Forum / Sex & Verhütung

Frage an Männer...hinterher duschen!

Letzte Nachricht: 31. August 2005 um 23:08
C
cassie_12373910
27.08.05 um 0:02

Hey,

mich würde es mal interessieren, ob es euch stören würde, wenn eure partnerin nach angemessener zeit nach dem sex, zur dusche geht oder auf toilette um sich zu waschen.
bei meinem letzten partner und mir war es so, wenn ich dies nicht tat, hat es am nächsten morgen extrem gerochen.
bitte um kommentare. ist es bei euch auch so???und warum ist das so?

Mehr lesen

B
bryce_12695033
27.08.05 um 20:34

Das wäre
für mich wohl kein Problem.

Gefällt mir

A
an0N_1225872799z
29.08.05 um 13:25

Geruch
Ich finde es etwas abturnend zumindest direkt danach.
Kommt drauf an was du unter extrem verstehst bei uns
ist es so das es nicht extrem riecht ....... ähhhh
ganz im Gegenteil es riecht auch nicht direkt
nach mir oder nach Ihr sondern nach uns und meistens
riecht irgendwie der ganze Körper.
Ich finde das eher erotisch und stehe sogar im gewissen
Rahmen darauf ...
Der Gedanke daran dass sie bei der Arbeit ist oder sonst
wo (danach ungeduscht ) und nach mir/uns riecht hat
auch was allerdings lässt sich das nicht so ganz mit
Ihren Vorstellungen von Hygiene vereinbaren

Ist vermutlich das ander extrem

Also und das warum ist eigentlich auch klar ist ein
almählicher Zersetzungsprozess. Kommt vermutlich auf
auf die Menge von euch beiden an ...

Bei zu starkem merkwürdigem Geruch solltest du vielleicht
mit einem Arzt reden

Gefällt mir

C
cassie_12373910
29.08.05 um 22:56
In Antwort auf an0N_1225872799z

Geruch
Ich finde es etwas abturnend zumindest direkt danach.
Kommt drauf an was du unter extrem verstehst bei uns
ist es so das es nicht extrem riecht ....... ähhhh
ganz im Gegenteil es riecht auch nicht direkt
nach mir oder nach Ihr sondern nach uns und meistens
riecht irgendwie der ganze Körper.
Ich finde das eher erotisch und stehe sogar im gewissen
Rahmen darauf ...
Der Gedanke daran dass sie bei der Arbeit ist oder sonst
wo (danach ungeduscht ) und nach mir/uns riecht hat
auch was allerdings lässt sich das nicht so ganz mit
Ihren Vorstellungen von Hygiene vereinbaren

Ist vermutlich das ander extrem

Also und das warum ist eigentlich auch klar ist ein
almählicher Zersetzungsprozess. Kommt vermutlich auf
auf die Menge von euch beiden an ...

Bei zu starkem merkwürdigem Geruch solltest du vielleicht
mit einem Arzt reden

War nur bei ihm so schlimm...
...bei den anderen (wenigen)hat es normal gerochen. ihn hat das nicht so gestört, aber mich. denke aber vielleicht konnte ich ihn im allgemeinen nicht gut riechen. konnte ihm auch schlecht einen blasen. hat immer stark gerochen. er war aber ein sehr sauberer mann.als ich schwanger war, war es ganz schlimm. nur sein ganz normaler geruch, hat schon brechreiz bei mir hervorgerufen. traurig oder????aber wir sind inzwischen auch getrennt.

Gefällt mir

K
kimmy_11851747
30.08.05 um 22:23

Nimm Ihn mit
zum Duschen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lina_12903564
31.08.05 um 20:45
In Antwort auf cassie_12373910

War nur bei ihm so schlimm...
...bei den anderen (wenigen)hat es normal gerochen. ihn hat das nicht so gestört, aber mich. denke aber vielleicht konnte ich ihn im allgemeinen nicht gut riechen. konnte ihm auch schlecht einen blasen. hat immer stark gerochen. er war aber ein sehr sauberer mann.als ich schwanger war, war es ganz schlimm. nur sein ganz normaler geruch, hat schon brechreiz bei mir hervorgerufen. traurig oder????aber wir sind inzwischen auch getrennt.

Jeder Mensch
hat seinem eigenen Geruch und wenn man sich nicht riechen kann, dann passt man auch nicht zusammen, wie in deinem Fall.

Der Geruchssinn einer Frau wird stark durch hormonelle Einnahme verändert, durch die Pille und andere chemische Mittel zur Verhütung. Meist stellt man nach Absetzen dieser Mittel fest, das der Partner nicht mehr der gleiche ist, weil man endlich wieder mit allen Sinnen das Leben geniessen kann und nicht mit einer hormonellen Bremse unterliegt.

Gefällt mir

C
cassie_12373910
31.08.05 um 22:30
In Antwort auf lina_12903564

Jeder Mensch
hat seinem eigenen Geruch und wenn man sich nicht riechen kann, dann passt man auch nicht zusammen, wie in deinem Fall.

Der Geruchssinn einer Frau wird stark durch hormonelle Einnahme verändert, durch die Pille und andere chemische Mittel zur Verhütung. Meist stellt man nach Absetzen dieser Mittel fest, das der Partner nicht mehr der gleiche ist, weil man endlich wieder mit allen Sinnen das Leben geniessen kann und nicht mit einer hormonellen Bremse unterliegt.

Danke...
...wollte auch eigentlich nur die bestätigung dessen was ich schon vermutet habe. ICH KONNTE IHN TATSÄCHLICH NICHT RIECHEN.hätte ich nicht gedacht, das es geht.
danke.
gruß anne

Gefällt mir

J
juan_12145119
31.08.05 um 23:08
In Antwort auf cassie_12373910

War nur bei ihm so schlimm...
...bei den anderen (wenigen)hat es normal gerochen. ihn hat das nicht so gestört, aber mich. denke aber vielleicht konnte ich ihn im allgemeinen nicht gut riechen. konnte ihm auch schlecht einen blasen. hat immer stark gerochen. er war aber ein sehr sauberer mann.als ich schwanger war, war es ganz schlimm. nur sein ganz normaler geruch, hat schon brechreiz bei mir hervorgerufen. traurig oder????aber wir sind inzwischen auch getrennt.

Daher...
kommt auch der Spruch: "den kann ich nicht riechen"! und wenn "die Chemie stimmt" kann man(n)/frau sich auch riechen. Auch das, was wir verzehren hat Anteil am "Duft" den wir verströmen. Und für eine Beziehung ist es wichtig, dass man nicht ständig seinen köpereigenen Geruch mit Duftwässern unterdrückt, sonst kann es ein böses Erwachen geben. In meiner Bezehung ist es so, dass sogar der Schweißgeruch meiner Partnerin mir nicht unangenehm ist, sondern mich eher noch antörnt ( ich hoffe, ihr gehts einiger Maßen ähnlich )

LG peek

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers