Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage zu bangbros & co.

Frage zu bangbros & co.

28. Juni 2006 um 14:21 Letzte Antwort: 28. Juni 2006 um 15:25

im internet gibt es eine flut an filmchen (hab ich von nem freund gehört ) , in denen irgendwelche mädels auf der strasse angesprochen oder per annonce (z.b. für "model-fotoshootings") eingeladen werden und dann für 50 dollar oder so vor der kamera "alles geben"

und da es wie gesagt nicht nur 1-2 filme sind, sondern eine ganze flut kann ich mir nicht vorstellen, dass diese mädels alles "professionelle" sind.
ist es denn wirklich so einfach, mit dieser "masche" diese mädels rumzukriegen?
mir würde jetzt keine einzige mir bekannte person einfallen, die sowas mitmachen würde - vor allem, weil die filme ja (logischerweise) danach im internet für alle zugänglich sind.

was denkt ihr, was dabei den reiz für die mädels/frauen ausmacht? wer von euch würde so etwas z.b mitmachen und aus welchen gründen? versprechen nach ruhm & geld? lust auf abenteuer?? würd mich echt mal interessieren..
(nur exemplarisch gefragt - bin nicht an sowas interessiert! ..bevor es irgendwelche missverständnisse gibt)

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 14:27


schlimm, was unsere freunde so treiben, nicht?!

aber dafür, dass es ALLES professionelle sind gibt es viel zu viele denke ich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 15:25

USA
du meinst also das ist u.a. eine von US-bürgern initierte kampagne zum anlocken von sextouristen? *gg* ..das wird aber gorschdabbelyou ned gern hörn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook