Home / Forum / Sex & Verhütung / FRAGE zum Beckenbodentraining

FRAGE zum Beckenbodentraining

18. Januar 2007 um 13:30

Hi zusammen!
Habe folgende Frage zum Beckenbodentrainig (Scheidenmuskulaturtraining):

Wie lange geht es bis Frau beim Sex wirklich mehr spürt resp. ist es bei euch überhaupt so?
Und was haltet ihr Männer davon? Ist es geiler?

Wollte mir nämlich Liebeskugeln kaufen ^^ will aber zuerst rumhören ob sich das lohnt .

18. Januar 2007 um 13:33

Wie bitte?
Was halten wir wovon? Und was ist geiler?
Ich versteh nicht was du meinst?

Gefällt mir

18. Januar 2007 um 13:43
In Antwort auf nanngahna

Wie bitte?
Was halten wir wovon? Und was ist geiler?
Ich versteh nicht was du meinst?

Na vom Scheidenmuskeltraining
Merkt ihr da nen Unterschied ob Frau das macht oder nicht? Ist es schöner für euch ja/nein?

Gefällt mir

18. Januar 2007 um 13:44
In Antwort auf nanngahna

Wie bitte?
Was halten wir wovon? Und was ist geiler?
Ich versteh nicht was du meinst?

@nanngahna

wenn Frau einen gut trainierten beckenbodenmuskel hat und beim sex diesen anspannt, wird sein "zauberstab" massiert und das sind laut meinem freund wunderschöne gefühle. kennst du das nicht? sowas meint sie.

@ram981
Beckenbodentraining bringt auf jeden Fall was. Man muss es aber täglich machen und nicht vernachlässigen. Manche spüren nach 2 Wochen was, andere nach 1 Monat. Ich habe zb. mit C.O.M.E trainiert. Kostet so um die 50, habs aber bei Ebay für 20 bekommen. Liebeskugeln funktionieren aber auch!

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mein Sexprofil
Von: entspannung69
neu
17. Januar 2007 um 22:44

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen