Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage zur 3.Monatsspritze

Frage zur 3.Monatsspritze

24. Dezember 2010 um 18:11 Letzte Antwort: 29. Dezember 2010 um 11:21

Ich habe mir die 3MS das erste mal am 7.7.10 das erste mal spritzen lassen Zur zweitem Spritze, bin ich dann am 5.10.10 hingegangen. Der nächste termin waere natuerlich am 5.Jan.

Jetzt lese ich aber im Internet, dass man sich die ersten male , schon wieder nach 8-10 Wochen spritzen lassen soll :/
Jetzt habe ich Sorgen, dass das jetzt mit der Verhütung nicht mehr so geklappt hat .

kann mir da jemand weiterhelfen ?

liebe gruesse.

Mehr lesen

24. Dezember 2010 um 21:16


Mit 17 die 3-Monats-Spritze? Welcher unverantwortliche Arzt macht denn sowas?

Wenn es ganz blöde läuft, wirst du später, wenn du schwanger werden möchtest, nicht mehr problemlos schwanger werden können.

Auch deine Knochenmineraldichte leidet unter der Spritze, was später einmal Osteoporose begünstigen kann.

Wurdest du über diese Risiken aufgeklärt? Bist du dir dessen bewusst?

Du solltest dringend darüber nachdenken, ob du wirklich weiterhin so verhüten willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2010 um 11:21

3 monatsspritze
Also, ich habe mir auch 3 mal die spritze geben lassen und ich sage nur NIE NIE wieder...habe fast 1 jahr lang auf meine regel warten müssen und seitdem habe ich schon 14 tage bevor meine periode kommt richtige unterleibskrämpfe und so...laß bitte bitte die finger davon wenn du mal planst irgendwann mutter zu werden.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club