Forum / Sex & Verhütung

Frage bzgl. "Juliette" und Hautzustand

Letzte Nachricht: 28. März 2006 um 16:32
A
an0N_1196879799z
16.03.06 um 12:59

Hallo,
ich, w. (25 Jahre,) nehme seit ca. zwei Wochen die Juliette. Habe sie von meiner FÄ hauptsächlich wegen meiner mittelschweren Akne verschrieben bekommen weil keine andere, ich nenn es jetzt mal Therapie, angeschlagen hat. Wie lange dauert es bis man mit einer Besserung des Hautzustandes rechnen kann? Habt Ihr da Erfahrungen? Gibt es evevntuell auch so etwas wie eine Erstverschlechterung? Bis jetzt hat sich bei mir nämlich noch nichts verändert, habe eher das Gefühl es ist etwas schlimmer geworden. Habe sonst aber überhaupt keine Probleme mit der Pille, sprich keine Nebenwirkungen. Freu mich über Eure Meinungen.

Mehr lesen

Q
qiana_11955902
16.03.06 um 21:12

Juliette
hallo, also ich nehme selbst die juliette, seit ca einem jahr. meine haut ist davon sehr langsam gut geworden, und auch sehr wechselnd, zusätzlich habe ich noch tabletten von meiner hautärztin genommen. das doofe daran ist das diese die pille beeinflußen usw. mittlerweile ist meine haut richtig schön, was sich aber durch stress ändern kann.. ganz liebe grüße kleine

Gefällt mir

A
an0N_1196879799z
16.03.06 um 21:29
In Antwort auf qiana_11955902

Juliette
hallo, also ich nehme selbst die juliette, seit ca einem jahr. meine haut ist davon sehr langsam gut geworden, und auch sehr wechselnd, zusätzlich habe ich noch tabletten von meiner hautärztin genommen. das doofe daran ist das diese die pille beeinflußen usw. mittlerweile ist meine haut richtig schön, was sich aber durch stress ändern kann.. ganz liebe grüße kleine

Juliette
Danke für deine Antwort. Ab wann trat bei Dir denn eine Verbesserung ein? Oftmals wird ja gesagt dass man erst nach 3-6 Monaten etwas davon merkt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yseult_11913104
28.03.06 um 16:32

ALSO
ICH WÜRDE dIR die Pille VALETTE empfehlen! DAmit bekommst Du garantiert schöne Haut!

Gefällt mir