Forum / Sex & Verhütung

Frage zu novaring

Letzte Nachricht: 20. Februar 2012 um 21:09
19.02.12 um 10:58

und zwar hab ich mit dem novaring am 17.jan. begonnen..hatte davor nichts genommen...also hab ich den ring am ersten tag der periode eingesetzt.ich hätte ihn am 07.02.12 raustun sollen,,hab mich aber vertan und hab ihn bis zum 14.02.12 drin gelassen..naja hab in dieser woche auch eine schmierblutung gehabt.. (eine woche zu lang macht ja auch nichts,der wirkt ja noch bis zu einer woche nach,,habe aber auch in der zeit NICHT mit meinem freund geschlafen)jetzt mach ich die 1 woche pause und werde ihn am di den 21.2.12 wieder reinlegen...nur leider ist mir seit heute ziemlich komisch,die ganze zeit diese übelkeit...und ich habe die bis heute diese braune schmierblutung gehabt,keine direkte periodenblutung...mhm..warsche inlich bloß alles einbildung.aber hab trotzdem ziemlich angst..wer ist von euch alles mit novarings ss geworden?kam da auch eine schmierblutung?lg Engelchen2503

Mehr lesen

20.02.12 um 21:09

Ab zum Arzt
Hallo Engelchen,

geh unbedingt zum Arzt. Ich möchte Dir gar keine Angst machen, aber doch berichten, dass meine Frau mit diesem Ring und einer sehr ähnlichen, nämlich falschen "Rhythmik" in der Anwendung dreimal schwanger gewesen ist. Daraus sind nach einer Fehlgeburt zwei wundervolle Kinder geworden, bin Novaring heute dankbar dafür, dass das Mist-Ding so schlecht funktioniert! Ich halte von dieser Verhütung wirklich absolut überhaupt nichts, aber das ist sicher eine sehr subjektive und medizinisch wohl unsachliche Meinung. Fakt ist, dass wir dreimal trotz vermeintlicher Verhütung schwanger waren. Schmierblutungen: Ja, und zwar in allen Fällen. Auch das lässt sicher keine logische Schlussfolgerung zu, aber es klingt schon ähnlich. Übelkeit nach einer Woche klingt für mich allerdings etwas sehr verfrüht. Wenn ich aber überlege, dass auch wir längst VOR der terminlichen Falsch-Anwendung schon schwanger waren und den Ring noch einen ganzen Monat angewandt haben, dann wäre so etwas schon möglich. Also: Ab zum Blut-Test!

Liebe Grüße,

Bedard

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?