War sie früher denn auch schon so?

Gefällt mir

9. Februar 2006 um 8:54

Ist doch egal ob sie kommt...
spielt doch keine rolle was mit der ist, hauptsache ich bin gekommen und "erster!!!"

hahaha.


mir ist wichtig das ich komm. rest ist mir doch sch.... egal.

Gefällt mir

9. Februar 2006 um 9:45

War
das schon immer so?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen