Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage zur Jungfernhaut (DRINGEND)

Frage zur Jungfernhaut (DRINGEND)

11. Januar 2014 um 3:59

Hallo!

Ich hoffe dass Ihr mir ein paar Fragen beantworten könnt,
ich weiß, dass diese Frage hier sehr oft gestellt wurde, jedoch kenne ich mich trotzdem mit ein paar Sachen nicht aus.

Und zwar geht es darum, dass ich noch Jungfrau bin, aber vor einem Jahr mein Ex-Freund versucht hatte, mich zu entjungfernen, obwohl ich das nicht wollte und dazu nicht bereit war, außerdem spielt hierbei meine Kultur auch eine Rolle.

Zu meinem Problem:
Ich bin mir unsicher, ob mein Jungfernhäutchen gerissen ist oder nicht. Als mein Ex versucht hat, einzudringen, tat es mir weh, obwohl er nicht ganz drinnen war, sondern nur geschätzte 1-2 cm.

Hätte ich mich nicht gewehrt, wäre es wahrscheinlich weitergekommen.

Ich habe nicht geblutet und er hat es auch nicht geschafft einzudringen, weil es ihm zu eng war!

Jetzt habe ich mich hingesetzt und dort nachgeschaut, ich sehe zwar den Hymen, aber, ich weiß nicht, ob es zerrissen ist!
Auf der unteren Seite ist eine dicke schicht, die die Scheide fasst umrandet,
aber auf der linken Seite (an der Scheidenwand), ist die milchfarbenähnliche Jungfernhaut sehr dünn!
Auf der rechten Seite (an der Scheidenwand) ist die Jungfernhaut relativ normal dick...
Jetzt kenne ich mich überhaupt nicht aus..

Und nur weil ich meine auseinander geschoben habe und nachgeschaut habe, tut es mir bisschen weh, die ganze Zeit schon!! Und anfassen kann ich das Hymen nicht, weil es mir weh tut!


:/ Kann mir jemand irgendwas dazu sagen?? Wäre sehr dankbar dafür!!

LG

11. Januar 2014 um 4:04

Und
* beim anfassen tut es auch weh!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen