Home / Forum / Sex & Verhütung / Findet ihr das nuttig?

Findet ihr das nuttig?

6. Mai 2018 um 6:39

Ich hab mir neue Wäsche zugelegt, wo der BH ein paar extra Schnüre hat. So in etwa. Mir gefällt der Stil und ich hatte ihn gestern Abend an, als wir unterwegs waren. Meine Freundin meinte dazu, dass das noch geht zum Tanzen. Aber zur Arbeit kann ich den nicht anziehen, meint sie, weil man die Schnüre durch die Bluse sieht. Oder auch, wenn sie einen Ausschnitt hat. Das wäre dann einfach "zu nuttig". Wie seht ihr das?

Mehr lesen

6. Mai 2018 um 7:45
In Antwort auf ozzy_12157122

Ich hab mir neue Wäsche zugelegt, wo der BH ein paar extra Schnüre hat. So in etwa. Mir gefällt der Stil und ich hatte ihn gestern Abend an, als wir unterwegs waren. Meine Freundin meinte dazu, dass das noch geht zum Tanzen. Aber zur Arbeit kann ich den nicht anziehen, meint sie, weil man die Schnüre durch die Bluse sieht. Oder auch, wenn sie einen Ausschnitt hat. Das wäre dann einfach "zu nuttig". Wie seht ihr das?

ne normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 8:14
In Antwort auf ozzy_12157122

Ich hab mir neue Wäsche zugelegt, wo der BH ein paar extra Schnüre hat. So in etwa. Mir gefällt der Stil und ich hatte ihn gestern Abend an, als wir unterwegs waren. Meine Freundin meinte dazu, dass das noch geht zum Tanzen. Aber zur Arbeit kann ich den nicht anziehen, meint sie, weil man die Schnüre durch die Bluse sieht. Oder auch, wenn sie einen Ausschnitt hat. Das wäre dann einfach "zu nuttig". Wie seht ihr das?

nein find ich nicht. In der Arbeit kommt drauf an was drüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 9:10

Also ich finde solche Bh's sehr erotisch vorausgesetzt die Oberweite passt auch dazu .
Und nuttig würde ich nicht sagen ob man sowas auf Der Arbeit anziehen kann kommt meines Erachtens drauf an wo und was man arbeitet .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 9:43

Bei der Arbeit sollte der BH sowieso nicht sichtbar sein - egal welche Form oder Farbe er hat, das wirkt einfach unprofessionell.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 10:05

Scheiß drauf und zieh das an was du willst. Wenn dein Chef sagt du sollst es nicht anziehen dann ist das eben so und du musst ihn leide zuhause lassen, aber bis es so weit ist: wenn du es anziehen möchtest dann tue das. Ist doch egal was andere sagen solage du dich wohl fühlst und das Outfit rockst! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 10:19

Darauf achte ich schon, dass man bei der Arbeit den BH nicht sieht. Deshalb würde ich da auch nicht halbtransprante Sachen wie Chiffon-Blusen und dann nur BH drunter tragen oder so. Aber durch die zusätzlichen Schnüre an dem BH müsste ich bei den meisten Blusen, die ich habe, einen Knopf mehr zumachen, wenn man davon absolut kein bisschen im Ausschnitt sehen soll. Und meine Freundin meint, auch wenn man den BH selbst nicht sieht, dann sieht man doch, was für eine Art BH das ist. Gerade im Sommer, wenn man etwas körperbetonte Kleidung darüber trägt. Und solche mit diesen Schnüren findet sie anscheinend prinzipiell etwas zu aufreizend , um nicht zu sagen "zu nuttig". Gut, sie findet auch Overknee-Stiefel etwas "zu nuttig". Aber die würde ich natürlich nicht bei der Arbeit tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 11:28

Hängt vielleicht auch vom Job ab. Bei einer Verkäuferin in einem Klamotten-Geschäft finde es nicht schlimm, wenn man die BH-Schnüre sieht, bei einer Staatsanwältin würde ich das beknackt finden. Bei den meisten Jobs wirkt das aber einfach unprofessionell, meiner Meinung nach. Ich würde schon darauf achten, dass der BH nicht sichtbar ist. Keine durchsichtigen Blusen und zur Not eben einen Knopf mehr zumachen. Oder halt einfach wie bisher einen anderen BH anziehen und sich diesen für besondere Anlässe aufbewahren. Im Alltag kann das bestimmt super aussehen, aber auf der Arbeit würde ich nicht zu dick auftragen, das kann sonst unangenehm werden.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 11:40
In Antwort auf ozzy_12157122

Ich hab mir neue Wäsche zugelegt, wo der BH ein paar extra Schnüre hat. So in etwa. Mir gefällt der Stil und ich hatte ihn gestern Abend an, als wir unterwegs waren. Meine Freundin meinte dazu, dass das noch geht zum Tanzen. Aber zur Arbeit kann ich den nicht anziehen, meint sie, weil man die Schnüre durch die Bluse sieht. Oder auch, wenn sie einen Ausschnitt hat. Das wäre dann einfach "zu nuttig". Wie seht ihr das?

Erstens finde ich den BH super schön. Wenn ich nicht grade zu Hause "rumgammel" und ordentlich gekleidet sein muss, gehört auch eine schöne Unterwäsche dazu. Allerdings muss die in den meisten Situationen nicht sichtbar sein. Dafür gibt es ausreichen Auswahl an Oberbekleidung.
Aber in anderen Situationen - z.B. Disco oder Barbesuch - kann trage ich auch gerne mal ne Bluse, die deutlich ahnen lässt was drunter ist.
Ich find das gut, wenn da den Männern Stielaugen wachsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2018 um 15:31

Bei mir würden halbtransparente Blusen nun mal nicht gehen. Aber hochgeschlossen müsste es auch nicht unbedingt sein. Schon gar nicht im Sommer. Und so wie du es beschreibst glaube ich auch, dass sich der BH mit dem Rest der Garderobe so arrangieren lässt, dass es nicht zu sehr auffällt und aufreizend wirkt. Meine Freundin ist da einfach etwas zu bieder gestrickt, glaube ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2018 um 9:20

Wenn ein anderer Stiel wächst, empfinde ich das als großes Kompliment für mich. Mancher Mann, der allzusehr hingeschaut hat, musste mit den Folgen kämpfen.
Ich spiel da gerne mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Probleme met Sex - entferning Gebärmutter - Wer kann mir mehr erzählen?
Von: ella26261
neu
6. Mai 2018 um 12:55
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram