Forum / Sex & Verhütung

Frage an Frauen! Hardcore oder Softporno??

Letzte Nachricht: 12. Januar 2004 um 4:50
09.01.04 um 12:38

hallo an alle,
habe mit Interesse mehrere Beiträge gelesen. Mich würde interessieren ob ihr Frauen Vorlieben bei Pornos habt. Denn vor kurzem habe ich mir zwei Filme geliehen um diese mit meiner Frau zu sehen. Der eine war eher "erotisch" und der andere ein richtiger Porno wo alles in ziemlich großen Bildern gezeigt. interessant war es hier für mich, dass meine Frau die Hardcore-Variante bevorzugt hat. Bin froh über eure Antworten.

Grüsse von kalo (m 35J)

Mehr lesen

09.01.04 um 22:35

Also wennschon - dennschon
Ich finde wenn man sich zusammen einen Porno anschaut, dann Hardcore....

Gefällt mir

10.01.04 um 16:28
In Antwort auf

Also wennschon - dennschon
Ich finde wenn man sich zusammen einen Porno anschaut, dann Hardcore....

HuHu
Ich bevorzuge die explosive Mischung, tendiere aber eher zu Hardcore, ist einfachgeiler wie son Kuschelsex =)

Liebe Grüsse
Natalie

Gefällt mir

10.01.04 um 23:27

Nie porno
ich kann sie mir gar nicht ansehen mit meinem Freund, weil er mit sinem kleinen Schwanz nicht klar kommt. Ich selbst mag sie von mir aus nicht, ist mir zu unecht.Ändert sich vielleicht noch.habe nur wenige Ausschnitte gesehen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.01.04 um 2:08
In Antwort auf

Nie porno
ich kann sie mir gar nicht ansehen mit meinem Freund, weil er mit sinem kleinen Schwanz nicht klar kommt. Ich selbst mag sie von mir aus nicht, ist mir zu unecht.Ändert sich vielleicht noch.habe nur wenige Ausschnitte gesehen.

Antwort an Wasserblume
wie heißt es schön(???): "gute Parfüms sind in kleinen Verpackungen....". Wenn Du mit der "Größe" deines Freundes zufrieden bist, dann ist es für Ihn bestimmt leichter! Denke ich zumindest!!!

danke jedenfalls für die ehrliche Antwort!

Gefällt mir

11.01.04 um 8:59

....
die wenigen die ich sah, hatten eines gemeinsam: Phantasielosigkeit und Langeweile. Also weder noch .

Gefällt mir

12.01.04 um 4:50

Gar keine
bei mir ist das ein vergrätztes Thema. Der Freund meines Freundes ist danach süchtig und mein Freund hat sich das in single-Zeiten reingezogen, was ich nicht schlimm fand, aber er hatte mich angelogen und heute sagt er, er wisse, was es alles gibt und den Unterschied und er braucht das nicht.
Weiß nicht, ob das wirklich so ist, manchmal wäre mir lieber, er würde es sagen, aber immer wenn ich von mir aus ihn anspreche, verneint er. Mir ist das nur recht so, denn ich habe dafür nichts mehr übrig, jedoch wenn, dann ist die Hardcore-Variante die Stimulierendere. Da geht es ja nur ums F.... , also wozu Pseudostories drumherum stricken, die so Panne sind, dass einem die Lust eher vergeht.?

1 -Gefällt mir