Home / Forum / Sex & Verhütung / Finger weg von....Bella Hexal 35

Finger weg von....Bella Hexal 35

11. Januar 2009 um 20:00

Hallo an alle Frauen die Bella Hexall 35 nehmen und rauchen!!

Laßt am besten die Finger von der Pille,den ich habe durch diese Pille
gerade einen Herzinfarkt hinter mir.

Die folgen 7 Tabletten täglich mein Leben lang,ganz zu schweigen von den Nebenwirkungen der Tabletten,und der momentane Körperliche Zustand.

Mein Arzt hat sie mir auf Grund einer Hormonstörung verschrieben,die Packungsbeilage spricht schon Bände.Nebenwirkungen habe ich keine
gehabt,bis ich jedoch täglich ziemliche Rückenschmerzen hatte oberhalb der Schulter ( Flügeln ) nun man denkt sich ja nicht viel dabei,nimmt es meistens so hin.

Bis ich am 31.12.2008 die Typischen Symtome eines Herzinfarktes bekam,
und das schlimme im Krankenhaus,die Frau ist zu jung ein Herzinfarkt kann es nicht sein!!

Jedoch hatte sich schon ein Blutgerinsel am Herzen gebildet,und mir wurde 16 Stunden lang auf der Intensivstation Blutverdünner gespritzt.

Ich muss mein Leben völlig umkrempeln,und das nur wegen dieser Pille
die nicht einmal zur Verhütung dienen sollte.

Wen es möglich ist nehmt sie nicht,vieleicht bin ich auch nur eine Ausnahme?!Zumindest ist mit der Pille nicht zu spaßen!

Mehr lesen

11. Januar 2009 um 22:30

Bella Hexall...
klar habe ich mir die Nebenwirkungen durch gelesen,aber wer rechnet damit
das sowas auf tretten wird?

Man schenkt den Ärzten ja sein glauben,in der Hoffnung das er das richtige tut.

Nichts desto trotz,ich wollte nur drauf hinweisen,wie Gefährlich sie sein kann.

Anmerkung einer Ärztin,der Frauenarzt muss sich sogar vom Patient unterschreiben lassen, das er auf die Nebenwirkungen drauf hin gewisen hat.

Hat er natürlich nicht...also dann lieber ein paar Pickel und Haarwuchsprobleme ,als mit den folgen zu leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest