Forum / Sex & Verhütung

Frage zu "brasilian wax"

Letzte Nachricht: 13. März 2010 um 19:13
13.03.10 um 13:37

Hab von meinem Freund zu m Geburtstag einen Gutschein zum "brasilian waxing" geschenkt bekommen . Ich war nicht sehr begeistert (Aua), und hab zu ihm gesagt ich gehe hin, wenn er es sich auch machen läßt. Da war er nich sehr begeistert. Er sagt das sei nichts für Männer, das würde ja nur von weiblichen Angestellten gemacht und das sei ihm peinlich, bei Männern würde es mehr weh tun usw. . Was meint ihr. Warum schickt ihr eure Männer nicht zu waxing .

lg binchen

Mehr lesen

13.03.10 um 14:33


is brasilian waying bei männern auch die eier? wenn ja dann kann ich versteh weswegen ers nicht machen will;

Gefällt mir

13.03.10 um 14:41

Grins, dein Nick ist putzig
informiert er sich vorher nicht bei dir was dir als Geschenk gefallen würde?
Ich meine, du warst nicht begeistert. Also, hat er es nicht für dich gemacht sondern für sich, damit du schööön glatt und weich bist

Gefällt mir

13.03.10 um 14:43
In Antwort auf


is brasilian waying bei männern auch die eier? wenn ja dann kann ich versteh weswegen ers nicht machen will;


ich mach die eier immer mit nehm Mixer. geht einfach schneller.

KNNNIIIIRRRSSSCCCHHHH

AAAAAUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAAA?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.03.10 um 15:52
In Antwort auf

Grins, dein Nick ist putzig
informiert er sich vorher nicht bei dir was dir als Geschenk gefallen würde?
Ich meine, du warst nicht begeistert. Also, hat er es nicht für dich gemacht sondern für sich, damit du schööön glatt und weich bist

Natürlich
War nicht das einzige Geschenk, ich bin auch nicht total sauer. Klar, natürlich hat er es auch für sich gemacht. Aber mich würde trotzdem mal interessieren, warum viele Frauen ganz selbstverständlich die Schmerzen auf sich nehmen und Männer das gleiche entrüstet ablehnen. was meinen die Männer hier im Forum

lg binchen

Gefällt mir

13.03.10 um 19:13

Enthaarung bei Männern und Frauen
tut genau gleich viel oder wenig weh.... Wenn er sagt, es würde bei ihm weher tun als bei dir, klingt das eher nach Schutzbehauptung zwecks Abwehr unerwünschter Angriffe auf seinen Urwald. Bei mir wars auch eine Wette, oder ein Deal, ähnlich wie in deinem Beitrag beschrieben. Etwa in der Art "wetten du traust dich nicht, die unendlichen Höllenqualen auf dich zu nehmen für eine langanhaltende Glätte". Also habe ich mir die unendlichen Höllenqualen angetan mit dem Ergebnis, dass es überhaupt nicht weh getan hat, übrigens ähnlich, wie Mel Gibson von den Dreharbeiten zu seinem Film "Was Frauen wirklich wollen" berichtet hat. Der unfassbare Schmerz (wie enthaaren Frauen nur ihr zweites Bein?) war gespielt. Also: probiere es einfach aus, aber bitte nur vom Profi machen lassen, dann sollte es nicht wirklich weh tun. Falls aber ja, kannst du es ja einfach bleiben lassen.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir