Forum / Sex & Verhütung

Frage an die Männer hier

Letzte Nachricht: 19. Juli 2002 um 0:48
18.07.02 um 13:56

was ich immer wieder rauslese hier, daß es wohl einen Unterschied macht, ob Eure Partnertin mit einer Frau schläft, oder mit einem anderen Mann.
Ist das so, oder ist das nur mein Empfinden?
Und wenn ja, was genau macht den Unterschied?
Ist die Eifersucht bei einer Frau geringer?

Freu mich auf Eure Beiträge
Liebe Grüße
Anam Cara

Mehr lesen

18.07.02 um 14:02

Ja
glaube schon das es ein Unterschied ist. Auf einen Mann wär ich wohl eifersüchtiger als auf eine andere Frau. Eine andere Frau ist wohl keine direkte Konkurrenz. Aber wei weiß, vielleicht ist es ja auch gefährlicher als ein anderer Mann. Aber gefährlich ist wohl beides.

Wobei mich die Variante 2 m und 1 w genauso reizen würde wie umgekehrt. Aber das ist wohl nur ein traum der nicht in Erfüllung geht. Meine Freundin würde das wohl nicht mitmachen. Und ob ich wirklich nicht Eifersüchtig würde weiß ich ehrlich gesagt auch nicht.

Gruß Speedy

Gefällt mir

18.07.02 um 19:37

Eindeutig jein
Die Antwort ist sauschwer oder gar unmöglich, weil die Frage nicht die Umstände beschreibt.
Handelt es sich um ein Paar mit gewissen Freiheiten oder denkst du eher an ein Ausbrechen aus einer sonst partnerfixierten Beziehung?
Der sexuelle Kontakt zu einem oder einer anderen wäre dann gewiss anders zu bewerten.

Gruß
Ulli

Gefällt mir

18.07.02 um 21:52
In Antwort auf

Eindeutig jein
Die Antwort ist sauschwer oder gar unmöglich, weil die Frage nicht die Umstände beschreibt.
Handelt es sich um ein Paar mit gewissen Freiheiten oder denkst du eher an ein Ausbrechen aus einer sonst partnerfixierten Beziehung?
Der sexuelle Kontakt zu einem oder einer anderen wäre dann gewiss anders zu bewerten.

Gruß
Ulli

Sowohl als auch
ich hab nur bemerkt, daß diese thematik hier immerwieder auftaucht. frauen berichten von erlebnissen mit anderen frauen, haben aber auch einen männlichen lebenspartner. komischerweise hört man da deutlich weniger von eifersucht, als wenn sich die männer vorstellen, sie würden mit einem anderen kerl ins bett gehen.
männer haben gerne mal die phantasie, zwei männer - eine frau, aber dann bitte nicht die eigene.
ich hab da eine theorie:
vielleicht ist es, weil die frau von einem mann sperma empfangen kann, danach als unrein empfunden wird. was mit einer anderen frau nie passieren kann.
ist das möglich, oder lieg ich da falsch?
dabei denk ich, es ist immer zu jeder zeit möglich, daß sie frau in eine frau verliebt, genauso wie in einen anderen mann. warum sollte es denn dann keine "konkurrenz" sein?
gruß
anam cara

Gefällt mir

18.07.02 um 22:31
In Antwort auf

Sowohl als auch
ich hab nur bemerkt, daß diese thematik hier immerwieder auftaucht. frauen berichten von erlebnissen mit anderen frauen, haben aber auch einen männlichen lebenspartner. komischerweise hört man da deutlich weniger von eifersucht, als wenn sich die männer vorstellen, sie würden mit einem anderen kerl ins bett gehen.
männer haben gerne mal die phantasie, zwei männer - eine frau, aber dann bitte nicht die eigene.
ich hab da eine theorie:
vielleicht ist es, weil die frau von einem mann sperma empfangen kann, danach als unrein empfunden wird. was mit einer anderen frau nie passieren kann.
ist das möglich, oder lieg ich da falsch?
dabei denk ich, es ist immer zu jeder zeit möglich, daß sie frau in eine frau verliebt, genauso wie in einen anderen mann. warum sollte es denn dann keine "konkurrenz" sein?
gruß
anam cara

Auch ja
ich habe schon oft darüber nachgedacht was wäre wenn meine freundin mit ihrer freundin halt sex haben würden. definitiv ist mir das tausend mal lieber.
es hat was mit dem eindringen und dem sperma zutun aber selbst wenn er ein kondom benutzen würde wäre ich stink sauer. revier verteidigung? sie gehört zu mir und kein anderer darf seine lust an ihr auslassen? vielleicht ist das die wahrheit.
eine frau ist keine direkte konkurenz man sieht da eher ein das das nur ein abenteuer ist und nix festes wird als wenn sie mit einen kerl fremd geht

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.07.02 um 22:39
In Antwort auf

Auch ja
ich habe schon oft darüber nachgedacht was wäre wenn meine freundin mit ihrer freundin halt sex haben würden. definitiv ist mir das tausend mal lieber.
es hat was mit dem eindringen und dem sperma zutun aber selbst wenn er ein kondom benutzen würde wäre ich stink sauer. revier verteidigung? sie gehört zu mir und kein anderer darf seine lust an ihr auslassen? vielleicht ist das die wahrheit.
eine frau ist keine direkte konkurenz man sieht da eher ein das das nur ein abenteuer ist und nix festes wird als wenn sie mit einen kerl fremd geht

Nix festes?
warum schließt du es pauschal aus, daß eine frau sich gar nicht wirklich in eine andere verlieben kann, es nur ein abenteuer ist?
revierverteidigung triffts wohl gut, was man einmal markiert hat, darf kein anderer markieren.
komisch, für mich als frau würde es keinen unterschied machen, ob mein partner nun mit einer anderen frau oder mit einem mann schläft

Gefällt mir

18.07.02 um 23:00
In Antwort auf

Nix festes?
warum schließt du es pauschal aus, daß eine frau sich gar nicht wirklich in eine andere verlieben kann, es nur ein abenteuer ist?
revierverteidigung triffts wohl gut, was man einmal markiert hat, darf kein anderer markieren.
komisch, für mich als frau würde es keinen unterschied machen, ob mein partner nun mit einer anderen frau oder mit einem mann schläft

Da haste auch wieder recht
das verstehe ich sehr gut komischer weise ist mir der gleiche gedanke grad durch den kopf geschossen. ich persönlich finde es schon abstossend wenn ich nur dran denke 2 kerle miteinander dagegen könnte ich mich an 2 frauen miteinander viel eher anfreunden. frag mich nicht wieso ist halt so.
zum glück muss ich es nicht erklären weil es nicht das thema dieser diskusion ist

ja es ist revierstreitigkeit und verlust angst an den anderen kerl niemals würde ich es einfach so hinnehmen wenn meine freundin mit nen anderen kerl poppt eher würde ich es akzeptieren wenn es eine frau war. der gedanke das es eine frau war beruhigt mich halt viel leichter weil sie sicher keinen penis in sie hineingeschoben hat und eine ladung sammen in meiner freundin ist. ob das so geil ist wenn man eine frisch fremd gegangene freundin poppt und das sperma von dem vorher dringewesenen nun sich auf deinen schwanz verteilt poh ekelhaft....
ne frau is mir lieber

Gefällt mir

19.07.02 um 0:07

Abgesehen davon...
...dass ich monogame Beziehungskonzepte pflege und wünsche, würde ich mehr darunter leiden, wenn es eine Frau wäre. Ich hätte das Gefühl, als Mann nicht mit einer anderen Frau konkurieren zu können. Meine partnerin hätte offenbar Bedürfnisse, die ich als Mann nicht imstande wäre zu befriedigen. Dies brächte grössere Verlustängste mit sich, als wenn es ein anderer Mann wäre.
Gruss,
gastby

Gefällt mir

19.07.02 um 0:48
In Antwort auf

Sowohl als auch
ich hab nur bemerkt, daß diese thematik hier immerwieder auftaucht. frauen berichten von erlebnissen mit anderen frauen, haben aber auch einen männlichen lebenspartner. komischerweise hört man da deutlich weniger von eifersucht, als wenn sich die männer vorstellen, sie würden mit einem anderen kerl ins bett gehen.
männer haben gerne mal die phantasie, zwei männer - eine frau, aber dann bitte nicht die eigene.
ich hab da eine theorie:
vielleicht ist es, weil die frau von einem mann sperma empfangen kann, danach als unrein empfunden wird. was mit einer anderen frau nie passieren kann.
ist das möglich, oder lieg ich da falsch?
dabei denk ich, es ist immer zu jeder zeit möglich, daß sie frau in eine frau verliebt, genauso wie in einen anderen mann. warum sollte es denn dann keine "konkurrenz" sein?
gruß
anam cara

Spermadenken
Das mit dem Sperma hinterlassen sehe ich auch so, dass es als ‚Reviermarke’ angesehen wird oder als spürbare Hinterlassenschaft des Konkurrenten.
Beim Sex mit einer Frau entfällt eben dies komplett, weshalb dieser zwar eigentlich auch verboten, aber doch etwas erlaubter ist weil außer Konkurrenz. Das sagt zumindest das männliche Hirn, weil Frauenbeziehung nicht wirklich dem Manne Konkurrenz sein kann.

Gruß
Ulli

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers