Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage zur "Pille danach"

Frage zur "Pille danach"

20. Februar 2011 um 23:24

Ich habe heute zum ersten Mal die Pille danach genommen, weil ich mir nicht sicher war, ob die Pille, die ich gestern genommen hab gewirkt hat (da ich sie erbrochen hab).
Ich hab sie nur 3h nach dem ungeschützen GV genommen. Der Frauenarzt, der mir das Rezept verschrieben hat, hat mich für dieses vernünftige Handeln gelobt

Nun habe ich eine Frage:
Ich weiß, dass ich die normale Pille weiternehmen muss. Doch Dienstag nehme ich die letzte, sodass Freitag meine Tage kommen sollten.
Ich weiß, dass die Pille danach die Tage verschieben kann. Doch was tu ich, wenn ich dann wieder die normale Pille einnehmen muss und die Blutung bis dahin nicht gekommen ist, also innerhalb der 7 Tage Pause?
Soll ich sie dann einfach weiternehmen? Wann würde denn dann die nächste Blutung kommen?

20. Februar 2011 um 23:48


die wievielte pille vom blister hast du erbrochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2011 um 23:55
In Antwort auf alex_12479225


die wievielte pille vom blister hast du erbrochen?

Re
Danke für deine schnelle Antwort.

Es war eine aus der 3. Woche.

Wenn das Blister zu Ende geht, und die Bltung ausbleibt, wann kann ich dann die nächste Pille aus der neuen Packung nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 9:10
In Antwort auf pipsi2011

Re
Danke für deine schnelle Antwort.

Es war eine aus der 3. Woche.

Wenn das Blister zu Ende geht, und die Bltung ausbleibt, wann kann ich dann die nächste Pille aus der neuen Packung nehmen?


dritte woche?
und du hast die pille danach genommen?
bzw. warum hat dein arzt dir die gegeben?

du hättest die pille danach gar nicht nehmen müssen. denn wenn du den blister einfach weiter genommen hättest und den nächsten ohne pause durchgenommen hättest, wärst du nie ungeschützt gewesen und hättest von der vergessenen pille auch NIE schwanger werden können.
warum hast du nicht in deine packungsbeilage geschaut, bzw. auf den einschlägigen seiten. zb. bei der pille valette oder aida?

seis drum, jetzt hast du sie genommen, aber mach dich jetzt schlau, was du machst, wenn du nochmal eine pille vergessen solltest.

wenn die blutung in der pause ausbleiben sollte, nimmst du trotzdem den nächsten blister ganz normal, wenn die 7 tage vorbei sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 17:51

Re
Zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass ich einfach eine nachnehmen kann. Und auch so erscheint mir das immer noch ein wenig seltsam, weil die Pille, die ich dann nachnehme ja dann in einem Blister fehlt.

Ich hab die Packungsbeilage gelesen und mir zusätzlich noch Rat in anderen Foren geholt.
Und es wurde mir mehrmals geraten die PD zu holen.

Ich finde es überhaupt nich schlimm die nächsten 7 Tage ungeschützt zu sein. Mein Freund und ich haben uns schon darauf geeinigt es erst mal eine Weile gut sein zu lassen und erst mal abzuwarten und den Stress ein wenig zu verdauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 17:55
In Antwort auf alex_12479225


dritte woche?
und du hast die pille danach genommen?
bzw. warum hat dein arzt dir die gegeben?

du hättest die pille danach gar nicht nehmen müssen. denn wenn du den blister einfach weiter genommen hättest und den nächsten ohne pause durchgenommen hättest, wärst du nie ungeschützt gewesen und hättest von der vergessenen pille auch NIE schwanger werden können.
warum hast du nicht in deine packungsbeilage geschaut, bzw. auf den einschlägigen seiten. zb. bei der pille valette oder aida?

seis drum, jetzt hast du sie genommen, aber mach dich jetzt schlau, was du machst, wenn du nochmal eine pille vergessen solltest.

wenn die blutung in der pause ausbleiben sollte, nimmst du trotzdem den nächsten blister ganz normal, wenn die 7 tage vorbei sind.

Re
Ich hab die Packungsbeilage gelesen.
Doch um nochmal auf Nummer Sicher zu gehen, habe ich mir noch von anderen Usern Rat geholt, die dann meinten ich sollte mir die PD danach holen.
Ich habe meine Situation ja auch dem Arzt geschildert und der meinte, es sei ok.
Und in dem Sinne hab ich sie ja auch nicht vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 18:05

Re
Ok, gut.
Jetzt weiß ich es ja besser.
Ich muss morgen eh mal zum FA um ein neues Rezept für die Pille zu holen und dann werd ich mal fragen, ob es ok ist, wenn ich dann noch mal ein paar Fragen an die Ärztin stelle. Dauert ja höchstens 5 Minuten

Doch wenn man die Pille 2x in der 3. Woche vergisst wird es doch kritisch, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 21:23
In Antwort auf pipsi2011

Re
Ok, gut.
Jetzt weiß ich es ja besser.
Ich muss morgen eh mal zum FA um ein neues Rezept für die Pille zu holen und dann werd ich mal fragen, ob es ok ist, wenn ich dann noch mal ein paar Fragen an die Ärztin stelle. Dauert ja höchstens 5 Minuten

Doch wenn man die Pille 2x in der 3. Woche vergisst wird es doch kritisch, oder nicht?


wenn du die 2 pillen direkt hintereinander vergisst, ists auch nicht schlimm. dann gehst du eben direkt in die pause.
das ist nach 14 korrekt genommenen pille ohne probleme möglich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Pille erbrochen, danach Sex gehabt
Von: pipsi2011
neu
20. Februar 2011 um 16:36
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram