Home / Forum / Sex & Verhütung / FKK und Erotik

FKK und Erotik

15. April 2017 um 16:29

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

Top 3 Antworten

18. April 2017 um 16:54

Ich, wir sind absolute FKK-Fans!

​Erotik und ja auch Sex haben wir echt gerne in der Natur, Sex am Baggersee geht leider nur selten, wir machen es, wenn die meistenLeute weg sind, wenn es Jemand sehen möchte, gerene, nur nicht fotografieren, keine Kinder, keine Menschenansammlung, da machen wir es auch als Gruppe.

9 LikesGefällt mir

15. April 2017 um 22:07

Meine Freundin und ich genießen das auch - wenn immer es geht und gern mit anderen Paaren.

8 LikesGefällt mir

7. Januar 2018 um 15:55
In Antwort auf sonnenfan201

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

Wir sind jedes Jahr öfters in Kroatien und machen dort FKK. Ja das mit dem gegenseitigen eincremen kann manchmal die ein oder andere Reaktion hervorrufen. Ich habe da schon öfters beobachten können. Aber bisher hat sich noch keiner daran gestört an den Stränden und Buchten wir waren. Mir persönlich gefällt es wenn man sieht das dem/den Anderen das eincremen gut tut. Mein Schatz bekommt dabei öfters eine Errektion. Manchmal kommt er sogar dabei. Habe auch mal ein befreundetes Päärchen am Strand eingecremt und als ich ihren Mann eincremte kam es ihm -ohne das ich ihn am Penis berührt hatte. Wir mussten alle sehr lachen. Aber auch mich erregt es ab und an wenn ich am Strand eingecremt werde und dann nass und mit harten Nippeln dort liege. Aber beschwert oder blöd gekuckt hat bisher niemand. Denke solange das man nicht mit dem Vorsatz hingeht eine Show zu bieten ist das absolut menschlich.

7 LikesGefällt mir

15. April 2017 um 16:48

Ich bin M, und genieße seit vielen Jahren die Nacktheit in der Natur - eben auch gemeinsam.
Ein nacktes "Mädel" - Frau neben einem, da genießt man nicht nur die schöne Natur.. Das Leben ist so kurz

6 LikesGefällt mir

15. April 2017 um 22:07

Meine Freundin und ich genießen das auch - wenn immer es geht und gern mit anderen Paaren.

8 LikesGefällt mir

17. April 2017 um 11:49

Oh ja es wird endlich Zeit, dass es wieder wärmer wird. Zeit für "FKK and more"
Wäre dankbar für gute Tipps und Erfahrungen überall in Bayern oder Tirol

Gefällt mir

17. April 2017 um 12:00

Also sexuelle Gedanken/ Versuche ich eigentlich zu vermeiden,unser Strand ist immer sehr voll und da finde ich das das einfach nicht okay ist. Aber ein abgelegene Bucht wo man keinen belästigt warum nicht.

2 LikesGefällt mir

17. April 2017 um 12:55

Für uns gibt es nichts schöneres als in der Warme-Jahreszeit nackt zu schlafen oder an den Strand zum Nacktsonnen und baden zu gehen.Beim gegenseitigen eincremen kommt schon mal etwas Erotik vor wenn man bestimmte Körperteile mit Creme versieht. Sonst haben wir es schon in den frühen Morgenstunden im Wasser und am Strand getrieben wenn der Strand noch Menschen leer war.

2 LikesGefällt mir

17. April 2017 um 15:33

Wir mögen auch die Kombination aus Nacktbaden und Sex, aber das geht halt nicht überall und zu jeder Zeit und wir suchen uns eventuelle Zuschauer selber aus.

7 LikesGefällt mir

17. April 2017 um 16:08
In Antwort auf sonnenfan201

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

Hallo
FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok      NEIN!
Für mich ist Fkk und Nacktheit in derÖffentlichkeit immer ein besonderer Reitz.
Gerade die Horme die ausgeschüttet werden,sind doch mit das Beste was beim Fkk erleben kann.
Und es liegt doch auch in der Natur das eine Frau mit ihren Reitzen immer lockt.
Ich betreibe schon recht lange Fkk,und wer behauptet das Nackte Haut keine Reitze auslöst, der Lügt!

6 LikesGefällt mir

17. April 2017 um 17:20

Hallo. Find ich klasse was du schreibst. Woher kommt ihr ?

Gefällt mir

18. April 2017 um 15:45

Im Chiemgau, Chiemsee, Südseite, der "freie" nicht öffentliche Strand, aber definitiv tolerierte, auf der Süd Seite des Sees.
Lage wunderschön. Langer Strand. Immer wieder Büsche dazwischen. Eigentlich nur mit dem Fahrrad erreichbar.
Für Kinder nicht geeignet. Da keine Spielmöglichkeiten wie am offiziellen Strand (etwa 2 Km entfernt). Keine Möglichkeit mit dem Auto direkt hinzufahren.
Keine Swingerscene. Aber wer "schmusen" will, tut es. Je nachdem wie viel los ist, Sommer, WE ist man öfters nicht alleine mit der Partnerin. Man liegt aber nie dicht gedrängt. Da rennt auch keiner mit Kamera oder so rum. Da ist auch Jeder, Jede nackig.
Je weiter man zur Spitze der "Halbinsel" kommt, desto lockerer sind die Badegäste manchmal.
An einem Tag "passiert" kaum etwas, an anderen Tagen geht es an manchen Stellen schon mehr zur Sache. Primär gehen die Leute zum Baden und Sonnenbaden hin. Wenn es ein Pärchen aber "mal juckt", dann tun sie es, und niemand fühlt sich gestört.
Wer dort zum Baden hingeht, weiß das. Kinder und Jugendliche sind dort nicht zu finden.
Pärchen, Damen, auch ohne Erotikbedürfnis sind sehr willkommen. Es bilden sich dort öfter auch (lose) Bekanntschaften.

4 LikesGefällt mir

18. April 2017 um 16:54

Ich, wir sind absolute FKK-Fans!

​Erotik und ja auch Sex haben wir echt gerne in der Natur, Sex am Baggersee geht leider nur selten, wir machen es, wenn die meistenLeute weg sind, wenn es Jemand sehen möchte, gerene, nur nicht fotografieren, keine Kinder, keine Menschenansammlung, da machen wir es auch als Gruppe.

9 LikesGefällt mir

18. April 2017 um 17:24
In Antwort auf sonnenfan201

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

FKK und erotik gehören also nicht zusammen?
Bei wem. Sicherlich gibt es viele Leute, die gerne nackt sind, weil sie vielleicht kaum gut passende Klamotten im Schrank haben. Jedoch gehört ist eine erotisches Erleben mehr oder weniger Kopfsache. Man kann auch mit Kleidung auf erotische Gedanken kommen, ohne Kleidung auch. Bei Berührungen sowieso.

Meiner Meinung nach kann etwas EROTIK den Tag in vielen Bereichen verschönern.

1 LikesGefällt mir

18. April 2017 um 18:01
In Antwort auf henrietta27

Ich, wir sind absolute FKK-Fans!

​Erotik und ja auch Sex haben wir echt gerne in der Natur, Sex am Baggersee geht leider nur selten, wir machen es, wenn die meistenLeute weg sind, wenn es Jemand sehen möchte, gerene, nur nicht fotografieren, keine Kinder, keine Menschenansammlung, da machen wir es auch als Gruppe.

Super Einstellung. Ich bin auch noch auf der Suche nach genau solchen FKK-Stellen, wo mehr möglich ist, wenn die Stimmung entsprechend knisternd ist. Selbstverständlich nicht an Familienstränden, das ist eh klar. Wenn jemand einen Tipp hat, gerne per PN. Ach ja und bitte in Bayern, wenns geht

4 LikesGefällt mir

28. Mai 2017 um 9:43

Entlich Sommer Outdoor FKK ist jetzt mit meiner Frau angesagt, dann können wir uns nackig und sportlich betätigen. Nur die Erotic lassen wir in den eigenen vier Wänden.

2 LikesGefällt mir

6. Januar 2018 um 13:04
In Antwort auf sonnenfan201

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

Für uns gehört FKK und Erotik definitiv zusammen.
Es ist doch eigentlich unmöglich, beim Anblick nackter Körper und Austausch von Streicheleien nicht in eine erotische Stimmung zu kommen. Wir würden sogar soweit gehen, Sex beim FKK zu haben. Voraussetzung wäre natürlich, dass keine Minderjährige da wären und auch das Publikum in dieser Hinsicht Tolerant wäre - eine irreale Wunschvorstellung.
Wir sind in sexueller Hinsicht schon immer sehr offen und besuchen z.B. auch Swingerclubs.

4 LikesGefällt mir

7. Januar 2018 um 11:42

Für mich hat FKK oder auch Sauna als aller erstes nichts mit Erotik zu tun. Ich mache es um mich nahtlos zu bräunen oder eben die Freiheit zu genießen.

Aber ganz klar schaut man hier und da auch mal auf die Nachbarn und das kann dann einen erotischen Moment geben. Mir ist zum Beispiel auch aufgefallen, dass wenn ich meine Brüste eincreme schauen deutlich mehr Leute "zufällig" gerade zu mir, als wenn ich nur da liege. Natürlich hat das in dem Moment eine erotische Wirkung.

6 LikesGefällt mir

7. Januar 2018 um 12:43
In Antwort auf w21abc

Für mich hat FKK oder auch Sauna als aller erstes nichts mit Erotik zu tun. Ich mache es um mich nahtlos zu bräunen oder eben die Freiheit zu genießen.

Aber ganz klar schaut man hier und da auch mal auf die Nachbarn und das kann dann einen erotischen Moment geben. Mir ist zum Beispiel auch aufgefallen, dass wenn ich meine Brüste eincreme schauen deutlich mehr Leute "zufällig" gerade zu mir, als wenn ich nur da liege. Natürlich hat das in dem Moment eine erotische Wirkung.

Glaub ich dir auf jeden Fall. DAS würde mich auch anmachen.

2 LikesGefällt mir

7. Januar 2018 um 15:55
In Antwort auf sonnenfan201

FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok,
aber wenn es draußen warm ist, in der Natur, am See, Sonne, und dabei nackig ist, bin ich der Meinung, daß man da doch mal auf erotische (SEX) Gedanken kommt. Natürlich nur an abgelegenen Stellen. Wenn man sich z. B. mit Sonnenschutzmittel gegenseitig eincremt, und das nicht nur am Rücken, sondern auch mal an den Brüsten, Schwanz, usw. dann geniest man das doch. Wenn andere Pärchen in der Umgebung ähnliches genießen, ist das doch auch OK.
Es gibt doch fast überall Plätzchen um nackt die Sonne den See usw. auch erotisch zu genießen.
Wie steht Ihr dazu?
Ist das ein no go für Euch, oder könnt Ihr dem auch was abgewinnen? Wie ist hierzu Eure Meinung?
Es gibt nichr allzu viele warme schöne Sonnentage - leider, und die sollte man als Pärchen ausgiebig und intensiv genießen...
Auf warmes Wetter!!

LG - einer der das genießt

Wir sind jedes Jahr öfters in Kroatien und machen dort FKK. Ja das mit dem gegenseitigen eincremen kann manchmal die ein oder andere Reaktion hervorrufen. Ich habe da schon öfters beobachten können. Aber bisher hat sich noch keiner daran gestört an den Stränden und Buchten wir waren. Mir persönlich gefällt es wenn man sieht das dem/den Anderen das eincremen gut tut. Mein Schatz bekommt dabei öfters eine Errektion. Manchmal kommt er sogar dabei. Habe auch mal ein befreundetes Päärchen am Strand eingecremt und als ich ihren Mann eincremte kam es ihm -ohne das ich ihn am Penis berührt hatte. Wir mussten alle sehr lachen. Aber auch mich erregt es ab und an wenn ich am Strand eingecremt werde und dann nass und mit harten Nippeln dort liege. Aber beschwert oder blöd gekuckt hat bisher niemand. Denke solange das man nicht mit dem Vorsatz hingeht eine Show zu bieten ist das absolut menschlich.

7 LikesGefällt mir

10. Dezember 2018 um 15:45

ich hab schon in meiner Kindheit mit den Eltern FKK gemacht, später alleine oder mit Freundin usw., in die gemischte Sauna gehe ich regelmässig. Man(n) schaut ein bißchen, Frau auch, ein schöner Körper ist ästhetisch, warum nicht hinschauen ohne zu glotzen, alst und schlaff werden wir alle irgendwann. Finmde es trotzdem gut, wenn alte Leute in Sauna  oder an FKK gehen, werde ich auch so machen. Erotik: bei einem sehr schönen und großen Naturbusen einer schlanken Frau fühle ich schon das Blut in den Schw.. steigen, Mann muß ja dann nicht mit Prachtlatte rumlaufen, auf den bauch drehen geht auch oder Handtuch drüber. Dazu gibt es an vielen FKK Stränden/Baggerseen gewisse versteckte Ecken wo...nun ja...bemüht Eure Phantasie

1 LikesGefällt mir

10. Dezember 2018 um 15:46

Zustimmung!

Gefällt mir

10. Dezember 2018 um 16:54

Danke, volle Zustimmung. Ich finde es sehr schade, dass viele Menschen FKK gleich mit Sex in Verbindung bringen. Denke, das ist auch ein Grund, warum immer weniger junge Menschen FKK machen wollen ...

1 LikesGefällt mir

10. Dezember 2018 um 19:23

FKK hat für ich erst mal nichts mit Erotik zu tun. Man geht an dem FKK-Stand, weil man nackig sein, sich aber nicht zur Schau stellen möchte. Es geht um das Körpergefühl, das ein völlig anderes ist, wenn man nackig ist. Ich möchte dieses Gefühl auch immer wieder in der Natur erleben, dazu eignet sich nun mal ein FKK Strand am besten. Dass dort auch andere Menschen anwesend sind, liegt in der Natur der Sache und stört mich nicht. Es sollte aber niemand auf die Idee kommen, dass ich mich nackig zeige, weil ich es sexuell erregend finde. Dieses wiederum findet auf einer anderen Ebene statt.

3 LikesGefällt mir

10. Dezember 2018 um 20:06

Ich behaupte mal, dass 9 von 10 Beiträgen, die hier von FKK im Zusammenhang mit Erotik berichten, der Phantasie entspringen.

(Fast) alle FKK-Strände, an denen ich war und von denen Freunde berichten, (und das waren viele), waren zum Sonnen, Baden usw. - Familienstrände. Eine Erektion bekommt man da praktisch nie zu sehen - in 30 Jahren FKK habe ich es noch nicht gesehen. Eine Erektion beim Eincremen und dabei "Abspritzen" - pardon, aber das passiert vielleicht Teenagern, aber nicht Erwachsenen. Und einen Teenager vermute ich auch hinter dem "Bericht".

Ein Mann hat mehrere Erektionen pro Tag, auch ohne erotischen Auslöser. Da kommt es natürlich auch mal am FKK Strand vor. Aber bisher hat noch jeder sowas verborgen, untrerm Handtuch oder durch "auf den Bauch legen".

An Schweinchenstränden mag das anders sein, aber wie gesagt: Ansonsten reine erotische Phantasie.

1 LikesGefällt mir

10. Dezember 2018 um 20:15
In Antwort auf tomschlingel

Ich behaupte mal, dass 9 von 10 Beiträgen, die hier von FKK im Zusammenhang mit Erotik berichten, der Phantasie entspringen.

(Fast) alle FKK-Strände, an denen ich war und von denen Freunde berichten, (und das waren viele), waren zum Sonnen, Baden usw. - Familienstrände. Eine Erektion bekommt man da praktisch nie zu sehen - in 30 Jahren FKK habe ich es noch nicht gesehen. Eine Erektion beim Eincremen und dabei "Abspritzen" - pardon, aber das passiert vielleicht Teenagern, aber nicht Erwachsenen. Und einen Teenager vermute ich auch hinter dem "Bericht".

Ein Mann hat mehrere Erektionen pro Tag, auch ohne erotischen Auslöser. Da kommt es natürlich auch mal am FKK Strand vor. Aber bisher hat noch jeder sowas verborgen, untrerm Handtuch oder durch "auf den Bauch legen".

An Schweinchenstränden mag das anders sein, aber wie gesagt: Ansonsten reine erotische Phantasie.

So ist es. Am normalen FKK-Strand finden sich auch viele Familien mit Kindern ein, schon deswegen sollte man ess unterlassen, FKK mit Erotik in Verbindung zu bringen.

Das kommt auch daher, dass viele zu Hause alleine FKK betreiben zu einem ganz bestimmten Zweck. Wenn es denn überhaupt FKK wird, manchen reicht dazu auch die ordinär heruntergelassene Hose. Aber bei FKK dann denken, da geht es ganz wild zu, weil viel nackige Haut = viel Sex.

Gefällt mir

13. Dezember 2018 um 17:17

Da wünscht man sich, ein Mann zu sein.  

Gefällt mir

14. Dezember 2018 um 15:13

Fkk und Erotik 
Gehören für mich und auch viele andere Fkkler die ich kenne zusammen.
Wenn jemand nackt ist und im Auge des Betrachters schön ist,fängt es doch schon an Erotisch zu werden.
Und davon kann sich keiner freisprechen,dafür mache ich es schon zu lange. Natürlich sexuelle Handlungen ,
oder mit einem Steifen am Strand herum laufen geht garnicht,dafür gibt es doch gewisse gesonderte Plätzchen. 
 

Gefällt mir

15. Dezember 2018 um 19:48

Ich denke nicht alle 6 Minuten an Sex, und ich mache FKK wegen FKK und Sauna wegen Sauna.

Lassebn wir es doch einfach stehen, dass es verschieden menschen anders sehen und dass eben nicht alle gleich sind..

Und ja, es kommt natürlich vor, dass ich beim FKK (Sauna) eine tolle Frau sehe und gedanklich/gefühlsmäßig Erotik ins Spiel kommt. Aber was ich dann damit mache... Und ich gehe nicht deswegen da hin.

Gefällt mir

15. Dezember 2018 um 19:49
In Antwort auf tomschlingel

Ich denke nicht alle 6 Minuten an Sex, und ich mache FKK wegen FKK und Sauna wegen Sauna.

Lassebn wir es doch einfach stehen, dass es verschieden menschen anders sehen und dass eben nicht alle gleich sind..

Und ja, es kommt natürlich vor, dass ich beim FKK (Sauna) eine tolle Frau sehe und gedanklich/gefühlsmäßig Erotik ins Spiel kommt. Aber was ich dann damit mache... Und ich gehe nicht deswegen da hin.

Die Tippfehler sind ein Text-Adventure...

Gefällt mir

21. Januar um 14:37
In Antwort auf grovearmada

Hallo
FKK und Erotik gehört üblicher weise nicht zusammen - Ok      NEIN!
Für mich ist Fkk und Nacktheit in derÖffentlichkeit immer ein besonderer Reitz.
Gerade die Horme die ausgeschüttet werden,sind doch mit das Beste was beim Fkk erleben kann.
Und es liegt doch auch in der Natur das eine Frau mit ihren Reitzen immer lockt.
Ich betreibe schon recht lange Fkk,und wer behauptet das Nackte Haut keine Reitze auslöst, der Lügt!

Für mich ist Fkk und Nacktheit in derÖffentlichkeit immer ein besonderer Reitz.

Da stimme ich dir schon zu...
FKK hat bestimmt teilw. reizvolle Momente und Siutationen. Das passiert bei der FKK schon mal. Ist natürlich...
Nackte Haut und v.a. allem attraktive nackte Haut löst bestimmt Reize aus...

Aber ich denke, dass ist noch lange kein Grund am öffentlichen (!!!) FKK eindeutig sexuell aktiv zu werden.
Appetit und Reize darf man(n) und Frau sich bestimmt holen. Aber sexuelle Sachen sind meiner Meinung nach bei der FKK ein no-go!

Gefällt mir

21. Januar um 14:56
In Antwort auf w21abc

Für mich hat FKK oder auch Sauna als aller erstes nichts mit Erotik zu tun. Ich mache es um mich nahtlos zu bräunen oder eben die Freiheit zu genießen.

Aber ganz klar schaut man hier und da auch mal auf die Nachbarn und das kann dann einen erotischen Moment geben. Mir ist zum Beispiel auch aufgefallen, dass wenn ich meine Brüste eincreme schauen deutlich mehr Leute "zufällig" gerade zu mir, als wenn ich nur da liege. Natürlich hat das in dem Moment eine erotische Wirkung.

Mir ist zum Beispiel auch aufgefallen, dass wenn ich meine Brüste eincreme schauen deutlich mehr Leute "zufällig" gerade zu mir, als wenn ich nur da liege. Natürlich hat das in dem Moment eine erotische Wirkung.

ich glaub, ein klein wenig dezent und flüchtig hinsehen sowie auch ein bisschen zeigen..wie zb. Brüste eincremen...ist ganz normal, natürlich und passiert automatisch.
Sowas gehört zur FKK einfach dazu und normal bei der FKK

Gefällt mir

21. Januar um 15:06
In Antwort auf hannahaushn

FKK hat für ich erst mal nichts mit Erotik zu tun. Man geht an dem FKK-Stand, weil man nackig sein, sich aber nicht zur Schau stellen möchte. Es geht um das Körpergefühl, das ein völlig anderes ist, wenn man nackig ist. Ich möchte dieses Gefühl auch immer wieder in der Natur erleben, dazu eignet sich nun mal ein FKK Strand am besten. Dass dort auch andere Menschen anwesend sind, liegt in der Natur der Sache und stört mich nicht. Es sollte aber niemand auf die Idee kommen, dass ich mich nackig zeige, weil ich es sexuell erregend finde. Dieses wiederum findet auf einer anderen Ebene statt.

..du sprichst/schreibst mir aus meiner Seele
ich sehe das genau so wie du!

FKK hat für ich erst mal nichts mit Erotik zu tun. Man geht an dem FKK-Stand, weil man nackig sein, sich aber nicht zur Schau stellen möchte. Es geht um das Körpergefühl, das ein völlig anderes ist, wenn man nackig ist. Ich möchte dieses Gefühl auch immer wieder in der Natur erleben, dazu eignet sich nun mal ein FKK Strand am besten

Gefällt mir

21. Januar um 16:01

der lag immer in der Nähe von uns, dem sein Schwanz hing zwar immer herunter, aber der war echt mal 6, mal 16, ungefähr, ich habs nicht nachgemessen, aber der war trotzdem nicht steif??

Ja, zwischen ganz schlaff (Erdnussflip  ) und vollsteif gibt es stufenlos alle Variationen. Vermutlich war er manchmal etwas "angesteift", ohne sich bereits aufzurichten. Ist normal.

Gefällt mir

21. Januar um 16:06

Wenn alle es so gelassen nähmen, gäbe es kein Problem. Manche denken bei einem Steifen sofort an sexuelle Belästigung. Was willste machen, wenn du mitten auf dem Weg vom Wasser zum Handtuch bist und er steif wird? Da ist etwas Toleranz gefragt. Ist mir mal beim Gespräch mit einer Frau passiert: Wir standen schon 10 Minuten und quatschten, als er steif wurde. War nach 2 Minuten wieder vorbei, und keinen hat's gejuckt. Ist leider nicht jede so.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen