Home / Forum / Sex & Verhütung / Frau aktiver im bett

Frau aktiver im bett

25. Juli 2010 um 22:19

Hallo ihr lieben, muss seit gestern über was nachdenken.
Gestern meinte mein Freund zu mir, als wir eig miteinander schlafen wollten, dass er sich von mir mehr aktivität im bett wünscht.
Um diese "aktivität" mal einzugrenzen, was ich tue beim Sex:
meistens liege ich unten, gibt ja auch nicht soviele Stellungen wo Frau aktiv ist, außer der Reiterstellungen und die umgedrehte Variante fällt mir spontan keine ein.
Zur reiterstellungen möchte ich was sagen: Mein Freund wünscht sich das ich in die hocke gehe und auf und ab, weil für ihn das gefühl schön ist. Würde ich ihm ja auch gerne geben, aber habe ich ein problem und möchte die Frauen auch hier gerne dazu befragen, wie sie es handhaben.
Das in der Hocke halte ich ca. 5-7 min durch, bis mir meine Oberschenkel nur noch schmerzen, wie nach einer 200km radtour bzw Rennen (und ja sowas habe ich auch schon mitgemacht), bin generell sehr sportlich und mit 1.76m und 60kg auch schlank, also es kann nicht an sportlicher Hinsicht oder Übergewicht liegen, dass mir meine Oberschenkel nachgeben. Zumal ich Ski/Snowboard fahre und 2x die woche Reiten (pferd^^) gehe sowie Radfahre. Daher sind meine Oberschenkel eig so eine Belastung gewohnt. Jedoch bin ich nach 5 min echt an meiner Grenze angelangt sodass mir es öfters schwarz vor den Augen wird.
An euch Frauen, wie haltet ihr das aus, was macht ihr anders?
Ich knie mich auch hin und bewege meine Hüfte nach vorne und hinten, aber das tut meinen Freund nicht so gut wie dass mit der Hocke. Aber kreisende bewegungen mag er überhaupt nicht. Also habe ich was das anbelangt nicht wirklich viel Spielraum um richtig aktiv zu sein.

Und was unseren normalen Sex anbelangt so liege ich nicht steif wie ein brett da sondern küsee ihn streichel ihn ziehe ihn an mich, was anderes kann frau ja auch nicht tun, wenn sie unten liegt- oder habt ihr noch was anderes?

Zudem bekommt er eig fast jeden2. tag einen Blowjob von mir. Manchmal bittet er mich, manchmal mache ich es spontan.

Aber ich weiß wirklich nicht wie aktiver ich noch im bett werden kann.
Thx

25. Juli 2010 um 23:02

Oh gott
was verlangt denn dein freund alles von dir??
du hast recht, es gibt wirklich nicht viele stellungen für frauen...
aber was nützt es, wenn es deinem freund gefällt, aber es für dich mehr arbeit als spaß ist???
hast du ihm denn mal gesagt, dass es dir nach ein paar minuten zu anstrengend wird?
wie ist es denn wenn du ganz normal auf ihm sitzt und dann auf und ab ohne hüften kreisen??
ist doch im prinzip das selbe, nur dass du halt sitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 23:24
In Antwort auf tilly_11877221

Oh gott
was verlangt denn dein freund alles von dir??
du hast recht, es gibt wirklich nicht viele stellungen für frauen...
aber was nützt es, wenn es deinem freund gefällt, aber es für dich mehr arbeit als spaß ist???
hast du ihm denn mal gesagt, dass es dir nach ein paar minuten zu anstrengend wird?
wie ist es denn wenn du ganz normal auf ihm sitzt und dann auf und ab ohne hüften kreisen??
ist doch im prinzip das selbe, nur dass du halt sitzt

--
wenn ich auf ihm sitze komme ich zu 99% nicht, weil ich mich absolut nicht entspannen kann.
Natürlich hab ich es ihm gesagt er meint dann auch ich soll es lassen, aber im nachhinein höre ich ja ich soll aktiver werden. ja schön, ich würde es ihm ja auch nur zugern geben, aber ich kann es einfach nicht.
ja wie schon gesagt auf den knien geht es auf und ab aber irgendwann unterbricht er mich dann und er bewegt sich, das bringt mich dann aber komplett aus der bewegung und gleichgewicht, sodass es einfach nicht mehr angenehm für uns beide wird und ich auch zutrocken werde.

Andere stellungen machen wir ja auch, haben ja schon sehr viele durch.
Er meinte ja auch ich soll mal sagen was ich will, aber was soll ich den groß sagen, wenn er genau weiß wie er mich nehmen soll? Wenn er es eig genau weiß wie es mir gut tut.

Er möchte mich auch des öfteren gerne anal nehmen, habe damit auch eig kein problem, wenn es nicht weh tun würde, wenn er aufhört mich am kitzler zustimmulieren.
ich mein ich kann auch nichts dafür, dass ich vor schmerzen dann manchmal ins kopfkissen beiße und sich alles zusammenzieht.
Er sagt zwar, ich muss mich auch entspannen, das tue ich ja auch, aber schmerzen kann man nicht einfach so abblenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 23:49
In Antwort auf sapasim

--
wenn ich auf ihm sitze komme ich zu 99% nicht, weil ich mich absolut nicht entspannen kann.
Natürlich hab ich es ihm gesagt er meint dann auch ich soll es lassen, aber im nachhinein höre ich ja ich soll aktiver werden. ja schön, ich würde es ihm ja auch nur zugern geben, aber ich kann es einfach nicht.
ja wie schon gesagt auf den knien geht es auf und ab aber irgendwann unterbricht er mich dann und er bewegt sich, das bringt mich dann aber komplett aus der bewegung und gleichgewicht, sodass es einfach nicht mehr angenehm für uns beide wird und ich auch zutrocken werde.

Andere stellungen machen wir ja auch, haben ja schon sehr viele durch.
Er meinte ja auch ich soll mal sagen was ich will, aber was soll ich den groß sagen, wenn er genau weiß wie er mich nehmen soll? Wenn er es eig genau weiß wie es mir gut tut.

Er möchte mich auch des öfteren gerne anal nehmen, habe damit auch eig kein problem, wenn es nicht weh tun würde, wenn er aufhört mich am kitzler zustimmulieren.
ich mein ich kann auch nichts dafür, dass ich vor schmerzen dann manchmal ins kopfkissen beiße und sich alles zusammenzieht.
Er sagt zwar, ich muss mich auch entspannen, das tue ich ja auch, aber schmerzen kann man nicht einfach so abblenden

Oh je....
wieso kannst du dich denn nicht entspannen wenn du auf ihm sitzt?
auch nicht wenn du normal auf ihm sitzt?
also ich habe das jetzt richtig verstanden?... wenn du ganz normal auf ihm sitzt und er bewegt sich mit, dann kommst du aus dem rythmus? ok kenne ich auch, hatte ich zu anfang auch öfter ,ist wohl aber bei uns ne andere geschichte, da mein partner ein wasserbett hat und es wirklich sehr schaukelig ist

fehlt vielleicht einfach die übung bei dir? also dass du sie reiterstellung sozusagen nicht so gewohnt bist oder nicht oft gemacht hast?

oder sag doch deinem freund mal, er soll dich an den hüften führen bei der reiterstellung, vielleicht klappt es dann besser?

ja analsex ist nicht jedermanns fall, bringt dir aber auch nichts wenn es dir nicht gefällt.
meiner meinung nach spielt sich analsex auch viel im kopf ab. also ich habs gerne, aber ich muss da auch schon lust drauf haben, sonst kann ich mich auch nicht entspannen.

ne also wenn du dabei schmerzen hast, dann entspannst du dich auch nicht richtig. verwöhnt er dich denn anal (lecken,fingern) bevor es zum eigentlichen analverkehr kommt?
vielleicht ist auch einfach zu wenig feuchtigkeit im spiel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 11:56

Schieß den Spasten ab!
So wie sich das anhört is der nur auf seine Befriedigung aus... meine Fresse... ehrlich, du hast was besseres verdient...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 11:58

Und außerdem
is es ganz normal dass Frau es in der Hocke nicht lange aushält... ich würd vorschlagen, er versucht mal dich in der Hocke zu befriedigen und sich wie schon gesagt nen Dildo in den ... schieben zu lassen, dann könnt ihr ja mal weiterreden... sowas macht mich echt sauer ... manche Männer, echt... und dann immer noch mehr erwarten obwohl sie sowieso schon die ganze Aufmerksamkeit und Befriedigung kriegen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 12:43

Hmm
also ich finde frau kann in sofern aktiv werden, als dass sie eben mal die zügel in die hand nimmt und quasi anleitet...ich meine wenn du beginnst ihn erstmal oral zu verwöhnen (nur vorspiel)und ihn dann in weitere stellungen manövrierst is das ja nicht unbedingt passiv...
zu dem hocken...also um es vllt länger auszuhalten kann man die stellung ja etwas variieren...nicht nur hocken sondern auch mal knien und die beine ganz eng zu machen...dafür das becken etwas höher mal...also meiner erfahrung nach ist das genauso effektiv..
ansonsten kannst du auch die 69 stellung anwenden, da seid ihr immerhin beide aktiv

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 12:57
In Antwort auf tilly_11877221

Oh je....
wieso kannst du dich denn nicht entspannen wenn du auf ihm sitzt?
auch nicht wenn du normal auf ihm sitzt?
also ich habe das jetzt richtig verstanden?... wenn du ganz normal auf ihm sitzt und er bewegt sich mit, dann kommst du aus dem rythmus? ok kenne ich auch, hatte ich zu anfang auch öfter ,ist wohl aber bei uns ne andere geschichte, da mein partner ein wasserbett hat und es wirklich sehr schaukelig ist

fehlt vielleicht einfach die übung bei dir? also dass du sie reiterstellung sozusagen nicht so gewohnt bist oder nicht oft gemacht hast?

oder sag doch deinem freund mal, er soll dich an den hüften führen bei der reiterstellung, vielleicht klappt es dann besser?

ja analsex ist nicht jedermanns fall, bringt dir aber auch nichts wenn es dir nicht gefällt.
meiner meinung nach spielt sich analsex auch viel im kopf ab. also ich habs gerne, aber ich muss da auch schon lust drauf haben, sonst kann ich mich auch nicht entspannen.

ne also wenn du dabei schmerzen hast, dann entspannst du dich auch nicht richtig. verwöhnt er dich denn anal (lecken,fingern) bevor es zum eigentlichen analverkehr kommt?
vielleicht ist auch einfach zu wenig feuchtigkeit im spiel

Also
du hast ein komischen freund^^...einerseits will er das du aktiver bist anderer seits sagt er nicht wie und dann hört er nicht auf dich wenn es dir weh tut oder du die stellung nicht lange durchhälst

weiß er nicht das es selbst beim sex ein geben und nehmen ist und das man auch auf sein partner eingehn sollte und nicht nur an sich denkt...ich mein wenn du nicht aktiv genug bist für ihn dann soll er es sagen wie er es mag und dich nicht "dumm" sterben lassen und einfach selber weiter machen

so wie du klingst bist du schon sehr aktiv dafür das es wirklich kaum stellungen gibt...was wünscht er sich denne für eine frau??die alles kann...glaub da muss er eine gummipuppe nehm aber die wäre wieder zu passiv^^


sorry aber dein freund ist ein no go nur sagen sei aktiv aber nicht sagen wie und dann auch nicht rauf eingehn wenns dem partner mal nicht gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen