Home / Forum / Sex & Verhütung / Frage an die Analfraktion-Kondomwirrwar

Frage an die Analfraktion-Kondomwirrwar

1. Dezember 2006 um 12:00

Hallo zusammen,
ich habe mal ne doofe Frage. Also ich benutze mit meinem Freund ein Kondom beim GV. Nun haben auch mal anal ausprobiert, alles prima, natürlich auch mit Kondom. Nun ist es so, dass mein Freund zwar stundenlang "kann" ohne zu kommen, aber wenn er dann mal gekommen ist, gehts nicht mehr (echt nicht, glaubts bitte einfach). Ich möchte aber nicht, dass er jetzt immer bei anal kommt, weil ich das nicht so schön finde, wie wenn er beim GV kommt. So, nu bräuchte man also 2 verschiedene Kondome (hygienehalber), wie macht man das denn bitte? Also Kondom 1 an - anal, Kondom 1, wieder aus, Kondom 2 an - GV oder was? Ist ja wie bei nem Disc-Jockey..also das finde ich megaabtörnend. Mein Freund neigt natürlich dazu, fröhlich herumzuwechseln, aber das will ich nicht. Wie macht man das bloß?
Magali

1. Dezember 2006 um 12:09

Wieso Kondom bei anal?
Bei anal benötigt ihr doch keine Kondome; wenn du das aus hygienischen Gründen machen willst, ist das schon nachvollziehbar. Wenn du dich aber vorher ausführlich (!) duschst (notfalls gibts auch spezielle Analduschen in Internetsexshops) und dann anal "ohne" hast, ist das für beide (gerade bei anal) ein viel intensiveres Gefühl; wenn er dann beim GV in dir kommen soll, könnt ihr ja noch ein Kondom drübertun; = insgesamt nur ein Kondom = kein Kondomwirrwarr

MFG

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 12:14

Kondome?
Wiso ein Kondom bei AV, versteh ich nicht. Dein Freund wird doch sicherlich merken wenn es soweit ist und dann soll er ihn einfach rausziehen und auf deinem Rücken oder Po kommen, wo ist das Problem. Danach abwischen , duschen und fertig ist die Sache!

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 12:24

Bin absolut nicht von der Analfraktion
aber was heißt hier bitte kein Kondom? Schon mal was von Krankheiten gehört? Unverantwortlich!!!

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 12:27
In Antwort auf juhu83

Bin absolut nicht von der Analfraktion
aber was heißt hier bitte kein Kondom? Schon mal was von Krankheiten gehört? Unverantwortlich!!!

Freund
Magalinte redete doch von ihrem (festen) Freund; sollte nicht 100% klar sein, dass beide gesund sind, dann halt schnell Test machen ohne weg mit den Analkondomen.

MFG

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 12:31
In Antwort auf tobi2000

Freund
Magalinte redete doch von ihrem (festen) Freund; sollte nicht 100% klar sein, dass beide gesund sind, dann halt schnell Test machen ohne weg mit den Analkondomen.

MFG

Wenn es klar wäre, würden
die beiden wohl nicht weiterhin mit Gummi miteinander schalfen. Oben steht ja das sie Gummis auch zum GV benutzen.

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 12:36
In Antwort auf juhu83

Wenn es klar wäre, würden
die beiden wohl nicht weiterhin mit Gummi miteinander schalfen. Oben steht ja das sie Gummis auch zum GV benutzen.

Ich weiß es nicht
Ja kann sein;
ich habs halt so aufgefasst, dass sie anal aus hygienischen gründen Kondom nimmt, und GV weil sie kein Kind kriegen will.

Kann natürlich sein, dass es nicht klar ist; sollte in einer Partnerschaft allerdings bald geklärt sein (find ich).

Nur Magalinte kanns auflösen!

MFG

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 13:41
In Antwort auf juhu83

Bin absolut nicht von der Analfraktion
aber was heißt hier bitte kein Kondom? Schon mal was von Krankheiten gehört? Unverantwortlich!!!

Mißverständnis!
Du hast mich mißverstanden, das IST es ja. Ich will ein Kondom bei GV und eins bei AV, also 2 verschiedene (Hygiene), und jetzt bau das (den Wechsel) mal bitte ins Liebesspiel ein, ohne dass das abtörnend ist.
Magali

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 13:43
In Antwort auf magalinte

Mißverständnis!
Du hast mich mißverstanden, das IST es ja. Ich will ein Kondom bei GV und eins bei AV, also 2 verschiedene (Hygiene), und jetzt bau das (den Wechsel) mal bitte ins Liebesspiel ein, ohne dass das abtörnend ist.
Magali

Ich habe dich
schon richtig verstanden ich habe nur die andern darauf hingewiesen das der tip das Gummi weg zulassen scheiße ist.

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 13:48
In Antwort auf juhu83

Ich habe dich
schon richtig verstanden ich habe nur die andern darauf hingewiesen das der tip das Gummi weg zulassen scheiße ist.

Ach so,
sorry

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 13:49
In Antwort auf juhu83

Wenn es klar wäre, würden
die beiden wohl nicht weiterhin mit Gummi miteinander schalfen. Oben steht ja das sie Gummis auch zum GV benutzen.

Ihr habts..
..erfasst, es is' 'ne Affäre..
Magali

Gefällt mir

1. Dezember 2006 um 14:09

Bin auch kein Fachmann
aber meiner Meinung nach wäre es andersherum ok...also erst GV dann Anal mit dem gleichen Kondom. Aber dann kann er nicht GV schon kommen...hmmmm schon blöd alles. könnt ihr nicht ne pause einbauen? in der er dir den rücken und so einölt .... und ganz neben bei wechselt er das kondom?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen