Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage wegen Oralsex

Frage wegen Oralsex

29. März 2007 um 14:12

Habe mal eine für mich etwas unangemehme Frage. Weiß auch nicht ob die Frage hier her gehört. Wenn nein SORRY!!!

Also es geht darum. Wollte meinen Freund schon oft Oral befriedigen doch irgendwann habe ich damit aufgehört, weil ich irgendwie Angst davor habe wenn er kommt.

Nun habe ich eine frage an euch. Muss man unbedingt Schlucken wenn der Mann kommt oder wie ist das. Komme mir bei der Frage vor als wäre ich noch zu klein
Aber wie ist das so bei euch??

Würde mich sehr über Antworten freuen!!

Mehr lesen

29. März 2007 um 14:17

Nein...
hallo,
also die Frage ist nicht dummm es ist gut dass du dir gedanken drüber machst bevor du es so weit kommen lässt...also du kannst natürlich schlucken aber nur wenn du es wirklich willst du musst es aber nicht, leg einfach daneben ein taschentuch und spuck es dann da rein oder lass es an der seite von deinem mund wieder rauslaufen...weil manchen kommt bei dem Geschmack echt dass Kotzen, mir nicht aber ich kenne viele....

Ist deine Frage geklärt oder willst du noch was wissen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 14:19

Also
erstmal Müssen muss keiner!
Wenn du schlucken willst, dann tu es aber nur wenn DU es willst. Es gibt ja noch genug Möglichkeiten um das Schlucken zu umgehen. Die beste Möglichkeit ist, deinem Freund zu sagen, dass er dir bescheid sagen soll kurz bevor er kommt, dann kannst du entscheiden ob du weiter machst oder lieber mit der Hand als mit dem Mund weiter machen möchtest. Wenn du das Sperma dann doch im Mund haben solltest, kannst du es ihm auch durch einen Kuss zurück geben oder es langsam aus dem Mund laufen lassen. Wenn dein Freund dich liebt und dich respektiert, dann würde er es auch nie schlecht finden, wenn du nicht schlucken willst. Also zuammenfassend: Schlucken ist kein MUSS!!!!!!!!!

(danach ins Bad rennen und spucken, bzw. fast schon kotzen ist super abturnend)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 14:20
In Antwort auf mitzi_12866646

Nein...
hallo,
also die Frage ist nicht dummm es ist gut dass du dir gedanken drüber machst bevor du es so weit kommen lässt...also du kannst natürlich schlucken aber nur wenn du es wirklich willst du musst es aber nicht, leg einfach daneben ein taschentuch und spuck es dann da rein oder lass es an der seite von deinem mund wieder rauslaufen...weil manchen kommt bei dem Geschmack echt dass Kotzen, mir nicht aber ich kenne viele....

Ist deine Frage geklärt oder willst du noch was wissen?

Danke..
Nein eigentlich ist das für mich schon geklärt. Weiß nun wie ich machen kann und es für mich am besten ist und kann nun wenigstens mehr Spass dabei haben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 14:22

Lalala...
lalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalala-lalalalalalalalalalaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa-aa...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 14:26
In Antwort auf xandria6

Danke..
Nein eigentlich ist das für mich schon geklärt. Weiß nun wie ich machen kann und es für mich am besten ist und kann nun wenigstens mehr Spass dabei haben..

...noch ein kleiner Tipp...
..Falls Dir der Geschmack überhaupt nicht zusagt, stell Dir ein leckeres Getränk bereit,nur bitte, nicht gurgeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 18:47

Verstehe nicht warum!?
Im Prinzip kann ich nicht verstehen wieso dieses Thema so kompliziert ist.Hier wurde ja schon soo viel darüber diskutiert.
Also meine Liebste schluckt eigentlich jedesmal wenn ich komme, das war zwar nicht von Anfang an so aber im Laufe der Jahre hat sich das so ergeben. Es ist laut ihrer Aussage überhaupt nicht schlimm das Sperma seines Liebsten zu schlucken, ich selbst habs dann auch probiert um wirklich sagen zu können das es ok ist und kein schrecklicher Geschmack. Meine Liebste und ich wir sind mittlerweile beide der Ansicht das es auch praktisch ist..zudem weiß sie das es mir als Mann doppelt stark kommt beim diesem herrlichen Gefühl. Kommen im Mund (während dem Blasen) ist vom gefühl her genial..und laut meiner Liebsten schmeckt die Frau so sowieso nicht viel da sie ja gleich schlucken kann. Also halb so wild. Natürlich ist es für uns Männer auch mega erregend (Orgasmusgefühl ist toll) wenn du der Frau naja..."in den Mund spritzt" so sieht man wie stark man kommt und man sieht wie meine Liebste schluckt.(beides für Männer genial)...allerdings schmeckt man das Sperma so natürlich mehr, da es sich so mehr im Mund verteilt. Zurück zum praktischen...wir machen keine Verhütung..wenn es anschlägt ist es ok..sind schon Eltern...also ziehe ich immer raus und das klappt (VORSICHT BEI UNS) super. Bis jetzt ist nie was passiert. Das Kind war gewollt. Jedenfalls müsste man da ja ständig mit Küchenpapier handtieren (hatten wir früher auch so gemacht)..ziehe ich aber raus und komme im Mund meiner Liebsten gibts Gefühl pur und keine Sauerei. Für die Kritiker...Meine Liebste steht keineswegs unter Zwang sie hat lediglich kein Problem mit dem Geschmack des Spermas (ich auch nicht).
Abschließend....deshalb verstehe ich eben nicht wieso viele Frauen das Sperma so runter machen?? Ich glaube das ist übertrieben...so verschieden kanns bei den Männern doch nicht schmecken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 18:58

...
das sperma meines freundes schlucke ich immer. es gehört für mich einfach dazu. klar schmeckt es auch mal ekelig, aber männer stehen drauf. zumindest die, die ich kenne.
man kann das ganze auch schmackhafter machen mit etwas brausepulver oder was weiß ich.
oder findest du es toll, wenn dein freund dich leckt und kurz vor deinem höhepunkt abbricht?

lg jessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 19:38

Sperma ist mit rohem Eiereiweiß vergleichbar!
Hey, xandria6,

wenn Du Deinen Partner schon mal
mit der Hand befriedigt hast,
hast Du bestimmt an der Harnröhre
die heftigen Impulse des
Samenaustoßes gefühlt.
Wenn Du nun Oralverkehr machst,
kannst Du die Harnröhre gezielt
so fest abdrücken, daß das
Ejakulat nicht in den Mund,
sondern in die Harnblase entleert
wird.
Ejakulat hat geschmacklich sehr
viel mit rohem Eiweiß aus dem
Hühnerei gemeinsam. Sollte doch
mal etwas in den Magen gelangen,
tötet die Magensäure alle Keime.

Gruß Kuddelinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen