Home / Forum / Sex & Verhütung / FLR Weiblich geführte Beziehung

FLR Weiblich geführte Beziehung

10. November 2016 um 14:04

Hallo,
 
ich habe ein riesen großes Problem und hoffe jemand hat hier Erfahrung bzw. Tipps?
 
Mein Mann (34) und ich (31) sind inzwischen 9 Jahre zusammen und wir haben zwei wunderschöne Kinder.
Wie es halt ist haben wir wenig Sex aus Zeitgründen. Er arbeitet viel und ich kümmere mich um den Haushalt, Kinder usw.
Immer wieder gab es dann mal Diskussionen über unser Sexleben, er will meistens und ich weiß auch das er es sich sehr oft selbst macht, was für mich keine Problem ist.
 
Vor ca. einer Woche hat er mir erzählt das er gerne etwas neues probieren wolle was sich FLR nennt?
Ich kannte diesen Begriff nicht, er erklärte mir das es sich um eine Weiblich geführte Beziehung handle. Er zeigte mir im Internet wie so etwas ablaufen könne.
War schon ein wenig geschockt bis jetzt war er meist der Dominate Part bei uns in der Ehe. Es würde ihn sehr erregen und ich solle die Vorteile sehen?
Habe ihm gesagt das ich es mir durch den Kopf gehen lasse.
 
Inzwischen habe ich mich durch etliche Foren und Berichte gelesen weiß aber nicht ob ich so Dominat sein kann?
Kann mir hier irgendwer Tipps geben oder gibt es hier sogar Leute die so etwas machen bin mir irgendwie sehr unsicher.
 
Schöne Grüße eure Regina
 
 

10. November 2016 um 14:57

Man sagt so schön, man ist dominant oder eben nicht.

Es geht ja auch nicht nur um sexuelles, sondern auch um die Fragen wie Geld, was macht man am WE, wohin geht der Urlaub, wann darf erwohin gehen usw.

Er gibt die Verantwortung komplett an Dich ab...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:16
In Antwort auf regina3200

Hallo,
 
ich habe ein riesen großes Problem und hoffe jemand hat hier Erfahrung bzw. Tipps?
 
Mein Mann (34) und ich (31) sind inzwischen 9 Jahre zusammen und wir haben zwei wunderschöne Kinder.
Wie es halt ist haben wir wenig Sex aus Zeitgründen. Er arbeitet viel und ich kümmere mich um den Haushalt, Kinder usw.
Immer wieder gab es dann mal Diskussionen über unser Sexleben, er will meistens und ich weiß auch das er es sich sehr oft selbst macht, was für mich keine Problem ist.
 
Vor ca. einer Woche hat er mir erzählt das er gerne etwas neues probieren wolle was sich FLR nennt?
Ich kannte diesen Begriff nicht, er erklärte mir das es sich um eine Weiblich geführte Beziehung handle. Er zeigte mir im Internet wie so etwas ablaufen könne.
War schon ein wenig geschockt bis jetzt war er meist der Dominate Part bei uns in der Ehe. Es würde ihn sehr erregen und ich solle die Vorteile sehen?
Habe ihm gesagt das ich es mir durch den Kopf gehen lasse.
 
Inzwischen habe ich mich durch etliche Foren und Berichte gelesen weiß aber nicht ob ich so Dominat sein kann?
Kann mir hier irgendwer Tipps geben oder gibt es hier sogar Leute die so etwas machen bin mir irgendwie sehr unsicher.
 
Schöne Grüße eure Regina
 
 

Habe pn gesendet 
Grus Thomas 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 16:00

Er möchte es zu erst Sexuell und danach in die ganze Beziehung mit einbeziehen?
Der Gedanke überfordert mich sehr
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 17:29

Ihr müsst es für euch individuell ausloten.

Es gibt auch nicht "den" BDSM, genausowenig wie "die" FLR.

Gerade im Alltag mit Kindern oder vor Freunden kann man es ja kaum "offen" ausleben. Er wird Dir kaum vor anderen Leuten die Schuhe an- und ausziehen wollen.

Zum sexuellen:
Hat er da Vorstellungen? Keuschheitsgürtel oder so was?
Wie "will" er dominiert werden?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 19:06

Das weiß ich noch nicht wircklich?
Es war ihm sichtlich ein wenig unangenehm vorauf hin ich sagte ok ich lese ein wenig nach und überdenka das ganze.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 8:22

Mal was anderes:

Im Eingangspost schreibst Du, euer Sexleben würde vor allem unter Zeitmangel leiden.

Wie soll sich das Problem mit FLR plötzlich lösen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 8:54

Wenn ich das wüsste???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 9:02
In Antwort auf regina3200

Wenn ich das wüsste???

Zeit müsst ihr euch auf jeden Fall freimachen, unabhängig davon, ob ihr FLR leben wollt oder nicht. 
Zeit füreinander zu haben und miteinander zu verbringen wäre zunächst der wichtigste Schritt für euch. Wenn euch das dauerhaft gelänge, ergäbe sich sicherlich vieles von selbst.
LG Thomas 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 10:23
In Antwort auf regina3200

Wenn ich das wüsste???

Wenn Du Dich spielerisch annähern willst und es erst mal auf das sexuelle beschränken willst, verbiete ihm erstmal, dass er es sich selber machen darf.
Das kostet keine Zeit und er hat Kopfkino bzw was zu knabbern.

Das wäre ein "harmloser" Einstieg und ihr könnt mal sehen, was es mit euch beiden macht.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 16:14
In Antwort auf regina3200

Hallo,
 
ich habe ein riesen großes Problem und hoffe jemand hat hier Erfahrung bzw. Tipps?
 
Mein Mann (34) und ich (31) sind inzwischen 9 Jahre zusammen und wir haben zwei wunderschöne Kinder.
Wie es halt ist haben wir wenig Sex aus Zeitgründen. Er arbeitet viel und ich kümmere mich um den Haushalt, Kinder usw.
Immer wieder gab es dann mal Diskussionen über unser Sexleben, er will meistens und ich weiß auch das er es sich sehr oft selbst macht, was für mich keine Problem ist.
 
Vor ca. einer Woche hat er mir erzählt das er gerne etwas neues probieren wolle was sich FLR nennt?
Ich kannte diesen Begriff nicht, er erklärte mir das es sich um eine Weiblich geführte Beziehung handle. Er zeigte mir im Internet wie so etwas ablaufen könne.
War schon ein wenig geschockt bis jetzt war er meist der Dominate Part bei uns in der Ehe. Es würde ihn sehr erregen und ich solle die Vorteile sehen?
Habe ihm gesagt das ich es mir durch den Kopf gehen lasse.
 
Inzwischen habe ich mich durch etliche Foren und Berichte gelesen weiß aber nicht ob ich so Dominat sein kann?
Kann mir hier irgendwer Tipps geben oder gibt es hier sogar Leute die so etwas machen bin mir irgendwie sehr unsicher.
 
Schöne Grüße eure Regina
 
 

Versuche es mal, ich war mir auch lange nicht sicher ob ich das kann?
Nun ist er verschlossen und ich würde es nicht mehr ändern.
Es gibt taussende Vorteile für die Frau, gerne kannst du dich auch per pn bei mir melden.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2016 um 18:31

Habe mich entschlossen es ab heute Abend zu versuchen.
Habe so viele positive pns bekommen das ich mir denke ein versuch ist es wert

Habe ihm geschrieben das er nicht lange arbeiten darf da ich will das er mich heute ohne wiederworte augiebig massiert

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2016 um 15:36

Den richtigen Vornamen hast Du ja schon mal.
Dann lass Dich königlich behandeln.

Ich habe mich mit dem Thema FLR mal ausführlich beschäftigt, finde aber keinen Zugang, wieso man sich freiwillig dermassen seinem Partener unterordnen sollte...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2016 um 18:14
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Den richtigen Vornamen hast Du ja schon mal.
Dann lass Dich königlich behandeln.

Ich habe mich mit dem Thema FLR mal ausführlich beschäftigt, finde aber keinen Zugang, wieso man sich freiwillig dermassen seinem Partener unterordnen sollte...

Weil es geil und sehr befriedigend ist und zwar für beide. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2016 um 7:57
In Antwort auf henrywilt123

Weil es geil und sehr befriedigend ist und zwar für beide. 

Genau da habe ich das Problem. Was ist geil, wenn ich ständig nach ihrer Pfeife tanzen soll und im Zweifel nur ganz selten ran darf?

Stell ich mir vor wie wennste ´nen Ferrari auf´m Hof stehen hast, den Du immer hegst und pfegst und bewunderst. Nur fahren, was am meisten Spass macht, darfst Du ihn fast nie.
Und das der Gedanke, ihn fahren zu dürfen, schöner sein soll als das fahren selbst, will mir nicht in den Kopf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2016 um 12:39
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Genau da habe ich das Problem. Was ist geil, wenn ich ständig nach ihrer Pfeife tanzen soll und im Zweifel nur ganz selten ran darf?

Stell ich mir vor wie wennste ´nen Ferrari auf´m Hof stehen hast, den Du immer hegst und pfegst und bewunderst. Nur fahren, was am meisten Spass macht, darfst Du ihn fast nie.
Und das der Gedanke, ihn fahren zu dürfen, schöner sein soll als das fahren selbst, will mir nicht in den Kopf...

Wenn Mann keine devoten Neigungen hat, kannst du das nicht nachvollziehen. Musst du auch nicht. Menschen leben ihre Lust unterschiedlich aus und das ist gut so.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2016 um 13:18
In Antwort auf henrywilt123

Wenn Mann keine devoten Neigungen hat, kannst du das nicht nachvollziehen. Musst du auch nicht. Menschen leben ihre Lust unterschiedlich aus und das ist gut so.

Völlig Deiner Meinung. Man muss als Paar glücklich sein. Wenn es beiden Spass macht, ist alles gut.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 0:08

ohoh... das schlägt die Frustration aber gewaltig durch.
Was hat das Ventilieren Deines Frustes mit dem Thema des Threads zu tun? Genau, nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 4:26

In diesem Thread ging es eingangs nicht um das, was Männer wirklich wollen, sondern um das was ein Mann möchte, nämlich Reginas Mann. Von ihr hört man gar nichts mehr. Mich interessiert, ob und wie es bei beiden mit FLR weiter gegangen ist. Sie äußert sich leider gar nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 20:11

Reine Männerfantasie. Die Frauen wollen das nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 20:22

Falls du mich ansprichst. 
Richtig. richtig. Welche wären denn richtig? Ja bin ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 20:41

Ja okay, es gibt Pornos dazu. Warum sollte es zu Männerfantasien auch keine Pornos geben? 
Ob es Frauen gibt, die drauf stehen, ist wieder ne ganz andere Frage. 

Das dürfte maximal eine verschwindend geringe Minderheit sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 21:00

Vielleicht gibts auch den Yeti, wer weiß?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 21:34

Ja doch Thema interessiert mich schon. Gerade mal so ein Forum angeschaut. In der Vorstellungsecke waren 95% Typen und 5% Paare. 

Damit sehe ich mich bestätigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 21:37

Ja okay, "alle" ist falsch. Aber damit war von Anfang an nur die "übergroße Mehrheit" gemeint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2016 um 19:49

Wer will sich schon freiwillig unterordnen , so ein Quatsch und geil würde das mich auch nicht machen ...... ganz normal reicht doch solang man nicht betteln dafür muss 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2016 um 19:52

es ist halt eine männerfantasie. siehe meine frage warum alle frauen es richtig hart wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2016 um 21:48

Tja ich weiß, hab genug Freunde, die mit so nem Drachen zusammenleben
Kann man alles vermeiden wenn man der Frau klar die Grenzen aufzeigt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2016 um 9:34

Genau so ist es !!!!!!!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2016 um 9:40

Ehefrauen wollen nur sich absichern und kommandieren nur rum "desto desto desto gehört noch gemacht" kaum sagt man und du ja der Haushalt und Kinder soviel Arbeit da kann ich keinen sex machen kein Essen machen nichts Saubermachen etc . Wer dann so auf dominante Frau braucht der hat was am der Birne (meine Meinung)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2016 um 11:55

Ja anspruchsvoll ist immer relativ ,kommt auf die Person drauf an ...:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2017 um 20:50

Es gibt eine Webseite, die das Thema ohne Pornografie und den üblichen BDSM - Ansatz ganz gut aufarbeitet. Man findet den Blog bei Google unter "Elisabeth Steinhaus FLR" bzw. bei Wordpress. Ich habe da sogar mal einen Gastartikel zu geschrieben.

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2017 um 12:25

Leider schreibt sie nicht so häufig, aber immer mal wieder interessante Artikel.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Unangenehmes Gefühl nach dem Sex
Von: shampoo39
neu
14. April 2017 um 0:58
Sauna & Lust
Von: senlis4000
neu
14. April 2017 um 0:41
Krank und keine periode!!!
Von: pupsi2000
neu
13. April 2017 um 23:03
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen