Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage zur pillenwirkung

Frage zur pillenwirkung

7. Mai um 13:51

Hallo, 
ich habe meine pille (maxim) den ganzen April durchgenommen und die pause um eine woche verschoben. Ich habe nach den 4 wochen eine 4 tägige pause gemacht und dann vorzeitig die pause abgebrochen. Ich nehme die Pille jetzt seit Donnerstag wieder und habe sonst noch nie fehler bei der einnahme gemacht. Wirkt die pille jetzt wieder oder sollte ich warten bis die packung leer ist?

Mehr lesen

8. Mai um 4:22
In Antwort auf emily123

Hallo, 
ich habe meine pille (maxim) den ganzen April durchgenommen und die pause um eine woche verschoben. Ich habe nach den 4 wochen eine 4 tägige pause gemacht und dann vorzeitig die pause abgebrochen. Ich nehme die Pille jetzt seit Donnerstag wieder und habe sonst noch nie fehler bei der einnahme gemacht. Wirkt die pille jetzt wieder oder sollte ich warten bis die packung leer ist?

Mit einer Mikropille (beispielsweise der Maxim) kannst du -bei vollem Verhütungsschutz- eine Pause von bis zu 7 Tagen machen. Man muss diese 7 Tage aber nicht voll ausreizen, sondern kann seine Pillenpause auch jederzeit ganz nach Wunsch verkürzen (beispielsweise auf 4 Tage) und bleibt dabei trotzdem DURCHGEHEND zuverlässig geschützt. Nur über die 7 Tage hinaus verlängern darf man die Pause nicht.

Im von dir geschilderten Fall kann ich daher keinen Pillenfehler erkennen, du warst zu jeder Zeit voll durch deine Maxim geschützt und bist es auch aktuell noch fortlaufend. Die Pille muss bei dir also jetzt nicht erst "wieder" (neu) wirken, die Pillenwirkung war nach deiner Beschreibung bei dir niemals unterbrochen - es ist alles schön!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kondom verrutscht und Schwangerschaftstesr
Von: pia0206
neu
7. Mai um 17:41
Noch mehr Inspiration?
pinterest